Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von bofferbrauer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Blackvoodoo
        Nur englische Sprache? Tja dann ist das wie bei GTA 5 und jeden anderen Spiel das nicht komplett deutsch erscheint. Ich kaufs einfach nicht. Das ist ganz einfach.
        Zitat von bootzeit
        Mindestens 42€ und ich habe nichtmals eine deutsche Sprachspur ?? Halllloooo liebe Entwickler, tut ihr überhaupt noch irgendetwas
        Soll ich als Luxemburger mich auch aufregen, weil Spiele, Filme, Serien usw... nicht auf Luxemburgisch erscheinen, nicht mal als Untertitel? Wenn ihr mir auch nur ein Spiel (1!) findet das auf Luxemburgisch in irgendeiner Form übersetzt wurde, dann seid ihr gut - ich konnts nicht.

        Fremdsprachen lernen ist doch so einfach geworden heutzutage dank Internet und Weltsprache Englisch sollte eigentlich jeder beherrschen. Zumal die Sprache sich auch immer mehr auf dem Arbeitsplatz im Job breitmacht

        Zitat von Scholdarr
        Ist das ein Witz? PoE bietet hochwertigen (also nicht ala DAI...) Inhalt für mindestens 80-100 Stunden an, für nur einen Durchlauf.

        Dafür sind jetzt 40€ schon zu teuer? Das Witcher Argument zieht auch nicht. Oder wollt ihr für den Rest eures Lebens nur das eine Spiel zocken, weil euch alles andere relativ (!!!) gesehen zu teuer ist? Das ist in etwa so bescheuert, in keiner Bar der Welt mehr irgendwas zu trinken, weil man in Erinnerung hat, dass es in dieser einen, speziellen Bar das Bier für 10 Cent günstiger gab...

        Eurer Geiz kotzt mich an, sorry. Entwickler wie Obsidian haben unser Geld verdient. Wenn ihr euch über Spielepreise beschweren sollt, dann macht das doch bitte bei Titeln wie Battlefield Hardline und Co. für 60€+ auf dem PC...

        Edit: Ach ja, mein fucking pledge hat mich schlappe 571$ gekostet. Da werdet ihr ja wohl noch 40 Piepen zahlen können...
        und Applaus dazu. Nicht nur für den riesenpledge, sondern auch für die Standpauke. Der Wert von digitalen Gütern wird im allgemeinen nicht gesehen, sei er auch so offensichtlich. Ein gutes Beispiel sind die Mobilapps. Als Apple die Apps einführte und einen Preis von 99 cent ansetzte, hat sich dieser sehr tief ins Gedächtnis der Konsumenten gegraben. Wer mehr verlangte, sei der Grund so offensichtlich, beging quasi finanziellen Selbstmord, da keiner bereit war, "soviel" zu zahlen für eine App. Mit der Hauptgrund, wieso es auf Smartphones von F2P Titeln nur so wimmelt, da in-game kosten bei weitem nicht so negativ aufgenommen werden bei der breiten Öffentlichkeit wie ein dezent höherer Preis.

        571€ für die Royal Edition? Hatte diese eigentlich billiger in Erinnerung.

        Zitat von M4xw0lf


        Aber trotzdem ist es eine Sünde, so ein Spiel bei Steam statt bei GoG zu haben

        Übrigens: we has sammelfred nao
        Und gleich abonniert

        Zitat von rum
        Gekauft wirds die nächsten Tage vor Ort - wahrscheinlich im ersten Computerladen der es hat. Ein hoch auf den deutschen Mittelstand und tollen vor Ort Service!
        Hab schon lange auf Baldurs Gate 3 gewartet ...

        Gruß,
        Rum
        Würd mich freuen wenns sowas noch hier geben würde. Einen Computerladen haben wir hier im Ort zwar auch, aber der ist winzig und hat nur Hardware (und nicht viel, was ich selber brauchen könnte, außer Kabel.)

        Und du wartest auf Baldur's Gate 3? Wäre wohl nie darauf gekommen bei dem Avatar den du verwendest
      • Von RedDragon20 Software-Overclocker(in)
        Zitat von ShiroiRyuLuga
        Mit Spielen lässt sich's super englisch lernen, vor allem beim Hörverständnis. Und wenn man mal nicht alles verstanden hat, gibts immer noch die Untertitel.
        Ich persönlich tendiere langsam aber sicher dazu, Spiele komplett auf englisch umzustellen. Nicht nur, dass die deutsche Synchro oft grausam ist, auch Untertitel sind öfters mal "not the yellow from the egg" (bei The Walking Dead Staffel 1 ists mir extrem aufgefallen).
        Ich für meinen Teil freu mich auf das Spiel, der Preload ist abgeschlossen, auf meine Collector's Edition muss ich leider noch warten
        Bei The Walking Dead war es ja auch ein Fan-Sub und nicht von den Entwicklern. Die Serie gibt es offiziell nur mit englischer Textausgabe.
      • Von FortuneHunter BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Scholdarr
        Und wie ist es jetzt? Oder darfst du nichts darüber sagen?
        Darf ich nicht sorry. Wir wurden gebeten nichts zu veröffentlichen und ich halte mich dran.
        Verständlich ist ja erst in der Alpha. Aber es wird einen öffentlichen Betatest geben, wo sich dann jeder einen Einblick verschaffen kann.
      • Von DarkInside Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von Scholdarr
        Und wie ist es jetzt? Oder darfst du nichts darüber sagen?
        Zur Zeit nichts besonderes. Liegt aber auch daran das jeder von CDPR an The Witcher arbeitet. Galaxy ist momentan wie ein Launcher aufgebaut mit Auto Update Funktion. Gehöre damit zur Beta seit dem AVP Release. Toll ist was anderes im Moment.

        Und auch hier nochmal: Die Steam Version ist von PoE DRM frei. Man kann die Dateien auch wo anders hinkopieren/sichern und ohne Steam spielen.
        So was soll es geben, ja. Ach ich vergaß:
        List of DRM-free games - SteamWiki
      • Von rum PC-Selbstbauer(in)
        Gekauft wirds die nächsten Tage vor Ort - wahrscheinlich im ersten Computerladen der es hat. Ein hoch auf den deutschen Mittelstand und tollen vor Ort Service!
        Hab schon lange auf Baldurs Gate 3 gewartet ...

        Gruß,
        Rum
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1154583
Pillars of Eternity
Pillars of Eternity vor dem Release: Kein Multiplayer, Vertonung nur auf Englisch und Systemanforderungen
Morgen Abend wird das neue Rollenspiel Pillars of Eternity von Obsidian Entertainment bei Steam veröffentlicht. Die Produktwebseite verrät weitere Details, beispielsweise die Systenanforderungen oder die Tatsachen, dass Pillars of Eternity nur Englisch per Sprachausgabe unterstützt und kein Multiplayer-Modus enthalten ist. Außerdem gibt es zwei neue Screenshots.
http://www.pcgameshardware.de/Pillars-of-Eternity-Spiel-16031/News/Multiplayer-Sprachen-Systemanforderungen-1154583/
26.03.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/03/poe-drake-pcgh_b2teaser_169.jpg
pillars of eternity,obsidian
news