Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Havenger Gesperrt
        naja die werden bestimmt keins bekommen is ja ein besonderer hersteller und dem darf man ja nix böses tun ... da gibts bestimmt wieder ein bissl geld für den richter und dann wars das ...
      • Von Phenom BE Freizeitschrauber(in)
        Sollte sich das bestätigen hat appel ein problem.
      • Von SimsP PCGH-Community-Veteran(in)
        Klar kann man das so sehen. Hier in Deutschland meckern wir natürlich auf hohem Niveau. S gibt viele Länder wos den Leuten nicht halb so gut geht wie uns. Aber was würde denn pasieren, wenn sich niemand mehr aufregen würde? Dann würde unsere Gesellschaft noch schneller abrutschen, als sie es momentan sowieso schon tut. Insofern: Klar meckern auf hohem Niveau, aber gerade das ist auch wichtig. Wenn niemand mehr was dagegen sagt, dann wirds alltäglich und gerade das sollte es ja nicht werden. Gegen das dritte Reich hat am Anfang auch niemand was gesagt, oder getan. Bis es dann für viele Menschen zuspät war.
        Also ist es doch wichtig die Augen offen zu halten und nicht alles zu akzeptieren, was man vorgesetzt bekommt.
      • Von HerrWu Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Warum soll man sich über so etwas nicht aufregen?
        Das ist das einzige Mittel das der 08/15 Bürger hat um zu zeigen das solche Dinge nicht in Ordnung sind.
        Auch wenn es nicht immer direkt den Käufer betrifft ist es nun mal gegen Gesetz und Moral. Da darf man sich drüber aufregen und sollte es auch.
        Und wenn jeder große Konzern Dreck am stecken hat, dann regt man sich nun mal über alle auf
        Dieses "einfach alles hinnehmen"-Bewusstsein nervt mich echt ein bisschen.
        Oder wenn jemand anfängt solch ein Verhalten auch noch gut zu heißen, könnte ich kotzen.
        Manche Leute sollten sich mal wieder in klaren drüber werden, was das Wort Gesellschaft eigentlich heißt. Diese "Ich bin mir selbst der nächste"-Moral ist nicht gerade gesellschaftlich. Und dann fragen die Leute nach Ursachen warum Steine von Autobahnbrücken geworfen werden, Leute mit einer Pistole rumlaufen oder sich ins Komma saufen.

        Ein bisschen weit aus geschweift, aber ich finde es doof wenn Unternehmen unerlaubte Mittel einsetzten um sich zu bereichern. Fair sollte jeder bleiben
      • Von Kone PC-Selbstbauer(in)
        tut doch nicht so als wenn es einen Monopolistischen Konzern in der Welt gibt der seine Marktstellung nich ausnutzt!!
        Also warum sich über eine so altbackene Geschichte aufregen.

        Das is momentan wieder wie die Killerhund debatte vor 1-2 Jahren...
        Seit dem ersten angriff waren aufeinmal alles was vier beine hat und bellt nen killerhund!!
        so wird es wieder im moment aufgezogen weil irgendwelche tft panel hersteller preisabsprachen gemacht haben...
        aufeinmal muss man an allen ecken und kanten nach dreckigem gewäsch suchen, und in den medien breit treten!
        is einfach nur peinlich!
        es gibt keinen größeren konzern der kein dreck am stecken hat...

        MfG
        kone
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
700641
Panorama
Vorwurf von Seiten der Chiphersteller
Apple muss sich derzeit den Vorwurf gefallen lassen, die Marktpreise für Flash-Speicher bewusst zu manipulieren.
http://www.pcgameshardware.de/Panorama-Thema-233992/News/Vorwurf-von-Seiten-der-Chiphersteller-700641/
02.12.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/12/Apple-Manipulation-Preise-Flash-Speicher.JPG
apple
news