Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von DKK007 Moderator
        Die 1050(ti) wird sicher auch für Notebooks interessant. Die mit der 1060 gehen schließlich erst bei über 1500€ los.
      • Von jadiger Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Pu244
        Danke für den Test, bei Batman haben die Low End Karten ja extrem gebremst, offenbar müssen die Karten in einem vernünftigen Verhältnis sein. Die Frage ist jetzt ob es die 10€ für zwei PCie 8Pin auf 2x 6Pin wert wären, damit ich zusätzlich zu meiner GTX 670 noch die alte GTX 260 als PhysX Karte verwenden kann. Alle Batmanteile liegen auf meinem Pile of Shame...


        Für die alten Teile reicht die 670 schon aus da brauchst keine 260 die würde wahrscheinlich sogar bremsen.
      • Von xpSyk BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von d3rd3vil
        Aja hört sich gut an. Damit gehen auch dicke Sachen mit 100mbit+ sauber? Und kann man an einem PCI-E Slot eine Nvidia Karte haben und am 2. eine AMD Karte nur für Videos am TV? Kann man da quasi ein virtual PC verwenden mit 2. OS? Oder gibts eine einfachere Methode?
        Das wäre sehr aufwänding.
        Einfacher wäre es einfach auf eine GTX 1070 oder RX 470 (die einzigen neuen mit guten P/L mMn.) aufzurüsten.
      • Von Pu244 BIOS-Overclocker(in)
        Danke für den Test, bei Batman haben die Low End Karten ja extrem gebremst, offenbar müssen die Karten in einem vernünftigen Verhältnis sein. Die Frage ist jetzt ob es die 10€ für zwei PCie 8Pin auf 2x 6Pin wert wären, damit ich zusätzlich zu meiner GTX 670 noch die alte GTX 260 als PhysX Karte verwenden kann. Alle Batmanteile liegen auf meinem Pile of Shame...
      • Von FortuneHunter BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Boarder1312
        Würde es sich lohnen die 1050ti als Physix Karte neben meiner 1080 zu nutzen?
        Nein .. siehe den Test von LinusTechTips:
        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]

        Außer du lässt gerne den Benchmark von Batman Arkham Knight laufen

        Zitat von XXTREME
        Dafür reicht ne GT640 locker aus http://extreme.pcgameshar...
        Nope ... ohne "Physx-Karte" ist die GTX1080 fast genauso schnell wie mit ... Siehe Video.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1209377
Pascal
Nvidia Geforce GTX 1050 Ti: Spezifikationen bestätigt mit GPU-Z-Screenshot
Dank einem geleakten Screenshot weiß man nun deutlich mehr über die Einsteiger-Pascal-Grafikkarte GTX 1050 Ti. Zu erwarten sind 768 CUDA-Kerne und damit eine Performance, die in etwa einer GTX 960 entspricht. Offenbar kommt die Karte wegen einer TDP von 75 Watt auch ohne dedizierten Stromanschluss zurecht.
http://www.pcgameshardware.de/Pascal-Codename-265448/News/GTX-1050-Ti-Spezifikationen-bestaetigt-1209377/
02.10.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/10/geforce-gtx-1050-ti-pcgh_b2teaser_169.jpg
news