Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von bofferbrauer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von iknowit
        mario maker ist ganz lustig. aber metroid wird es keines geben und vermutlich auch kein richtiges zelda. inakzeptabel.
        bayonetta 1&2 war aber cool...!
        Zelda wird für die Wii U kommen, das haben sowohl Aonuma (der Chefentwickler) als auch Miamoto schon mehrmals klar gemacht. Für Metroid sieht es aber schlecht aus, da geb ich dir recht. Allerdings auch etwas verständlich, denn die Verkaufszahlen befanden sich seit Super Metroid im stetigem Sinkflug und Other M hat bestimmt nicht zu dessen Popularität beigetragen.
      • Von AntiWantze Software-Overclocker(in)
        Zitat von bofferbrauer
        Die Rohe Anzahl will nicht immer viel sagen. Schauen wir etwa mal zur Wii U, dann lesen wir da:

        As of October 21, 2015, there are 627 games on this list.

        Exclusive = 188 (? at retail, ? download-only)
        Console exclusive = 145 (? at retail, ? download-only)
        Multiplatform = 293 (? at retail, ? download-only)

        Zwar etwas weniger als bei der PS4, aber trotzdem hört man immer noch Wehklagen dass die Konsole keine Spiele hätte. Teils aus Unwissen, aber auch aufgrund dessen, dass einfach einige Titel und Genre fehlen.

        Es kommt immer auf den jeweiligen Geschmack an. Mich interessiert die PS4 oder die Xbox ONE momentan auch recht wenig, weil deren Spiel eben kaum meinem persönlichen Geschmack entsprechen. Anders die Wii U, weshalb ich mir eben genau diese Konsole gekauft habe, die anderen jedoch bisher nicht.
        Sie ist ja auch gut ein Jahr länger auf dem Markt und so wie es aussieht ab 2016 end of life.

        Ich habe mir die WiiU aus denselben Gründen nicht gekauft wie du es mit den beiden anderen Konsolen gemacht hast. Ich hatte gehofft das es das neue Xenoblade ändern könnte, aber was ich so von dem Spiel weiß turned mich total ab. Dabei habe ich den Vorgänger wirklich geliebt.

        Dennoch, würde mir nie in den Sinn kommen zu behaupten es gäbe Plattform X keine Spiele nur weil mich das Angebotene nicht anspricht. Das wäre einfach absurd und gelogen. Die wie hat Spiele und das mehr als genug, Leider konnte keines so wirklich mein Interesse wecken. Aber vielleicht schafft es das neue Zelde, wenn es denn endlich erscheint. Ich wünsche jedem viel Spaß mit seiner gewählten Plattform, ja auch den Xboxlern.

        Zitat von iknowit
        diese zum großteil mittelmäßigen exklusivtitel interessieren doch niemanden.
        im moment gibt es nur bloodborne auf der ps4. das ist auch schon der einzige wirklich gute exklusivtitel.
        2015 die multiports obendrauf in summe mit den exklusivtitel den boden auf.
        gegen witcher und MGS kann kein exklusivtitel anstinken. selbige gilt u.a. auch für project cars dies eine bessere metacritic erzielt hat als driveclub.
        wer benötigt also mittelmäßige exklusivtitel?
        ich garantiert nicht.

        @TOPIC
        mir ist die ps4 zu teuer. würde maximal 200€ dafür bezahlen. es fehlt einfach an guten exklusivspielen.
        meine wiiu habe ich aus diesem grund ja schon wieder verkauft.
        bietet einfach viel zu wenig richtig gute exklusivspiele.
        und nach der meldung das kein metroid kommt wanderte der staubfänger zu ebay.

        mario maker ist ganz lustig. aber metroid wird es keines geben und vermutlich auch kein richtiges zelda. inakzeptabel.
        bayonetta 1&2 war aber cool...!
        Gut 30 Millionen sagen sehen das b bestimmt nicht so und es ist immer noch keine Verlangsamung in Sicht, eher ein weiterer Anstieg der Nachfrage dankt der Preissenkung.

        Der Punkt an der Sache ist:
        - Es gibt mehr als genug Spiele
        - Es gibt mehr als genug Exklusivtitel
        - Viele davon sind anscheinend ihr Geld Wert und mMn gut bis sehr gut.
        Du weist schon, Meinungen und so. Deine ist nicht allgemeingültig, aber meine ebenso wenig.

        Wer behauptet es gäbe keine Spiele verdreht Tatsachen. Man könnte natürlich auch sagen es gäbe keine Spiele die einem persönlich interessieren, nur würde das nicht so extrem klingen und nicht deine eigene Agenda unterstützen.

