Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Brehministrator BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von MezZo_Mix
        Wer kauft sich bitte ne PS4 um MP3 musik zu hören? Darauf wird gezockt oder ein Film geguckt mehr nicht. Und die Sound-Qualität wäre sicher auch für die Tonne.
        Dann gehörst du halt nicht zu den Leuten, die gerne beim Zocken ihre eigene Musik hören Es gibt Spiel-Genres, die haben oft gar keine Musik, das eignet sich ideal, um da im Hintergrund was laufen zu lassen. Ich kann das Bedürfnis nach der Mp3-Funktion sehr gut nachvollziehen.

        Und die Sound-Qualität wäre ganz sicher für die Tonne, wenn man da seine nahezu verlustfrei codierten 320kbps-Mp3s über die sündhaft teure Wohnzimmer-Stereoanlage laufen lässt?
      • Von MezZo_Mix BIOS-Overclocker(in)
        Wer kauft sich bitte ne PS4 um MP3 musik zu hören? Darauf wird gezockt oder ein Film geguckt mehr nicht. Und die Sound-Qualität wäre sicher auch für die Tonne.
      • Von RobertFFM Kabelverknoter(in)
        Hängt wohl mit der Fragmentierung des Datenträgers zusammen. Die HDD mit interner SATA-II-Anbindung ist eh nicht die flotteste Lösung. Die Xbone weist diesbezüglich die gleiche Begebenheit auf.

        Mehr zur Fragmentierung: Fragmentierung (Dateisystem)
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Klar, auf die Schnelle hört sich das komisch an. Man hat es nicht hin bekommen die Daten auf die Platte zu kopieren. Srsly?

        Nur ist die Sachlage nicht ganz so einfach wie man sich das vorstellt. Wie hier im Thread schon öfter angemerkt muss sich der Hersteller (Sony) doppelt und dreifach absichern, das mit hinzugekommenen Möglichkeiten kein "Schindluder" getrieben wird.
        Daher dauert manches, was einem wie Pillepalle vorkommt, doch etwas länger als man ahnt.
      • Von D3N$0 Software-Overclocker(in)
        Zitat von shahisinda
        Warum hört sich das nur so nach fauler Ausrede an... Ich wünschte mir eine Update Politik von Microsoft auf der PS4. Dann wäre alles paletti. Aber Sony suckt momentan dermaßen ab, dass es einen nur noch ankotzt.

        Weil du auf einer Spielekonsole, keine MP3s speichern kannst? Ernsthaft?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1140923
PlayStation 4
Playstation 4: Sony erklärt fehlende MP3-Kopierbarkeit auf Festplatte
Am zurückliegenden Dienstag bekam die Playstation 4 die neue Firmware 2.00 spendiert, die zum Beispiel einen USB-Music-Player mit sich bringt. MP3-Dateien lassen sich direkt vom USB-Stick einwandfrei abspielen. Die Musik lässt sich allerdings nicht auf die interne Festplatte kopieren. Sony hat inzwischen die Entscheidung für diese Nichtkopierbarkeit begründet.
http://www.pcgameshardware.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/PS4-MP3-auf-Festplatte-kopieren-1140923/
30.10.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/06/PS4_Lieferumfang-pc-games_b2teaser_169.jpg
ps4 playstation 4,sony
news