Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Wuffel0815 PC-Selbstbauer(in)
        Die Vive erfasst doch auch 3D und die Rift doch auch? Versteh ich nicht.
      • Von AltissimaRatio Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Wuffel0815
        PSVR 1,9 mal 2,4 Metern
        Rift 1,5 mal 3,3 Meter
        Wobei ich mich frage ob die 1,5 die Breite oder die Tiefe zur Kamera angeben. Und bei welchem Abstand welche Breite abgetastet werden kann? Bei so einer Kamera sollte sich der Nutzbare Raum durch den Kegel nach vorne verjüngen!

        PS.: Wobei mir 1,5 Meter zu wenig ist. Ob Tiefe oder Breite!
        wobei wie gesagt die PS4 Kamera die einzige bisher ist die stereo Sicht bietet. Damit sieht sie als einzige wirklich räumlich. Außerdem hat sie auch ein Mikrophone, wer weis zu was das noch gut ist was VR angeht.
      • Von Wuffel0815 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von RavionHD
        Qualitativ deutlich unter Rift einzuordnen.

        Da reicht ein Blick auf die Specs.
        PSVR 1,9 mal 2,4 Metern
        Rift 1,5 mal 3,3 Meter
        Wobei ich mich frage ob die 1,5 die Breite oder die Tiefe zur Kamera angeben. Und bei welchem Abstand welche Breite abgetastet werden kann? Bei so einer Kamera sollte sich der Nutzbare Raum durch den Kegel nach vorne verjüngen!

        PS.: Wobei mir 1,5 Meter zu wenig ist. Ob Tiefe oder Breite!
      • Von AltissimaRatio Freizeitschrauber(in)
        Zitat von RavionHD
        Qualitativ deutlich unter Rift einzuordnen.

        ba dum tss
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von AltissimaRatio
        Entgegen der Unkenrufe ist das Positions Tracking des PSVR sehr gut! Es stehen ca 2m² Fläche zur Verfügung. Laut Testern fühlt sich das gar nicht so viel kleiner an als die Room Scale Tracking Technik der Vive. Link dazu poste ich noch.
        Überhaupt ist vieles an der letztlichen Kritk am PSVR was das Tracking allgemein angeht eher unverständlich. Ja die Move zuckeln in Vr wenn man sie mit dem Arm o.ä. verdeckt. Das ist ja auch logisch, wie soll es sonst sein mit nur einer Kamera. Das selbe wird bei der Occulus auch passiern. Da muss man halt aufpassen. Ich kann auch keine Games zocken wenn ich den Controller falsch rum halte..

        Und die Kamera der PS4 hat Stereo Sicht, d.h. sie sieht räumlich! Deshalb ist das Tracking mindestens genauso gut wie das der Rift. Eher besser..
        Qualitativ deutlich unter Rift einzuordnen.

        Da reicht ein Blick auf die Specs.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1189973
PlayStation VR
Playstation VR: Erfasst Bewegungen des Spielers
Bei Sonys Präsentation auf der Game Developers Conference gab es neue Informationen zum eigenen Virtual-Reality-Headset. Ähnlich wie bei HTC Vive erfassen die Kameras des Systems Bewegungen des Spielers im Raum. Die zur Verfügung stehende Fläche ist zwar kleiner als bei Vive, aber groß genug für Portierungen von Vive-Spielen.
http://www.pcgameshardware.de/PlayStation-VR-Hardware-260158/News/Fortbewegung-des-Spielers-1189973/
22.03.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/03/Playstation-VR-Test-20-pcgh_b2teaser_169.jpg
news