Games World
      • Von lunaticx Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Brehministrator
        Es wurden sogar kleine Rechen-Cluster aus hunderten zusammengeschalteten PS3 in Betrieb genommen


        Wieso erinnert mich das jetzt an Chappie ?

        Zudem ists recht dufte Linux auf einer 300€ Konsole laufen zu haben ... und damit einen Office-PC + Gaming-Konsole.
      • Von wuascht Komplett-PC-Aufrüster(in)
        @blautemple: hast recht.

        @Brehministrator: Stimmt. Die Anwendungszwecke sind vielfältig.
      • Von Brehministrator BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Rizzard
        Ja. Und das ist auch gut so.
        Diese "Ich kann auch alles gecracked haben" PC-Methode braucht man nicht noch bei Konsolen.
        Ich lese auch nur in PC-Foren "Wenn denn mal dat Ding gecracked ist, dann überleg ich es mir auch".
        Es gibt da zwei völlig verschiedene Anwendungsbereiche. Das eine sind die Gamer-Kiddies, die gerne das Geld für ihre Spiele einsparen wollen. Die beschreibst du.

        Das andere sind Wissenschaftler / Ingenieure / Bastler, die überhaupt nix mit Gaming am Hut haben, und gerne auf der Hardware der Konsole irgendwelche Rechnungen laufen lassen wollen, oder Roboter damit steuern, etc. Die PS3 war dafür sehr beliebt, weil der Cell-Prozessor für sein Geld eine hervorragende Leistung bot, gerade für wissenschaftliche Anwendungen. Es wurden sogar kleine Rechen-Cluster aus hunderten zusammengeschalteten PS3 in Betrieb genommen

        So etwas finde ich ziemlich cool (arbeite ja selbst im Bereich des Wissenschaftlichen Rechnens), und finde es daher auch cool, wenn eine Möglichkeit gefunden wird, Linux auf den Konsolen zu installieren.
      • Von SimonG PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von wuascht
        Die Playstation 3 konnte erfolgreich gehackt werden. Warum schaffen die das bei der PS4 nicht?
        Haben sie doch. Fail0verflow kann mit dem Exploit beliebigen Code mit höchsten Rechten (direkt auf der Hardware) ausführen.
      • Von blautemple BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von wuascht
        Eure Antworten machen Sinn. Ob Systemupdate hin oder her ist doch egal, es bestünde ja die Möglichkeit, auf der alten Version zu bleiben.
        Nur macht man das im Normalfall nicht. Wenn also jetzt ein Exploit in einer 1 Jahr alten Firmware gefunden wird, dürfte sich der Kreis der möglichen Benutzer sehr stark in Grenzen halten
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 07/2016 PC Games 06/2016 PC Games MMore 05/2016 play³ 07/2016 Games Aktuell 06/2016 buffed 06/2016 XBG Games 03/2016
    PCGH Magazin 07/2016 PC Games 06/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1188567
PlayStation 4
Playstation 4: Hacker stellen Programme zur Linux-Installation bereit
Im Gegensatz zum Vorgängermodell mit anfänglichem Linux-Support, ist bei der Playstation 4 offiziell nur die Nutzung des vorinstallierten Betriebssystems vorgesehen. Wer dennoch partout Linux auf der Konsole ausprobieren möchte, hat dank einer Hacker-Gruppe nun grundlegend die Möglichkeit dazu.
http://www.pcgameshardware.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/Hacker-Programme-zur-Linux-Installation-1188567/
08.03.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/09/Playstation_4_CUH-1200-pcgh_b2teaser_169.jpg
ps4 playstation 4,sony
news