Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Blackvoodoo BIOS-Overclocker(in)
        Warum sollte man auf IP wechseln? Das frage ich mich halt.
        Es hat meines Wissen nach keine Vorteile. Wenn ich dadurch an mehr Speed kommen würde würde ich sofort umsteigen. Jedes kb mehr würde ich mit Kusshand nehmen.

        Und ich bin überzeugt auch nach 2016 oder wann auch immer wird es echte Flatrates geben, aber die werden sicher teurer als die Volumentarife die dann neu dazu kommen.
      • Von borni Software-Overclocker(in)
        Zitat von Blackvoodoo
        Eine PS4 100 € billiger als normal ist doch super. Weis nicht warum deswegen schon wieder auf die Telekom geschimpft wird.

        Wenn ich einen neuen Vertrag brauchen würde, würde ich sofort buchen.

        Aber leider surfe ich schon mit der schnellsten Geschwindigkeit die bei mir geht (DSL 6000) und ein wechsel auf IP bringt ja auch nichts.

        Und ich zahle gerne mehr um auch 2015 oder wann auch immer eine echte Flatrate zu bekommen.

        Ich hab im Moment vdsl50 und Frage mich ob es nicht Sinn machen würde jetzt auf IP zu wechseln. Die kosten bleiben ja die gleichen, aber man bekommt eine komplette Flatrate ohne Drosselung. Wer weiss ob es das 2016 noch gibt, wenn man gezwungen wird auf IP zu wechseln...
      • Von majinvegeta20 Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Soldat0815
        Das ist bei der Telekom genauso nur das man mehr für den beschissenen Service zahlt.

        Hab´s grad nochmal etwas ausgeschmückt. ^^
        Ich kann jetzt nur von mir persönlich und meinem Umfeld sprechen und da ging alles recht fix und wurde immer bei Problemen direkt kompetent im Shop beraten.

        Sicher will ich hier aber bestimmt nicht bestreiten, das der ein oder andere auch negativ Erfahrungen gemacht hat.
        Wie dies aber auch überall der Fall ist. (je mehr Kunden ein Unternehmen hat, desto mehr Kritiken hört/ließt man logischerweise auch...)
        Insgesamt gesehen und dazu reichen Tests aus hebt sich da die Telekom aber von der Konkurrenz ab.
        (und ich spreche von Konkurrenz im selben Produktsegment wie Vodafone & Co. und keine Kabelnetzanbieter)

        Edit: Komischerweise seit 2012 sind die Bewertungen meist klar besser und für 2013 seit der Bekanntgabe der Drosselung, in allem von den Leuten schlechter bewertet. Sehr objektiv.

        Hab auch gesagt, wer das alles nicht braucht, braucht ja auch nicht zur Telekom gehen. (Telekom hat dafür selbst dazu seine Tochterfirma Congstar) Also ist diesen Kunden auch gedient.

        Das und vieles mehr muss aber jeder selbst entscheiden, aber zu sagen der ist zu teuer und deswegen total schlecht und alles mies, ist alles andere als ernst zunehmend.
      • Von Soldat0815 Volt-Modder(in)
        Zitat von majinvegeta20

        Wenn dir das zu teuer ist, dann geh zu deinem billig Anbieter, werd glücklich wenn du so gut wie kein Support brauchst bzw bei Probleme mit der Leitung gerne etwas länger warten willst.
        Das ist bei der Telekom genauso nur das man mehr für den beschissenen Service zahlt.
      • Von majinvegeta20 Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von seltsam
        Da kannst Du links posten wie du willst,aber hier wird das nächste 2 klassen system aufgebaut.Die Telekom hat in meinen augen schon heute unverschämte preise in bezug auf die leistung.
        Die telekom ist in meinen augen ein weiteres opfer des irrglaubens des unbegrenzten wachstums.Ausgebaut wird sowieso nicht , der einzige zweck ist das weitere aufblasen der fetten aktionärsärsche.

        Nur wen´s interessiert, da ich persönlich die ewigen Diskussionen ermüdend finde:
        50K für 39,95€, als Neukunde im Shop auch mal für 34,95€. Stimmt ist wirklich unverschämt teuer.

        Wenn dir das zu teuer ist, dann geh zu deinem billig Anbieter, werd glücklich wenn du mit Abstrichen in Support, Service, Ping etc. leben kannst. Umsonst sind die nicht günstiger...

        Jetzt ist das Thema auch für den Letzten mal durchschaubar und man sucht sich nun als Gründe zur Kritik etwas anderes.
        Wie jetzt hier den Preis.

        Ich persönlich zahle gern etwas mehr, wenn ich dafür mehr bekomme. Das ist btw überall so.
        Kann auch mein Auto bei "Ali" reparieren lassen oder zu einer Vertragswerkstatt bringen, wo ich weiß das dort alles mit einem gewissen Service etc. von statten geht.

        Das muss aber jeder selbst frei entscheiden dürfen.

        Also wenn dir kein weiterer Kritikpunkt als der etwas höhere Preis einfällt (was auch so nebenbei seine Gründe hat, wenn man mal etwas seinen Grips anstrengt), dann war´s das wohl.

        Glaub so ein paar Leuten passt das irgendwie nicht, das das Ganze wohl doch nicht so undurchsichtig ist wie man das Ganze zunächst angeklagt hatte.
        Was musste man nochmal immer lesen? Ach ja..."nur noch drossel...nie wieder flat...gedrosselt wird man jetzt schon..."

        Was du hier einzig kritisieren kannst, das von nun an (ab 2015) der Preis für eine flat höher sein wird.
        Das war´s aber dann auch schon.

        Wärt ihr mal lieber so fleißig bei den anderen Anbietern mit den "wettern" gewesen, die mit den Murks überhaupt erst angefangen haben, dann wäre man vielleicht gar nicht auf die Idee gekommen.
        Stichwort 1&1, KD etc. die jetzt auf einmal die Heiligen sind und gefeiert werden.

        Komm mir richtigen Fakten daher und nicht mit Halbwahrheiten wie unverschämt teuer oder ausgebaut wird nicht.
        5 min google sollten dir ausreichen...

        Das Schlimme ist die Masse schluckt den Mist und verteilt das Ganze auch noch so herum.
        Das sah man wunderbar seit der Ankündigung der Drosselung.
        (Telekom bestätigt direkt nach der Erstankündigung , es wird auch weiterhin flats neben der Drosselung geben, entsprechende Drosselungstarife ab 2016 etc... und was ist, alle sagen "Neeeeee gibt es nicht!" WTF???)

        Find´s persönlich genauso mist das es nun so kommt, aber dann auch bitte bei den Fakten bleiben und sich nicht, nur weil es einem grad in den Kram passt etwas dazu dichten.

        So ich halt mich jetzt erst einmal raus aus dem Thema, weil ich mit meiner Meinung eh erst einmal fast allein da stehe und das ist mir bewusst.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1100423
PlayStation 4
Playstation 4: Für Telekom-Neukunden schon für 299 Euro
Die Deutsche Telekom bietet Neukunden bei Abschluss eines Call & Surf IP- oder Entertain-IP-Vertrags die Möglichkeit, eine Playstation 4 für 299 Euro zu erwerben. Für einen Aufschlag von 80 Euro gibt es auch noch zwei Jahre Mitgliedschaft bei Playstation Plus extra.
http://www.pcgameshardware.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/Playstation-4-Fuer-Telekom-Neukunden-299-Euro-1100423/
06.12.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/06/PS4_Lieferumfang-pc-games.jpg
ps4 playstation 4,sony,telekom
news