Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von bofferbrauer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von KrHome
        VGChartz führt doch keine f2p Titel, oder? Abgesehen davon, dass bei denen die PC Verkäufe praktisch nie stimmen. Teilweise liegen die in der Realität 3 bis 4 mal so hoch, wie dort angegeben.

        Asien ist ein riesiger f2p Markt. Bei der Masse an entsprechenden Titeln blickt hierzulande kein Mensch mehr durch.

        Das liegt daran, dass VGChartz vor allem Retail Verkäufe rechnet, Informationen über digitale Verkäufe sind deutlich schwerer zu beziehen und generell auch erst nach langen Delays verfügbar, es sei denn bestimmte Meilensteine werden überschritten oder durch pressemitteilungen der Entwickler/Publisher. Retail Verkäufe spielen auf dem PC jedoch mittlerweile eine stark untergeordnete Rolle, umso mehr noch bei f2p als bei "klassischen" Games.
      • Von matty2580 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von KrHome
        VGChartz führt doch keine f2p Titel, oder?
        Asien ist ein riesiger f2p Markt. Bei der Masse an entsprechenden Titeln blickt hierzulande kein Mensch mehr durch.
        Doch, doch, selbst Android und IOS ist seit einiger Zeit dabei.
        Das sind zum großen Teil alles f2p Titel, und seit Monaten überwiegen die bei Most Popular Games:
        Weekly Chart Index - VGChartz
        VGChartz ist nicht so schlecht wie hier oft geschrieben wird, und eine gute Vergleichsbasis.

        Ich weiß das in Asien der Bereich f2p sehr groß geworden ist.
        Deshalb habe ich auch immer geschrieben, dass es Quatsch ist wenn viele MMORPGs für tot erklären.
        Allein in dem Bereich ist die Auswahl in Asien riesig, und wächst schnell weiter.
      • Von aloha84 BIOS-Overclocker(in)
        Asien > Japan.
        Sicher wird auch in Jp f2p am PC gespielt, aber weeeiiit weniger als in china und südkorea.
        Desweiteren ist ein ganz anderer Hersteller in Jp auf dem Vormarsch --> Apple, der Markanteil an Smartphones@Apple liegt bei knapp 70%....auch die imacs + books verkaufen sich dort immer besser.

        Der PC führt als Spieleplattform in Jp ein Nischendasein, leider doof...ist aber so.
      • Von KrHome BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von matty2580
        Selbst unter jährlichem Ranking findet sich nicht ein PC-Titel dabei.
        VGChartz führt doch keine f2p Titel, oder? Abgesehen davon, dass bei denen die PC Verkäufe praktisch nie stimmen. Teilweise liegen die in der Realität 3 bis 4 mal so hoch, wie dort angegeben.

        Asien ist ein riesiger f2p Markt. Bei der Masse an entsprechenden Titeln blickt hierzulande kein Mensch mehr durch.
      • Von REv0X Freizeitschrauber(in)
        Wenn das mit den Internetcafes so stimmt dann wird man sich dort wohl auch keine Spiele kaufen müssen.
        Die sind wahrscheinlich installiert und man loggt sich mit seinem Account ein, für den man natürlich dann zahlen muss.

        Hat dann aber trotzdem nichts von dem PC Markt wie wir ihn hier kennen.
        Gekauft werden ganz offensichtlich Konsolen und Konsolenspiele.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1116991
PlayStation 4
Playstation 4: Verkäufe in Japan brechen stark ein
Ausgerechnet im Heimatland des Herstellers Sony sinken die Verkaufszahlen der Playstation 4 rapide und liegen je nach Quelle nur noch zwischen 13.000 und 15.000 Stück pro Woche. Damit liegt die PS4 bei den aktuellen Zahlen hinter dem Nintendo 3DS, der Playstation Vita und nur 3.000 Geräte vor der Playstation 3.
http://www.pcgameshardware.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/Playstation-4-Verkaeufe-Japan-sinken-13000-pro-Woche-1116991/
10.04.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/01/PS4_Umstieg_Special_1-pc-games_b2teaser_169.jpg
ps4 playstation 4,sony
news