Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Earisu PC-Selbstbauer(in)
        Haben die Spiele am Anfang der PS3 nicht auch teilweise 79€ gekostet? Ich persönlich zock gar nicht mehr aufm Rechner. Ich hab einfach keine Lust mehr mich mit den Kopierschutzmaßnahmen oder als Beta Tester zu spielen... Der große Vorteil, ich mach meine Konsole an, leg das Spiel ein und Daddel los ohne irgendwelche schikanen, die ich als ehrlicher PC Spiele Käufer oftmals hatte. Und ob ich mein PC aufrüste oder ne Konsole kaufe macht vom Preis her kein Unterschied...

        Da ich aber normalerweise keine Spiele verleih oder ausleihe, macht es mir auch nichts aus, wenn sie die spiele an meinen Account binden. Ich hab auch Steam und hab mich nie beschwert

        Der Preis mag heftig sein, aber dann warte ich halt auf Angebote oder Platinum und solange wird mir sicher nicht langweilig, es gibt auch noch andere Hobbys. Gestern erst im MM NFSMW, Darksiders 2 und Prototype2 für zusammen 49€ geholt, das reicht wieder ein halbes Jahr Aber wenn EA mit seinen DLCs so weiter macht, dann werd ich wohl aus Prinzip nichts mehr von denen kaufen...
      • Von Gast20141208
        Die 15 Spiele könnte ich mir wegen fehlender Accountbindung auch ausleihen und zwar gratis und für meine letzten 15 Games habe ich keine 100€ bezahlt, wenn man mal von CEs absieht.
      • Von hotfirefox Software-Overclocker(in)
        Zitat von Nailgun


        Wenn man viele Spiele spielen will, ist man bis jetzt mit den Konsolen am günstigsten weg gekommen.

        Aha bei 15 Spielen im Jahr, hab ich bei eienr Konsole gut und gerne 300€ draufgelegt gegenüber dem PC.
        Dabei reicht i.d.R. eine Mittelklasse GraKa die sogar eine oder zwei Generationen alt sein kann um die Spiele genauso hübsch oder gar hübscher und in 1080p darzustellen.
      • Von JackOnell Volt-Modder(in)
        Go Amazon, go Amazon
        So sehen Sieger aus schalalakala....
        Des glaube ich erst wenn ich es selber sehe und die PS4 zu kaufen ist
      • Von Rolk Lötkolbengott/-göttin
        Abwarten und Tee trinken. Mir ist es quasi eh egal da es mich nicht betrifft. Ob 60, 70 oder 80 € ist mir sowieso alles zu viel Asche für 99% aller Spiele.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1058157
PlayStation 4
Playstation 4: Steigen die Spiele-Preise auf 80 Euro?
Die Vorfreude auf die neue Playstation 4 könnte einen empfindlichen Dämpfer erhalten. Eigentlich sollten die Spiele für die neue Sony-Konsole maximal 60 US-Dollar kosten, doch geht es nach den ersten gelisteten Preisen, dann werden Spiele eher 100 US-Dollar oder 80 Euro kosten.
http://www.pcgameshardware.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/Playstation-4-Spiele-Preise-80-Euro-1058157/
28.02.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/02/Playstation-4_controller_03.jpg
ps4 playstation 4,amazon
news