Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von KonterSchock Volt-Modder(in)
        die denken auch deren schei!s , wäre was besonders!
      • Von Der-Bert PC-Selbstbauer(in)
        So und wen juckts = ein paar wenige!

        Den es gibt immer mindestens einen der das ins Netz stellt und andere die es weiter verbreiten!!!

        Ich sehe darin kein Schutz wegen Raubkopien sondern ehr das der ehrliche Käufer/Mensch animiert wird das Produkt zu kauften

        um so den Verlust durch Raubkopien so gering wie möglich zu halten.

        Nur bleibt die Frage offen "Wieviele Kaufen und wieviele saugen den Film?"

        Das währ interressant zu wissen wieviel gekauft bzw. gesaugt worden sind!

        Auf Dauer ist das aber auch keine Lösung, weil das würde die Raubkopie anheitzen würde.
      • Von Liza PCGH-Community-Veteran(in)
        Naja wenn dann wieder neue Versionen kommen würde ich von Vorne rein einfach warten und nicht die Versionen kaufen nur weil sie demnächst vom Markt genommen werden.

        Solche komischen Dinge pushen doch nur die Raubkopien, weil der Kunde sich nicht gerne verarschen lassen möchte. Ist wie mit solchen komischen Dingen wie Origin bei Battlefield 3 oder auch Ubisoft mit Kopierschutzmaßnahmen.
      • Von Jor-El Freizeitschrauber(in)
        xD Da pupse ich drauf. Hole ich mir halt die Bücher. Da weiß ich was ich hab!
      • Von Astimon PC-Selbstbauer(in)
        Das wirksamste Mittel gegen Raubkopien ist das Fehlen legaler Beschaffungsmöglichkeiten. Endlich hat das mal jemand kapiert - das gibt nen Daumen Warner

        HdR wanderd nur als Extended Edition auf BluRay für unter 30€ bei mir. Dafür hätte ich auch einige Monate (bis Jahre) Wartezeit akzeptiert. Wenn es HdR nur teuer oder gar nicht gibt, dann kann ich auch verzichten. Ich muss mein Geld ja nicht für Warner ausgeben.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 05/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 05/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
853949
Panorama
Marketingaktion
Warner hat angekündigt, ab dem 29. Dezember 2011 alle Verkäufe von Herr-der-Ringe- und Harry-Potter-Filmen zu unterbinden. Darüber, warum sich Warner zu diesem Schritt entschlossen hat, kann nur spekuliert werden.
http://www.pcgameshardware.de/Panorama-Thema-233992/News/Marketingaktion-853949/
11.11.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/11/Aufmacher_Verkaufsstopp_Harry_Potter_Herr_der_Ringe.jpg
news