Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Hackfleischhirn Komplett-PC-Käufer(in)
        Und wieder einmal werden die leitenden Perönlichkeiten in Ihrer aktuellen Vermarktungsstrategie bestätigt.... Ich hoffe wirklich, dass AMD mit Vega einen Knüllerchip raushaut. Wobei man ehrlich sagen muss, dass AMD einen ziemlich cleveren Schachzug mit der RX480 gemacht hat. Auch wenn die Gewinne in der Low-Budget Region natürlich geringer ausfallen.
      • Von Speedbone Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Lesen wir dazu gleich mal den Bericht mit der HB Brücke für SLI wenn Leute 40,-€ für eine 2 Cent Verbesserung bezahlen ist es kein Wunder das Nvidia so abgeht. Und G-Sync lassen sie sich ja auch extra bezahlen. Nur rechnet das keiner beim Kauf seiner Grafikkarte mit ein. Kühe werden halt gemolken )))
      • Von yojinboFFX Freizeitschrauber(in)
        Ich bin jetzt auch voll stolz auf dieses amerikanische Unternehmen, das seinen Gewinn steigern konnte.
        Da hat man doch als Kunde ein viel besseres Gefühl beim Abnicken der jährlichen Preiserhöhung!
        Gruß Yojinbo
      • Von Atent123 Volt-Modder(in)
        Zitat von sleipDE
        Stimmt nicht, stand heute gibt es nur 3 Chips die da wären Einsteiger(GP106), Mittelklasse/Gehobene Mittelklasse(GP104) und High End/Enthusiast(GP102), sollte es mal einen GP108 geben hättest du recht. P11 ist derzeit also mit dem GP106 Einteigerklasse und P10 ist Radeons Mittelklasse, somit vergleichbar mit dem GP104.

        NVIDIA's GTX 1070 is a mid-range GPU that feels high-end
        GeForce GTX 1060: Not bad for a low-end card | Polygon

        Natürlich gibt es verschiedene Sichtweisen und jeder betitelt die Chips anders, von daher wird es immer unterschiedliche Meinungen dazu geben, das ist halt meine.
        Die Einteilung ist totaler blödsinn.
        eine 4 am Ende der NVIDIA bezeichnung bedeutet immer Performance Klasse.
        In der Beziehung ist ein Vergleich über die DIE Fläche der einzig Sinvolle.
        Und dort sind 1060 und 480 vergleichbar.
      • Von Unrockstar85 Software-Overclocker(in)
        Zitat von wolflux
        Muss ich mich jetzt freuen oder nicht?
        Dann wird die nächste Highend nicht 100.00 sondern 200.00 Euro teurer.
        Korrekt, aber wenn es das Konsumvieh so hart braucht, dann kriegt es das eben.. You get what u Pay for.. Und sollte AMD etwa kein High End mehr bringen wäre es ziemlich Zappenduster
        Aber 875% Gewinnsteigerung sind ja auch "normal" und haben rein garnichts mit der Margenerhöhung zutun
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1204381
Pascal
Nvidia im Q2/2017: Zweithöchster Gewinn in der Firmengeschichte
Nvidia kann ein weiteres Rekordquartal für sich verbuchen. Im zweiten Quartal des Fiskaljahres 2017 wurde mit 1,428 Milliarden US-Dollar so viel umgesetzt wie noch nie. Der Gewinn entspricht mit 253 Millionen USD dem zweithöchsten in der Firmengeschichte. Besonders gut machen sich die Pascal-Geforces GTX 1080, GTX 1070 und GTX 1060, aber auch das Tesla- und Quadro-Geschäft.
http://www.pcgameshardware.de/Pascal-Codename-265448/News/Nvidia-Q2-2017-Geschaeftszahlen-Pascal-1204381/
12.08.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/05/Nvidia-Geforce-GTX-1080-4-1-pcgh_b2teaser_169.jpg
nvidia,gpu,nvidia pascal,wirtschaft,grafikkarte,geforce
news