Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von MajorTom69 Schraubenverwechsler(in)
        Hohe Helligkeit und Kontrast mag ich nicht.
        Meine Augen sind etwas lichtempfindlich.
        Für mich ist HDR-Grafik wahrscheinlich nichts.
      • Von Pumpi Software-Overclocker(in)
        Zitat von InfinityGuard

        Zu Edge LED mit HDR: Die haben aufgrund der hohen maximal Helligkeit sogar ein besseres HDR Bild als die OLEDs. Hier der Test: Samsung KS9500 Voted as Best TV for HDR in Public Shootout.
        Der KS9500 ist ein direkt LED, kein Edge LED. Edge LED-LCD können inbildkontrasttechnisch bauartbedingt nicht ganz oben mitspielen.
      • Von InfinityGuard Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Als Besitzer eines LG OLED E6 kann ich sagen, dass HDR eindrucksvoll aussieht. Alle HDR Filme/ Demos sind jedoch 4k.
        Ob FHD+HDR oder 4k ohne HDR besser aussieht, kann man zurzeit nur mit einer XBox one s sehen.

        Zum einbrennen: gibts nicht mehr. LG hat da nen guten Algorithmus entwickelt.

        Zu e̶̶d̶̶g̶̶e̶ FALD LED mit HDR: Die haben aufgrund der hohen maximal Helligkeit sogar ein besseres HDR Bild als die OLEDs. Hier der Test: Samsung KS9500 Voted as Best TV for HDR in Public Shootout

        Zur ps4 pro: werde die mir wahrscheinlich auch zulegen. HDR sieht schon Klasse aus.
      • Von Pumpi Software-Overclocker(in)
        Zitat von Rollora
        Hab bei Saturn einen 4K OLED HDR Fernseher gesehen mit gebogenem Display gesehen.
        Ich weiß nicht genau was jetzt von den vielen neuen Features so ein gutes gesamtbild ausgemacht hat, aber es sah schon beeindruckend aus und hat mich zur Überlegung geführt mir mal wieder einen Fernseher zu kaufen
        Wenn dir eine gute Zwischenbildberechnung egal ist dann kaufe OLED, wenn nicht dann lass es sein. Bei den OLED's können nun mal keine Schwarzbilder eingefügt werden, weil sonst die Helligkeit zu gering wird. Es können nur Zwischenbilder berechnet werden. Leider verbaut LG gerne schwache Prozessoren in ihre Fernseher und hat zu dem auch noch einen schlechten Berechnungsalgorythmus der sogar Artefakte hervorrufen kann. Ein LG OLED wird mit aktueller Technik lange nicht an die Qualität von Sony und Samsung ran kommen in Bezug auf flüssige Wiedergabe. Würde es das Problem nicht geben dann wäre OLED auch mein Favorit, da ich immer im abgedunkelten Raum schaue und mich so die allgemeine Helligkeitsschwäche nicht tangiert.
      • Von iago PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Gamer4k
        Passt alles. Mittlerweile konnten es ein paar Technikversierte Spieler die Ahnung haben auch bestätigen. Die One S skaliert einfach schlecht.
        Bei der "alten" One wurde die Skalierung auf 1080p auch mehrfach durch Firmware Updates verbessert, ist also denke ich nicht unwahrscheinlich, dass das auch noch bei der 4k Skalierung der One S passieren wird. Ansonsten läßt man halt den TV oder den Receiver skalieren, ist ja nicht so dass das nur die One S kann.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1207419
Playstation 4 (PS4) Pro
Playstation 4 Pro: Entwickler voll des Lobes für HDR - verbessere die Optik besser als 4K
Bei Naughty Dog und Insomniac Games zeigt man sich von den grafischen Möglichkeiten der Playstation 4 Pro begeistert. Insbesondere HDR (High Dynamic Range) hat es den Entwicklern angetan. Es verbessere die Bildqualität sogar besser als 4K, findet Al Hastings, Chief Architect bei Insomniac Games.
http://www.pcgameshardware.de/Playstation-4-PS4-Pro-Konsolen-264565/News/HDR-noch-besser-als-4K-1207419/
11.09.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/09/PS4-Pro-3--1-pc-games_b2teaser_169.jpg
ps4 playstation 4,naughty dog,sony,insomniac games
news