Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Chukku PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von BladerzZZ
        Deus Ex echt so schlimm? Auf meiner 1080 AMP Extreme läuft beispielsweise Bf1 in 4K und Ultra auf 75-80 FPS. Und TW3 auf Ultra ohne Hairsorks auf 50+ (nie unter 50). Da hätte ich gedacht das Deues Ex da doch bestimmt 60 in 4K schafft aber ok scheint ja auch eher ein AMD Game zu sein.


        Jo Deus Ex ist schon ziemlich hart.
        Mit meinen 2 x 980Ti musste ich die Settings deutlich reduzieren (im Schnitt ungefähr "high", kein ingame AA, mit ein paar extra Schmankerl wie Volumetric Lighting) um im Spiel auf ca. 45 bis 55 fps zu kommen. Die integrierte Benchmark kann man gleich komplett vergessen.. da werdens nur 37fps.

        Zum Vergleich: TW3 läuft auf Ultra inklusive Hairworks und FXAA (über nVidia Control Panel) mit 52-60 (und sieht dabei besser aus).

        Doom läuft auf EINER einzelnen 980Ti mit max-Settings auf 50-70.

        @Topic:
        Keine Überraschung
        Mit Kompromissen, wie <=30fps und deutlich reduzierten Settings wird die Scorpio es wohl schaffen.
        Wäre fürs Marketing toll, aber mit 1080p auf 60fps und schicker Grafik hätte man sicher die bessere Nutzererfahrung.
      • Von thehate91 Software-Overclocker(in)
        Zitat von BladerzZZ
        Deines Ex echt so schlimm? Auf meiner 1080 AMP Extreme läuft beispielsweise Bf1 in 4K und Ultra auf 75-80 FPS. Und TW3 auf Ultra ohne Hairsorks auf 50+ (nie unter 50). Da hätte ich gedacht das Deues Ex da doch bestimmt 60 in 4K schafft aber ok scheint ja auch eher ein AMD Game zu sein.
        Wie schafst du im Witcher 3 diese hohen fps? Spiele es momentan auch in 4K (alles max bis auf Hairworks, Anti Alasing und Schafzeichen) und komme immer mal wieder auf unter 40 fps. Habe ebenfalls eine 1080 (1911+/5300).
      • Von Locuza Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von blautemple
        Selbst ein aktueller Skylake i7 schafft gerade so die 200GFLOPs...
        Kommt auf den Code an:
        4 Haswell/Skylake Cores @ 4 Ghz:
        AVX + FMA3 = 512 GFLOPs
        AVX = 256 GFLOPs
        SSE = 128 GFLOPs
      • Von BladerzZZ PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Leonidas1982
        Diese Behauptung aufzustellen ohne zu berücksichtigen, dass auch die Engine sowie das gewählte Spiel da ein Wörtchen mitzureden hat ist gewagt. Siehe Minecraft in 4K oder Diablo 3 in 4K. Läuft auf meiner 1080er ohne zu murren jedoch wird es bei einem grafisch exzellentem Spiel wie Deus Ex in 4K eine Ruckelorgie entlang der 30 Frames Linie.

        In einem Punkt gebe ich ihm aber recht. Mit aktuellen Grafikdetails und Shadern sowie Schatten ist es für jede derzeitige Konsole inkl Scorpio nicht machbar 4K darzustellen.

        Die sollen sich lieber mal auf geniales FullHD /60p konzentrieren und dort ein paar Shader, Beleuchtungseffekte und Schatten hinzufügen statt nach Sternen zu greifen, welche zwar höher aufgelöst sind aber aufgrund fehlender Effektdichte schlechter aussehen...


        Deines Ex echt so schlimm? Auf meiner 1080 AMP Extreme läuft beispielsweise Bf1 in 4K und Ultra auf 75-80 FPS. Und TW3 auf Ultra ohne Hairsorks auf 50+ (nie unter 50). Da hätte ich gedacht das Deues Ex da doch bestimmt 60 in 4K schafft aber ok scheint ja auch eher ein AMD Game zu sein.
      • Von arcDaniel F@H-Team-Member (m/w)
        4K bringt zwar ein sauberes Bild allerdings kann es kein einfallsloses Artwork/Setting... retten und hier könnten sich die Spieleentwickler etwas mehr Mühe geben.

        Ich habe z.b. heute noch Halo Reach gespielt und war hin und weg on der Optik, trotz nur 720p, hier haben sich Leute echt gedanken gemacht, dass das Spiel auch noch nach x Jahren frisch wirkt und es wurde alles aus den damals doch sehr beschränkten Möglichkeiten rausgeholt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1212157
Playstation 4 (PS4) Pro
PS4-(Pro-)Architekt Cerny: "Für natives 4K braucht es mindestens 8 TFLOPS"
In einem Interview hat sich Mark Cerny, als Lead System Architect bei Sony für die Hardware der Playstation 4 und PS4 Pro verantwortlich, zum Thema natives 4K geäußert. Er persönlich glaubt, dass es für eine durchgängige Ultra-HD-Auflösung eine GPU brauche, die eine Rohleistung von mindestens 8 TFLOPS zur Verfügung stellen kann.
http://www.pcgameshardware.de/Playstation-4-PS4-Pro-Konsolen-264565/News/Mark-Cerny-natives-4K-Rechenleistung-8-TFLOPS-1212157/
01.11.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/09/PS4-Pro-10-pcgh_b2teaser_169.jpg
news