Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Decrypter Freizeitschrauber(in)
        Fast 500 Mill € will Sky ab 2013 also pro Saison für die Bundesliga hinblättern....
        Die Gefahr, das der Schuß auch nach hinten losgehen könnte, ist aber nicht unerheblich !
        Denn wenn man auf die aktuellen Zahlen schaut, bezahlt Sky jetzt ca. 250 Mill pro Saison an die DFL für die Rechte. Und wie wir alle wissen, schreibt Sky weiterhin tiefrote Zahlen. Sky ist derzeit nur überlebensfähig, weil Medienmogul Murdock permanent Millionen in Sky reinpumpt. Ansonsten wäre der Sender schon lange insolvent ! Nun will Sky aber ab der Saison 2013/2014 486 Millionen pro Saison zahlen, also fast die doppelte Summe. Wo aber will man das Geld für so ein Abenteuer hernehmen ? Das geht nur, wenn man die Einnahmen massiv steigert oder Onkel Murdock noch mehr Millionen in den Laden pumpt. Wenn man die Einnahmen steigern will, bleiben nicht allzuviel Möglichkeiten über.

        a Preis fürs monatliche Abo erhöhen
        b Kundenanzahl deutlichst steigern
        c Rechte weiterverkaufen

        Bei Variante a ist aber so gut wie kein Spielraum vorhanden. Vielen sind die 33.90 mit dem zwangsgebundenen anderen Schnick-Schnack schon viel zu teuer und würden sicherlich keine Erhöhung mitmachen.

        Variante B ist noch aussichtsloser, da man ja schon massivste Schwierigkeiten hatte, überhaupt über die Grenze von 3 Millionen Kunden zu kommen, die bereit sind, überhaupt für Sky zu zahlen.

        Bleibt eigentlich nur Variante c übrig, die Rechte weiter zu verkaufen. Potentielle Kunden sind natürlich die Telekom od Vodafone für deren IPTV Angebot. Was aber nun, wenn keiner bereit ist, die geforderten Summen von Sky zu bezahlen ? Die Telekom z.b. ist in einer gar nicht so schlechten Situation, wie es nach dem Verlust der IPTV Rechte ausschaut. Im Grunde kann man sich bei der Telekom zurücklehnen und zur Not auf die BuLi verzichten. Wenn Sky dann keinen anderen Partner findet, hängt Sky mit den knapp 2 Milliarden (!) Euro alleine da und muß sehen, wie man damit klar kommt. Kann mir aber kaum vorstellen, das Murdock weiterhin tatenlos zuschaut, wie Sky dann 300-400 Millionen Miese pro Jahr macht. Wenn Murdock den Hahn zudreht, ist Sky ganz schnell Geschichte. Und dann könnte die Stunde der Telekom kommen .........
      • Von Perry Software-Overclocker(in)
        Zitat von Supeq
        Genau, deswegen sind auch 3 von 4 Teams im Euro-League Halbfinale aus Spanien...

        Das hat nur bedingt was zu sagen, die Europaliga ist bei weitem nicht so gut wie die Champions League, aber schau dir mal die Spanische Lige an da Liegen mehr als 33 Punkte zwischen Real und dem dritten und Barca hat immerhin noch 29 Punkte dazwischen, wenn das kein Ausdruck einer zwei Klassen Liga ist, was dann.
        Vor 15 Jahren war der Vorgängerwettbewerb sprich der UEFA-CUP besser als die Championsleague, weil da die 3-4 besten Mannschaften der Topligen drin waren, außer des jeweiligen Meisters. Deswegen wurde auch der Pokalsieger Wetbewerb abgeschaft, weil der fast nur aus "Fallobst" bestand, bis auf den jeweiligen Sieger aus Deutschland, Spanien, Frankreich, Italien und England
      • Von Hannesjooo PC-Selbstbauer(in)
        Schalke und Hannover haben sich unter Wert verkaufen lassen, die Spanische Liga ist das uninteressanteste im Europäischem Fußball, da schau ich mir lieber die 3. Liga an als so was Langweiliges.
        Will SKy nicht missen und Reif ist sehr sehr gut.
      • Von grubsnek Software-Overclocker(in)
        Zitat von 2fast4uall
        Reif ist 1000 mal besser als Thun & Taxis, der hat ja mal überhaupt keinen Plan!

        Genau deshalb find ich ihn so lustig

        Mit Marcel Reif habe ich eingentlich auch keine Probleme.
        Solange nicht Jessica Kastrop anfängt Live-Spiele zu kommentieren...
      • Von 2fast4uall Freizeitschrauber(in)
        Ich weiß gar nicht, was immer alle mit dem Reif haben.

        Klar, er ist nicht mehr der jüngste und bringt ab und an den ein oder anderen schlechten Kommentar oder vertut sich mit Namen. Aber mein Gott. Er kommentiert meiner Meinung nach ganz okay, ich schmunzel immer ein wenig wenn ich ihn hör. Und gestern Abend habe ich ernsthaft versucht, etwas schlechtes an seiner Kommentatorenleistung zu finden....gab aber nix! Reif ist 1000 mal besser als Thun & Taxis, der hat ja mal überhaupt keinen Plan!

        Trotz alledem bleiben meine Lieblingskommis Matthias Stach (vor allem beim Tennis absolut genial), Kai Dittmann und Wolff Fuß!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
878505
Panorama
Multimedia
Der Bieterwettstreit um die Übertragungsrechte der Bundesliga ist für die Telekom nicht gut verlaufen, statt einem Ausbau des Angebots muss man zukünftig auf die IPTV-Übertragungsrechte verzichten. Eine Kooperation mit Sky wird allerdings derzeit verhandelt.
http://www.pcgameshardware.de/Panorama-Thema-233992/News/Multimedia-878505/
18.04.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/07/1993-FIFA1994.gif
telekom
news