Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von panictomato Kabelverknoter(in)
        Zitat von Kinguin
        das mit den Billigkeys aus Asien war etwas überspitzt,dafür muss ich mich entschuldigen,aber wenn ich mir so die Reaktionen der vergangenen Monate anschaue,als Valve anfing das Traden sowie Kaufen von günstig Keys zu erschweren bis zu verhindern,gab es einen ziemlichen Aufschrei
        Kaufen anscheinend schon nicht wenige Keys aus Asien
        Wobei gut Valve tat dies auch auf Grund bestimmte wirtschaftlichen Veränderungen zb in Russland

        Mein 1.Pc war 2007/2008 nach der Ps2 (ps3 gefiel mir einfach nicht) ,und hat bis heute als primäres Spielgerät hergehalten (auch weil mir das Basteln am Pc Spass macht)
        dennoch habe ich mir eine Ps3 gegönnt ,vor einem Jahr mit ca 10 tollen Spielen - bereut habe ich das Spielen in nur 720p nie,obwohl ich seit 2010 FHD gewohnt war
        ob sich eine Ps4 lohnen wird weiss ich auch noch nicht,Bloodborne wäre das 1.Highlight für mich (bin ein großer Souls Fan),aber selbst wenn nicht auch nicht schlimm
        Wenn dir und einigen nderen der Pc mehr gefällt ist das ja nicht schlimm,jedem wie er will - ich finde beide ok und verdienen ihre Berechtigung (wobei man auch nicht von dem Pc sprechen kann,gibt ja mehrere Hardware Konfigs)
        Außerdem zocken die meisten Menschen von heute sowieso Multiplattform

        Nur verstehe ich halt nicht,wieso man immer krampfhaft auf die andere Seite guckt und alles so einseitig betrachtet
        Ich glaube wir verstehen uns schon, ich verstehe auch nicht wie einige das einseitig betrachten können, sowie auf Konsolen und PC Seite. Im Grund ist es mir auch Egal, aber es hat mich ein wenig genervt da ich es als Vorteil erachte, aber ist ja jetzt auch egal.

        Ich hatte vorhin unrecht bzw. ich hab meine PS3 vergessen^^ Selbstverständlich habe ich noch eine Konsole Und da ist grad Demon Souls am laufen wenn sie an ist. Außerdem sind alte Spiele auf der Ps3 wirklich sehr günstig zu haben, auch die Rabatte im Ps3 Store (nicht ps4, gibt ja noch nicht so viele Spiele) sind manchmal richtig gut.
        Ich mag meine PS3 + PC Kombi, vorallem weil die Ps3 auch als Blueray und Amazon Prime Streaming benutzt wird.

        Hoffen wir einfach das in Zukunft wieder bessere Spiele erscheinen.

        Grüße
      • Von Kinguin
        Zitat von panictomato
        ...
        das mit den Billigkeys aus Asien war etwas überspitzt,dafür muss ich mich entschuldigen,aber wenn ich mir so die Reaktionen der vergangenen Monate anschaue,als Valve anfing das Traden sowie Kaufen von günstig Keys zu erschweren bis zu verhindern,gab es einen ziemlichen Aufschrei
        Kaufen anscheinend schon nicht wenige Keys aus Asien
        Wobei gut Valve tat dies auch auf Grund bestimmte wirtschaftlichen Veränderungen zb in Russland

        Mein 1.Pc war 2007/2008 nach der Ps2 (ps3 gefiel mir einfach nicht) ,und hat bis heute als primäres Spielgerät hergehalten (auch weil mir das Basteln am Pc Spass macht)
        dennoch habe ich mir eine Ps3 gegönnt ,vor einem Jahr mit ca 10 tollen Spielen - bereut habe ich das Spielen in nur 720p nie,obwohl ich seit 2010 FHD gewohnt war
        ob sich eine Ps4 lohnen wird weiss ich auch noch nicht,Bloodborne wäre das 1.Highlight für mich (bin ein großer Souls Fan),aber selbst wenn nicht auch nicht schlimm
        Wenn dir und einigen nderen der Pc mehr gefällt ist das ja nicht schlimm,jedem wie er will - ich finde beide ok und verdienen ihre Berechtigung (wobei man auch nicht von dem Pc sprechen kann,gibt ja mehrere Hardware Konfigs)
        Außerdem zocken die meisten Menschen von heute sowieso Multiplattform

        Nur verstehe ich halt nicht,wieso man immer krampfhaft auf die andere Seite guckt und alles so einseitig betrachtet
      • Von panictomato Kabelverknoter(in)
        ich habe auch keine Konsole mehr, hab meine PS4 verkauft weil für meine Bedürfnisse ein PC reicht. Dazu sind bisher (meine Meinung) bis auf Bloodbourne keine guten Spiele angekündigt (und erschienen), ich erhalte immer mehr Spiele am PC, selbst frühere Konsolenexklusive.

        Trotzdem siehst du anscheinend das Ausliehen und Verkaufen (was ja vermutlich mit der nächsten Gen auch Geschichte sein wird) als Vorteil an (ich auch), ich finde die günstigeren Spiele sind einfach ein Vorteil am PC. (Billigkey aus Asien? Ich denke die sind eher aus Europa, ich meine nicht keys die man mit Unwegen aktivieren muss). Evolve kann ich bei Keyshops (ohne VPN etc,) für 34,89€(geht ab 30€ los) Kaufen. Bei der PS4 gehts bei 55,98 los aus Österreich wo nochmal 3€ Versand (für Paypal sogar 5) zahlen muss, dafür kann ich es eben wieder verkaufen.

