Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Ich 15 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Rolk
        Soviel dazu das Konsolenzubehör nicht überteuert wäre. Wieviel kostet der Controller separat noch mal? 60 €?
        Eine Gamepad von Logitech kostet auch einiges. Davon ab müssen die natürlich irgendwie Geld reinholen wenn sie mit der Konsole selbst Verluste einfahren. Mein PS 2 Controller(damals noch Made in Japan) und mein PS Controller halten auch nach Jahren noch.(wenn man sie vernünftig behandelt)

        Den PS 3 Controller bekommt man für 40€
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Also die 18$ für einen Controller kommen mir doch sehr wenig vor. Ob das stimmen kann?
        Ich hätte da mit mindestens 30$ gerechnet.

        Wenn ich überlege das der Controller jetzt Soundausgabe, Lightbar und Touchscreen hat, sind die 18$ ein Witz.
        Was kostet denn dann der DS3, 5$?
      • Von Rolk Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Ripcord
        Ist auf dem PC nicht anders. Eine Logitech G500s kostet 70€ und ist in der Produktion wahrscheinlich nichteinmal halb so teuer wie der PS4 Controller.

        Beim PC wird mit dem Begriff "gaming" auch abkassiert wie blöd.
        Natürlich, aber es geht zum Glück auch in die andere Richtung und man hat die Wahl.
      • Von Ob4ru|3r PCGH-Community-Veteran(in)
        Naja, sie machen weniger Verlust pro Einheit als noch mit der PS3 zum Launch, aber: Welcher klar denkende Mensch rechnet denn Logistik, Vertreib. Einzelhandels-Marge, Steuern und Entwicklungskosten raus, und behauptet nur auf die Produktionskosten bezogen, dass sie mit der PS4 Gewinn machen?!

        Nach der Machart will ich mal meine Steuererklärung verfassen ...
      • Von Ripcord Software-Overclocker(in)
        Zitat von Rolk
        Soviel dazu das Konsolenzubehör nicht überteuert wäre. Wieviel kostet der Controller separat noch mal? 60 €?

        Ist auf dem PC nicht anders. Eine Logitech G500s kostet 70€ und ist in der Produktion wahrscheinlich nichteinmal halb so teuer wie der PS4 Controller.

        Beim PC wird mit dem Begriff "gaming" auch abkassiert wie blöd.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1098276
PlayStation 4
Playstation 4: 381 US-Dollar Produktionskosten - 100 US-Dollar für AMDs APU
Die Webseite Information Handling Services (IHS) hat nach einem Teardown der Playstation 4 aus dem Hause Sony die Kosten für die Produktion berechnet, welche nunmehr 381 US-Dollar betragen sollen. Somit fährt das Unternehmen pro Konsole 18 US-Dollar Gewinn ein, wenn man den Zwischenhandel außen vor lässt, wohingegen man beim Vorgänger noch Verluste erzielt hat. Umgerechnet verdient Sony hierzulande exklusive Steuern 454 US-Dollar pro verkauftes Exemplar.
http://www.pcgameshardware.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/Playstation-4-381-US-Dollar-Produktionskosten-100-US-Dollar-AMD-APU-1098276/
20.11.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/11/IHS_Komponentenauflistung_Playstation_3_4-pcgh.PNG
sony,apu,ps4 playstation 4,amd
news