Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von sethdiabolos BIOS-Overclocker(in)
        @Gilli_Ali_Atör
        Wenn man bei Youtube mal schaut kann man jedes aktuelle Game mit diesem System in 1280x1024/720 in höchsten Details spielen.
        Bin imo sogar am überlegen mir einen kleinen Wohnzimmer-PC zusammen zu bauen damit..
      • Von Gilli_Ali_Atör Software-Overclocker(in)
        Zitat von Bene65
        Ihr müsst auch immer den Preis/Leistungsfaktor beachten. Eine aktuelle Konsole kostet um die 200 €.
        Ein PC der die Grafik von PS3/Xbox360 in die Tasche steckt kostet locker 3-4x so viel.

        Das stimmt so nicht. Hier mal ein Beispiel mit BF3:
        Auf den Konsolen hat BF3 eine Auflösung von 1280x704 und laut DICE ist die niedrigste Grafikeinstellung auf dem PC = die Grfik auf den Konsolen. Dann kommen glaub ich noch 2xaa hinzu (auf den Konsolen). Also jetzt ein PC konfigurieren, der dass schafft. Hier mal ein versuch:
        AMD A8-3850 ~86€
        4GB RAM ~20€
        Gigabyte GA-A75M-UD2H ~78€
        Laufwerk ~15€
        irgend ein Case mit NT ~30€

        Macht ohne BS ca. 230€. Etwas über dem Budget, aber dieses Video zeigt, dass man mit so nem PC deutlich über den Grafikeinstellungen der Konsolen spielen kann (auch wenn im Video ohne AA). Auch wenn wir 60€ fürs BS drauflegen wären wir bei <300€, was ihre Behauptung
        Zitat
        Ein PC der die Grafik von PS3/Xbox360 in die Tasche steckt kostet locker 3-4x so viel.
        wiederlegt.
        Zitat
        Zudem gibt es einige Titel die nur für Konsolen rauskommen
        Dafür gibt es viele Spiele (fast alle Echtzeit-Strategiespiele), die nur auf PC erscheinen.

        PS: Es sollte berücksichtigt werden, dass ich hier BF3!! als Bsp. genommen habe. Ein "normales" Multi-Plattform spiel würde auf diesem Rechner auf wesentlich höheren Einstellungen laufen.
      • Von BloodyMojito Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Bene65
        Ihr müsst auch immer den Preis/Leistungsfaktor beachten. Eine aktuelle Konsole kostet um die 200 €.
        Ein PC der die Grafik von PS3/Xbox360 in die Tasche steckt kostet locker 3-4x so viel.
        Ich habs leid gehabt alle 2 Jahre den PC aufzurüsten für viel Geld um noch einigermaßen
        mitzukommen. Zudem gibt es einige Titel die nur für Konsolen rauskommen bzw.
        nur mit einem Pad spielbar sind, da kann ich mich auch direkt gemütlich auf die Couch setzen.

        Naja...zur Zeit kostet eine Konsole 200,-....aber zum Release sind die Dinger deutlich teurer (okay...PC trotzdem teurer)...zumal das noch die Zeit ist, wo sie mit einem guten PC gleichziehen bzw. sogar schlagen.
        Was den Aufrüstzwang angeht gebe ich dir natürlich recht! Man kann zwar durchaus sehr gute Preis-/Leistungskäufe tätigen (mein Q6700 hält immer noch prima mit), aber es kommt ja doch alle 2 Jahre irgend etwas, dass man ersetzten (GraKa für neue API, SSD, etc.) oder Kompromisse eingehen muss.

        Ansonsten kann man aber auch prima mit dem PC auf der Couch spielen!
        Ich selber sitze vor einem 55 Zoll Sony EX725 (klasse Bild, hohe Bewegungsschärfe und Inputlag selbst bei Street Fighter nicht spürbar) und wenn es nicht mit Controller geht, dann gibts da so eine Unterlage von z.B. Logitech für die Tastatur mit extra ausziehbarer Fläche für die Maus....und damit spiele ich auch stundenlang Diablo oder so...
        ...und seitdem viele Titel auch auf PC kommen, bleibt meine Xbox öfter aus....zumal es bei manchen Spielen echten Mehrwert fernab der besseren Grafik gibt (denk mal an Mods für Skyrim oder taktischer Kameraperspektive + Aktionsleiste in Dragon Age).

        Trotzdem werde ich niemals auf Konsolen verzichten!

        tl;dr

        Konsolen PC
      • Von Bene65 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ihr müsst auch immer den Preis/Leistungsfaktor beachten. Eine aktuelle Konsole kostet um die 200 €.
        Ein PC der die Grafik von PS3/Xbox360 in die Tasche steckt kostet locker 3-4x so viel.
        Ich habs leid gehabt alle 2 Jahre den PC aufzurüsten für viel Geld um noch einigermaßen
        mitzukommen. Zudem gibt es einige Titel die nur für Konsolen rauskommen bzw.
        nur mit einem Pad spielbar sind, da kann ich mich auch direkt gemütlich auf die Couch setzen.
      • Von blaidd Freizeitschrauber(in)
        Zitat von red089
        Warum der PC eine nicht immer besser erkennbare grafik hat (wie bzw. schon erwähnt auf matschigen Youtube videos) liegt wirklich daran, dass in die PC Version kaum Arbeit gesteckt wird...


        Naja, ich finde, da hat sich grade in den letzten Monaten viel getan. Okay, Spiele werden für den PC jetzt nicht extra auf die UE4 portiert, aber Dx11, HD-Texturen, ect. gehören mittlerweile offensichtlich zum guten Ton.

        Topic: Naja, das Smartphones und Tablets irgendwann zur Konkurrenz werden, war jawohl abzusehen... Ich hör jetzt schon die Konsoleros über anspruchslose Casual-Games, miese Ports, verwaschene Smartphone-Optik und hakelige vom Touchscreen aufs Gamepad übertragene Steuerung motzen...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
987914
PlayStation 4
PS4 und Xbox 720: Square Enix-Sprecher über Konsolen-Fehler von Sony und Microsoft
In einem Interview mit Gamesindustry hat Julien Merceron von Square Enix sich zur Zukunft der Next-Gen-Konsolen Xbox 720 und PS4 geäußert. Seiner Meinung nach begehen Microsoft und Sony mit der strategischen Ausrichtung der Konsolen einen großen Fehler, der Entwickler unter Umständen zu anderen Plattformen wandern lässt.
http://www.pcgameshardware.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/Square-Enix-Sony-Microsoft-PS4-Xbox-720-987914/
11.07.2012
konsole,xbox one,sony,ps4 playstation 4,microsoft
news