Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von CD LABS: Radon Project BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von M4xw0lf
        Jawohl. Ich hab 35$ / 28€ gespendet und mir damit eine Kopie gesichert. Bei Tides of Numenera 45 Dollar - aber da hab ich Wasteland 2 als Reward eingesackt
        Übrigens generell ein richtig toller Aspekt am Crowdfunding: Sowohl die, die einfach nur ein "Vorbestellungs"-Schnäppchen bekommen wollen als auch die, die eine Spielidee abgöttisch lieben, werden im vollen Maße bedient.
        In meinem Fall bin ich bei StarCitizen, PlanetaryAnnihilation, SuperHot und dem PathologicRemake auf der Schnäppchen-Schiene gefahren---> während POEternity und Torment von mir auf Collectors-Level gebacked wurden! Genauso hätte man aber auch gegenteilig backen können!
      • Von M4xw0lf Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von CD LABS: Radon Project
        Wann? Vor drei Monaten, also bis zum Ende der Crowdfuning-Aktion über Obsidians Website. Selber schuld, wenn du es dir da nicht gesichert hast---> Die Backer sollen ja auch profitieren dürfen!

        Jawohl. Ich hab 35$ / 28€ gespendet und mir damit eine Kopie gesichert. Bei Tides of Numenera 45 Dollar - aber da hab ich Wasteland 2 als Reward eingesackt
      • Von CD LABS: Radon Project BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von MuhOo
        Ich find es ehrlich gesagt zu teuer für das gebotene, man hätte soviel mehr da rausholen können mit der Engine, der Artstyle schwankt je nach Gebiet doch schon stärker wenn ich mir die Screenshots anschaue.... na mal schauen wann ich es für 25-30€ kriege.

        Wann? Vor drei Monaten, also bis zum Ende der Crowdfuning-Aktion über Obsidians Website. Selber schuld, wenn du es dir da nicht gesichert hast---> Die Backer sollen ja auch profitieren dürfen!
      • Von Terracresta Freizeitschrauber(in)
        Das Spiel schaut schon verdammt wie BG, Icewind Dale und Co. aus, im Positiven wie im Negativen. Der Grafikstil bei den alten Spielen hat mir aber nicht sonderlich gefallen, was auch an den gerenderten Hintergründen lag. Vom reinen Grafikstandpunkt gefällt mir Divinity OS besser als wie Pillars.

        Die D&D Settings sind auch nicht so mein Fall, da mir irgendwie das Mysteriöse fehlt, Magie kommt mir da wie was alltägliches vor. Außerdem Fantasy Seifenoper.
        Mal schaun ob PoE da in die selbe Kerbe schlägt oder eine andere Richtung einschlägt.
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von M4xw0lf
        Planescape Torment - Dialoge im Umfang von ca einer Million Worte
        Na wenn´s weiter nichts ist.
        Ja das wird harter Tobak bei PoE. Wahrscheinlich les ich irgendwann nur noch sporadisch ein paar Zeilen und wunder mich nachher warum ich Teile der Story nicht verstehe.^^
        Schon bei DA:O hab ich kaum die Kodex-Einträge gelesen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1142389
Pillars of Eternity
Neuer Gameplay-Trailer zum Rollenspiel
Paradox Interactive und Obsidian Entertainment haben einen neuen Gameplay-Trailer zum Rollenspiel Pillars of Eternity veröffentlicht. Das Video gewährt Einblicke in die Welt von Eora, die von der klassischen Ära des Rollenspiels geprägt ist. Der Titel wird für den PC erscheinen.
http://www.pcgameshardware.de/Pillars-of-Eternity-Spiel-16031/Videos/Neuer-Gameplay-Trailer-zum-Rollenspiel-1142389/
12.11.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/11/A000379E-F9E5-B45B-A3F038D574AAC9B2_b2teaser_169.jpg
rollenspiel,paradox,obsidian
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2014/11/60590_sd.mp4