Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Iconoclast BIOS-Overclocker(in)
        Darfst du schon. Aber rein vom Spielerischen her wischt Crysis 1 mit fast jedem Shooter den Boden auf. Die Grafik ist natürlich das Aushängeschild, aber der Rest ist auch definitiv über allen aktuellen Shootern. Egal ob Battlefield, Call if Duty oder Killzone usw. .
        Denn Dinge wie KI, Physik, Vorgehensmöglichkeiten, Design usw. lassen sich nicht wegargumentieren.
      • Von ryzen1 BIOS-Overclocker(in)
        Wie gesagt, das einzig gute an Crysis ist die Technik. Das Spiel selbst ist einfach stinklangweilig. Und darf ich das Spiel nicht schlecht finden, nur weil es das EINE PC Aushängespiel ist?
      • Von Rolk Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Rizzard
        Und was ist mit der Physik?
        Vergisst doch tatsächlich die Physik.

        Ich wollte dir auch was lassen.
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Und was ist mit der Physik?
        Vergisst doch tatsächlich die Physik.
      • Von Rolk Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von ryzen1
        Bei dir hat das blenden funktioniert.
        Crysis ist durch und durch eigentlich ziemlich schlecht in meinen Augen.
        Bis eben die Grafik.
        Das habe ich schon mitbekommen das du einer dieser Crysis Hater bist. Sag mir doch mal was z.B. an Crysis 1 so schlecht sein soll? Ist es die damals überragende Grafik? Sind es es die wunderschönen weitläufigen Levels? Sind es die verschiedenen Nannosuitfunktionen, die in diesen weitläufigen Levels viele verschiedene herangehensweisen ermöglichten? Ist es die überdurchschnittliche KI der Gegner? Ist es die Story, die traditionell bei Shootern eher schwach, bei Crysis 1 absolut ok bis gut war? Ist es die Spielzeit, um die jeder Halo Spieler neidisch sein dürfte?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1103250
PlayStation 4
PlayStation 4 und Xbox One: Arbeitsspeicher der Konsolen laut Havok-Manager problemlos ausreizbar
In einem Interview hat sich kürzlich der leitende Produkt-Manager der Firma hinter der bekannten Middleware "Havok" zur Speicherausstattung der beiden Next-Gen-Konsolen geäußert und ausgeführt, dass der vergleichsweise reichlich verfügbare RAM zwar ein Segen sei, von Entwicklern aber dennoch bereits jetzt ohne Weiteres vollzukriegen ist.
http://www.pcgameshardware.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/PlayStation-4-Xbox-One-Arbeitsspeicher-Next-Gen-Konsolen-Havok-problemlos-ausreizbar-1103250/
30.12.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/06/XBO_PS4-pc-games.png
konsole,microsoft
news