Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Primer BIOS-Overclocker(in)
        Wobei die Taktangabe ja vollkommen korrekt ist^^
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Als ich 2,75 Ghz gelesen habe, dachte ich schon Sony hat ordentlich an der Taktschraube gedreht.

        FCC testet Bauteile der Sony Playstation 4 - ComputerBase
      • Von rouki999 PC-Selbstbauer(in)
        Ne das war anders gemeint, das mit dem Bildtest hatte ich einfach mal auf den Fernseher gezogen und vom Rechner aus hingeschaut und da sitz ich ca. 5 m weg. Der Fernseher ist mit über HDMI am Rechner angeschlossen (hab ich für Filme eingerichetet, wenn ich die über Kopfhörer schauen will), sonst mit der Konsole von der Couch aus sinds, ca 2,5 - 3 m also schon in ganzes Stück näher. War halt bloß gemeint, vom persönlichen Empfinden merkt man es bei größeren Distanzen dann weniger oder empfindet es weniger stockend, weil mans nicht mehr so genau erkennt, war so mein empfinden, außer man macht dann extreme konstellationen mit 30 und 120 fps dann sieht mans schon wieder. aber halt zwischen 60 und 90 oder so halt sah man es dann nicht mehr so sehr wirklich fand ich aus 5m, wenn man sich natürlich vor die glotze direkt gestellt hat ... OK dann sah ichs auch ohne brille^^

        Naja ist auch egal ... gespannt bisn ich trotzdem auf die neuen konsolen und ich denke das die grafik und der spielfluss der da kommt mir schon erstmal wieder reichen wird, solange wie es nicht das richtige ruckeln anfängt, so wies jetzt bei der PS3 bei manchen spielen mal war.
      • Von Primer BIOS-Overclocker(in)
        Kommt darauf an, hast du das gleiche Bild vom PC auf dem TV oder redest du da von einer am TV angeschlossenen Konsole?

        Ich selbst sehe die 60 FPS überall, egal ob TV oder TFT. Außerdem kann ich vor einem 40" gar nicht gescheit spielen wenn ich zu weit weg sitze. Du hast zwar prinzipiell recht, das man weniger erkennt, aber das gilt eben auch für die Gegner, die Strecke, die Details. Als ich noch einen 32 Zoller hatte konnte ich kaum weiter als 1,5 Meter weg sitze, um überhaupt noch vernünftig spielen zu können. Selbst bei meinem 50" sitze ich brav in ca. 2 Metern entfernung wenn es ans Zocken geht. Man will ja was vom Bild haben...
      • Von rouki999 PC-Selbstbauer(in)
        Ok ohne das Motion Blur sieht man se schon recht stark, darauf hatte ich gar nicht in der Form geachtet das es an war. Aber was ich sagen muss, es ist auch find ich von der Entfernung und Größe worauf man auf das Objekt schaut sehr abhängig. Wenn man von weiter weg drauf schaut, sieht man es dann schwerer, weil das Objekt recht klein ist und wie schnell es sich bewegen tut. Ok ich gebe zu man hat mich überzeugt. Aber ich würde trotzdem sagen, dass wohl in vielen Spielen 30 - 60 Frames reichen, da es ja heutzutage oft mit Motion Blur kaschiert wird. Aber ich gebe zu, dass es grade bei Actionlastigen Sequenzen oder schnellen Bewegungen deutlich sichtbar wird ohne Motion Blur. AM Pc sehe ich es deutlicher als wenn ich es auf den 40" Fernseher lege und das aus guten 5m betrachte.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1078516
PlayStation 4
Playstation 4: Laut Chef-Entwickler flexibler als ein PC und über Jahre leistungsstark
Mark Cerny, seines Zeichens Architekt der Playstation 4, sagte gegenüber VG247, dass die "Super-Charged-PC-Architektur" der Next-Gen-Konsole Entwicklern mehr Anpassungsmöglichkeiten als ein PC biete. Das erlaube der Playstation 4, sich über die Jahre trotz gleichbleibender Hardware weiterzuentwickeln.
http://www.pcgameshardware.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/Playstation-4-cerny-flexibler-PC-1078516/
13.07.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/07/Mark_Cerny_Gamelab_2013-pc-games.png
konsole,xbox one,sony,ps4 playstation 4
news