Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von feivel
        3,4€ das Stück?
        die sind mal ernsthaft nicht ganz dicht.

        dann will ich auch kopieren dürfen.
        oder soll ich mir jetzt radiomitschnitte und fernsehsendungen in sd qualität auf blu-rays sichern?
      • Von Spieler911 GTA4 PC-Selbstbauer(in)
        Solche abgaben sollten verboten werden.

        Firma schliessen abgaben streichen fertig......

        Wohin gehen die Gebühren die wir zahlen???

        In richtung des Firmenchefs der Sportwagen fährt oder....

        3€ für Blue Ray die haben ja echt einen an der Klatsche.
        Die Preise werden eh schon künstlich hochgehalten....Tatsache...
        jetzt auch noch eine Erhühung hmm mein Gott

        0,01 Cent pro Medium egal welches wär ok mehr nicht.

        Wieviel Spielstunden da draufpassen das kann denen echt egal sein
      • Von ColinAE Schraubenverwechsler(in)
        LOL 50Gb BluRay Rohlinge sind nicht mal erwähnt worden.
        Da sitzen wieder Leute in einem Gremium, die keine Ahnung von der Materie haben, aber Beschlussfähig sind.

        Gute das ich mir gerade noch eine Spindel zu gelegt habe.
      • Von Ob4ru|3r PCGH-Community-Veteran(in)
        Wie siehts in DE diesbezüglich mit ner Klage aus?

        So wie ich das sehe ist das sogar verfassungswiedrig, da ich hier vorab kriminalisiert werde weil der Content-Industrie hypothetisch dadurch Geld entgeht dass auf einem bestimmten Prozentsatz der Rohlinge deren Content als Kopien verteilt wird.

        Und wieso soll nun bitte ich, der ich inzwischen nur noch für monatliche Backups überhaupt noch Discs nebst HDDs nutze, nun bitte eine Abgabe entrichten? Weil die anhand irgendwelcher ersponnener Statisiken errechnet haben welche Summen denen pro verkauftem Rohling entgehen???

        Sry, aber für mich gilt hier klar die Unschuldsvermutung: So lange die mir nicht klar nachweisen dass ich was illegales mit den erworbenen Rohlingen anstelle sehe ich keine Begründung für irgendwas zu zahlen, geschweige denn eine pauschale Abgabe zu leisten, ist es doch de facto ein theoretisches Schuldeingeständns: Die können mich ganz einfach mal kreuzweise, wo kommen wir denn da hin???

        Was kommt noch? Verklagen die Banken demnächst die PKW-Hersteller weil die meisten Bankräuber nach begangener Tat mit einem Auto zu fliehen pflegen, ergo jedes PKW mit einer Ausgleichszahlung von 5€ Banken-Aufschlag belegt werden sollte um deren Verluste auszugleichen? Am A*sch, ganz ehrlich, ich bezweifele doch arg dass das mit den Gesetzen hierzulande konform ist, Zwangsabgaben wegen Content darf meines Wissens nach nur die GEZ () eintreiben ....
      • Von Namaker Software-Overclocker(in)
        Zitat von Zsinj
        Weil wenn man das so durchdenkt müssten hier zum einen nur die Künstler was bekommen die ihre Datenträger ohne Kopierschutz verkaufen.
        Und das trifft im deutschen Raum afaIk nur auf DÄ zu...

        Das einzige, was ich noch per CD/DVD installiere, ist Windows (hier kann man jetzt genug hieneininterpretieren )
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
704410
Panorama
Preiserhöhung erwartet
Die ZPÜ gab nun eine neue Liste für Urheberrechtsabgaben von Speichermedien bekannt. Diese zeigt eine satte Preiserhöhung auf und sorgt für Uneinigkeit auf dem Markt.
http://www.pcgameshardware.de/Panorama-Thema-233992/News/Preiserhoehung-erwartet-704410/
06.02.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/10/B083A_RSBP_side_offline.jpg
cd
news