        Zitat von ARCdefender
        Ich hatte, aus eben diesen Gründen habe ich keine mehr, zu wenig Software, technisch bei Multis zu schwach.
        Und J-RPGś haben mich noch nie gereizt, schon nicht zu NEC PC-Engine Zeiten und auch heute nicht.
        Es muss auch nicht AA sein, ich mag auch gerne so spiele wie Catherine, Fatal Frame, aber das kommt ja auch nur noch bei Nintendo.
        Bei den Konsolen liegt bei mir gerade jede Hoffnung auf Nintendoś NX, PS4 oder One kommen mir nicht mehr ins Haus.
        Und klar spiele ich Indy games, aber sicher nicht auf der PS4, wenn ich die meistens auf dem PC bei Steam zu besseren Preisen bekomme und dann auch noch in besserer Aufglösung, Frames spielen kann.
        Dann kann ich dich auch Fragen was du so an Exklusivzeug auf dem Pc Spielst?
        Multiplattform zählen ja anscheinend nicht, denn die gibt es ja überall.
        Habe seit gut zwei Jahren sogut wie nichts am Pc gespielt weil mich kaum ein Exklusivzeug dafür interessiert hat

        Zitat
        So das schließt Du also aus mir ^^ Das ich Japan Zeug´s nicht mag.
        Was wohl meine ganzen Vocaloid, Studio Ghibli oder Parasite Eve Motive in meiner Haut dann dort zu suchen habe, kacke die muss mir einer im Suff gestochen haben.
        War jetzt nicht undbeingt auf dich bezogen, sondern auf jeden der mit seinem "PS4 has no gamez" Schwachsinn ankommt.
        Was lernen wir nun aus dieser unnötigen Debatte? Spiele gibt es genug. sogar richtig gute und Geschmäcker sind unterschiedlich.
      • Von iknowit Gesperrt
        Zitat von AntiWantze

        Von den dutzenden Eklxusivtiteln die nächstes Jahr auch noch erscheinen gar nicht mal zu reden.
        Wenn man bei der Menge an Spielen und der Vielfat an Genres nichts für sich findet, frage ich mich was man sonst so spielt. Aber gut, jedem das seine.
        diese zum großteil mittelmäßigen exklusivtitel interessieren doch niemanden.
        im moment gibt es nur bloodborne auf der ps4. das ist auch schon der einzige wirklich gute exklusivtitel.
        2015 wischen die multiports obendrauf in summe mit den exklusivtitel den boden auf.
        gegen witcher und MGS kann kein exklusivtitel anstinken. selbige gilt u.a. auch für project cars dies eine bessere metacritic erzielt hat als driveclub.
        wer benötigt also mittelmäßige exklusivtitel?
        ich garantiert nicht.

        @TOPIC
        mir ist die ps4 zu teuer. würde maximal 200€ dafür bezahlen. es fehlt einfach an guten exklusivspielen.
        meine wiiu habe ich aus diesem grund ja schon wieder verkauft.
        bietet einfach viel zu wenig richtig gute exklusivspiele.
        und nach der meldung das kein metroid kommt wanderte der staubfänger zu ebay.

        Zitat
        Anders die Wii U, weshalb ich mir eben genau diese Konsole gekauft habe
        mario maker ist ganz lustig. aber metroid wird es keines geben und vermutlich auch kein richtiges zelda. inakzeptabel.
        bayonetta 1&2 war aber cool...!
      • Von bofferbrauer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von AntiWantze

        Exclusive = 83
        Sony exclusive = 98
        Console exclusive and/or timed = 164/20
        Multiplatform/or TBA = 427/0
        Free-to-play = 55
        Total = 793

        Un das nach erst zwei Jahren.

        https://en.wikipedia.org/...

        Von den dutzenden Eklxusivtiteln die nächstes Jahr auch noch erscheinen gar nicht mal zu reden.
        Wenn man bei der Menge an Spielen und der Vielfat an Genres nichts für sich findet, frage ich mich was man sonst so spielt. Aber gut, jedem das seine.
        Die Rohe Anzahl will nicht immer viel sagen. Schauen wir etwa mal zur Wii U, dann lesen wir da:

        As of October 21, 2015, there are 627 games on this list.

        Exclusive = 188 (? at retail, ? download-only)
        Console exclusive = 145 (? at retail, ? download-only)
        Multiplatform = 293 (? at retail, ? download-only)

        Zwar etwas weniger als bei der PS4, aber trotzdem hört man immer noch Wehklagen dass die Konsole keine Spiele hätte. Teils aus Unwissen, aber auch aufgrund dessen, dass einfach einige Titel und Genre fehlen.

        Es kommt immer auf den jeweiligen Geschmack an. Mich interessiert die PS4 oder die Xbox ONE momentan auch recht wenig, weil deren Spiel eben kaum meinem persönlichen Geschmack entsprechen. Anders die Wii U, weshalb ich mir eben genau diese Konsole gekauft habe, die anderen jedoch bisher nicht.
      • Von ARCdefender Software-Overclocker(in)
        Zitat von Blackforce1012
        Hey, in dem Fall könnte ich auf die Liste der Exklusivtitel sogar noch Hatsune Miku Project Diva X packen. (Okay, es erscheint auch für die Vita, World of FF aber auch ^^)
        Allerdings denke ich das der Release in Europa so gegen 2017, wenn nicht 2018 sein wird


        Da kommt ja sogar ein Vocaloid Titel für Sonyś VR Brille.
        Angeblich
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1175137
PlayStation 4
Playstation 4: Sony senkt offiziell den Preis der PS4 in Europa
Die Gerüchte der letzten Wochen zu einer Preissenkung der Playstation 4 auch in Europa wurden nun ganz offiziell von Sony Computer Entertainment bestätigt. In einer Pressemitteilung heißt es, dass die Playstation 4 in der Version mit einer 500-GByte-Festplatte ab sofort zum neuen empfohlenen Preis von 349,95 Euro statt wie bisher 399,95 Euro erhältlich ist.
http://www.pcgameshardware.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/PS4-guenstiger-1175137/
21.10.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/10/playstation-pc-games_b2teaser_169.jpg
ps4 playstation 4,sony
news