Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Jan565 Volt-Modder(in)
        Was mich an den Konsolen stört, ist oft die hohe Defektrate. Also die Konsolen mit den wenigsten Ausfällen, sind die von Nintendo! Die haben zwar nicht so eine übertriebene Hardware, aber dafür halten die Konsolen! Wii, Wii U, DS und was es nicht alles von denen gibt, hält wesentlich länger als eine PS3, 4, Xbox360 oder Xbox One.

        Habe selber noch einen Gamecube der unzählige Spielstunden hat, der lebt noch und funktioniert einwandfrei. Meine PS2 durfte ich damals nach 1 1/2 tauschen weil die keine PS2 Spiele mehr angenommen hat. Bei der PS1 davor die ich 1996 bekam, war auch nach 1/2 Jahren der Laser hin(diese hinstell hilfe das die Spiele laufen, wem das was sagt) Aber von Nintendo habe ich noch NIE einen Defekt gehabt.

        Zitat von Razor2408
        Wenigstens einer der es kapiert hat

        P.S.: Für die PS2 erscheinen heute noch Spiele, und die ist von 2001.
        Die PS2 ist von November 2000. Im Januar 2001 durfte ich diese mein eigen nennen! Mitte 2002 segnete die aber das Zeitliche und ich bekam eine neue, die lebt aber heute noch und ist nun mehr über 12 Jahre alt!
      • Von Kinguin
        Also nochmal,der Produktionszyklus einer Konsole hat nicht unbedingt was mit der nächsten Generation zu tun

        Speziell zur nächsten KonsolenGen,auch wenn das eher weniger hier mit zu tun hat :

        Letzten Endes entscheiden die Käufer,ob sie ne neue Konsole wollen oder nicht,und nicht der technische Stand und deren Leistung (auch wenn das zusammenhängt etwas)
        Abgesehen davon,wer weiss,wie es 2020 überhaupt mit Konsolen aussieht - ich gehe jetzt mal nicht von Streaming aus,aber vlt kommen dann wieder Always On usw zum Vorschein (das würde die Publisher sicher freuen)
        Wer weiss das schon
        Abgesehen davon,bräuchte man wieder einen gewissen Leistungssprung ,um eine neue Gen zu rechtfertigen,also einen wirklich Sichtbaren für den Ottonormalkäufer
        das dürfte aber noch dauern,immerhin werden die grafischen Fortschritte immer langsamer
        Und dadurch nähern sich Konsole und Pc mit jeder weiteren Gen von der grafischen Qualität an,der Hauptunterschied liegt für viele dann nur noch in der Auflösung,AA oder fps
      • Von Exception Sysprofile-User(in)
        Bei den älteren Konsolen gab es noch spezielle Hardware. Programmierer mussten erst lernen, damit umzugehen, neue Wege entwickeln, optimieren. Sieht man sehr schön an den ersten und den zuletzt erschienen Spielen für die PS1.
        Bei den heutigen Konsolen mit Hardware Einheitsbrei und bekannter Architektur sehe ich da eher schwarz.
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Die Playstation 3 Hardware war damals sehr stark, CPU seitig gab es auf dem PC nichts vergleichbares, und auch die GPU welcher einer 7900 GTX ähnelte war damals absolut High End, aber selbst da war die Konsole nach 4 Jahren sehr ausgeschöpft, gerade Multiplattformtitel liefen auf den Konsolen wirklich sehr schlecht und meist mit unter 30 Frames.
        Ich kann mir nicht vorstellen dass eine Playstation 4 welche im Jahre 2013 maximal Mittelklassehardware hatte und CPU seitig sogar nur eine CPU welche im PC Bereich mit den Bobcats zu vergleichen ist und mehr für Office Anwendungen geeignet ist noch so lange hält wenn sie laut Entwicklern jetzt schon zu schwach für bestimmte Spiele ist (http://www.inquisitr.com/...) und (http://gamesfinest.de/son...).
      • Von Olstyle Moderator
        Zitat von holadiewaldfeee

        Die neuen Konsolen sind schon jetzt mit aktuellen Titeln komplett überfordert - Wie soll das bitte erst 2016+ aussehen?
        Such mal nach den ersten Konsolen/PC Vergleichen zu TES Oblivion. Damals hieß es auch schon die PS3/XB360 würden ja "schon jetzt" an modernen Titeln scheitern. Danach kam dann aber doch noch so einiges.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1144129
PlayStation 4
Playstation 4: Übertrifft der Produktlebenszyklus den der Playstation 3?
Wie Andrew House auf dem Sony IR Day 2014 erklärte, könnte die Playstation 4 einen nochmals längeren Produktlebenszyklus aufweisen als der Vorgänger in Form der Playstation 3. Grund für diese Aussage bilden die bis dato extrem hohen Verkaufszahlen der Playstation 4.
http://www.pcgameshardware.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/Produktlebenszyklus-1144129/
28.11.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/11/Playstation_4_Unboxing__3_-pcgh_b2teaser_169.jpg
news