        Ich behalte meine Spiel gerne, und Spiele nicht nur am meinem PC. Pc und Konsole haben ihre Vorteile, bei Spielepreisen leigt der Vorteil beim PC. Und wenn du den Entwickler unterstützen möchtes kannst du das auch tun, du hast eben die Wahl.

        Momentan Spiele ich eine Menge alter Spiele (weil bis auf Indies im AAA Markt nur Schrott erscheint, das nächste gute wird der Witcher), da der PC ohne große Proble abwärtskompatibel ist, ist für mich der größte Vorteil von allen.
      • Von Kinguin
        Zitat von panictomato
        Hätte Wäre Könnte, klar kann man das alle machen. Beim Verkauf besitzt man das Spiel nicht, weder noch beim Ausliehen.

        Es gibt sehr viele Spieler die sich sofort jeden AAA Titel kaufen, wie sonst erklärst du dir die Verkaufszahlen. Mich nervt dieses mal angenommen gelaber, wenn ich ein Spiel zu Release besitzen möchte und es auch behalten möchtes ist es am PC günstiger, so ist es einfach, es ist ein Vorteil am PC.

        Das Verkaufen und Ausliehen ist ein Vorteil der Konsole, das wird natürlich von euch selbstverständlich wahrgenommen.
        erstmal kein euch,ich habe keine Konsole mehr ,aber vllt hole ich mir demnächst eine
        und 2.ja klar kaufen viele Leute zu Release die Spiele ,davon profitieren wir aber alle - wäre bisschen doof,wenn sich das Spiel jeder ausleihen oder gar saugen würde
        (wobei ich manchen Melkmarken schon lange den Tod wünsche)
        und den genannten Punkten hast du recht ja, aber es ging ja anfangs nur um die generelle Diskussion,was günstiger ist

        wobei ich jetzt auch nur für mich sprechen kann,aber wenn ich ein Spiel unbedingt zu Release haben will (wobei ich finde man sollte nicht mehr Spiele genau am Releasetag kaufen und erstmal Tests abwarten) ,dann ist es ein gutes Spiel und da gebe ich gern den Vollpreis her (entweder Retail oder halt direkt bei Steam) und greife nicht zur günstigsten Variante mit einem Billigkey aus Asien ,immerhin will ich den Entwickler unterstützen
      • Von panictomato Kabelverknoter(in)
        Zitat von Kinguin
        stimmt es ging um den Release,aber angenommen ich gehe zur Videothek (je nachdem haben sie die Spiele oft schon am ReleaseTag zur Verfügung)
        Kann ich mir für nicht mal 5€ das Spiel leihen,komme ich doch auch günstiger weg oder?
        Oder ich kaufe es zu Release für 60-70 und verkaufe es auch wieder für 50-60 und zahle vllt 10€ ,das muss nicht mal sofort sein,das geht auch paar Wochen später noch
        oder man leiht es sich von einem Freund aus
        Klar jetzt könnte man sagen,aber du besitzt das Spiel nicht mehr - Na und? viele Titel rührt man sowieso nicht mehr an
        Man kann sich alles zurecht biegen ,ob Konsole oder Pc spielt keine Rolle

        ich verstehe nur nicht das Argument,dass der Pc soviel günstiger sein soll bei den Spielen ,kauft sich denn überhaupt irgendwer jeden AAA-Titel ? also sofort ?
        kann sein,dass man einen Vorteil hat,wenn der KeyPreis günstiger ist,wenn einem das Spiel nicht gefällt bleibt man drauf sitzen
        so hat eben jede Plattform seine Vor und Nachteile,allgemein kann man da nix sagen,und ich beziehe mich auch nicht auf dich damit
        Sondern nur generell um dieses Thema
        Hätte Wäre Könnte, klar kann man das alle machen. Beim Verkauf besitzt man das Spiel nicht, weder noch beim Ausliehen.

        Es gibt sehr viele Spieler die sich sofort jeden AAA Titel kaufen, wie sonst erklärst du dir die Verkaufszahlen. Mich nervt dieses mal angenommen gelaber, wenn ich ein Spiel zu Release besitzen möchte und es auch behalten möchtes ist es am PC günstiger, so ist es einfach, es ist ein Vorteil am PC.

        Das Verkaufen und Ausliehen ist ein Vorteil der Konsole, das wird natürlich von euch selbstverständlich wahrgenommen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1149969
PlayStation 4
Playstation 4: Sony plant trotz Xbox-One-Erfolg keine Preissenkung
In den USA hatte Microsoft den Preis der Xbox One auf 349 US-Dollar gesenkt und damit erreicht, dass sich die Konsole in den Monaten November und Dezember 2014 dort besser verkaufte als die Playstation 4. Sony will jedoch offensichtlich nicht mit eigenen Preissenkungen auf die Microsoft-Offensive reagieren.
http://www.pcgameshardware.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/PS4-Sony-plant-keine-Preissenkungen-1149969/
05.02.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/06/PlayStation_4_Design_12_b2teaser_169.jpg
ps4 playstation 4,sony
news