Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von guna7 PCGH-Community-Veteran(in)
        65"!!!! Wow, das sind ja.................. nach Adam Riese................ ca. 1,65m. Eieieieiei, wasn Riesenteil!
      • Von medienteam Kabelverknoter(in)
        Das geile ist doch so wie ich gehört habe, soll die Produktion ja wesentlich billiger inder Masse wie LCD und Plasma sein. Hoffen wir es es hieß mal nen 37 mit FULL HD liegt dann bei 500 - 700 €. Warten wir es ab
      • Von apparition Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von The_Rock
        Genau so isses
        Und eben bei dieser Vorgehensweise entsteht das Flimmern (sowohl beim CRT als auch beim LaserTV)

        @Daniel0815
        Sehr geiler erster Beitrag. Willkommen im Forum
        Bin mir zwar nicht ganz sicher, aber ich meine es hängt so zusammen:

        Bei CRT's entsteht das Flimmern dadurch, dass das Bild Zeile für Zeile geschrieben wird. Da der vom Elektronenstrahl aktivierte Leuchtstoff nur in einer begrenzten Zeit leuchten kann entsteht ein Flimmern.
        Bei Laser-TV's leuchten die drei Laser auf das DMD (Art Chip bestehend aus einem Spiegel pro Pixel). Jeder Spiegel lässt sich individuell ansteuern und drehen (on/off). Durch schnelles ein- und ausschalten der Spiegel wird die Graustufe variiert.
        Bei beiden Techniken ensteht Flimmern, jedoch auf unterschiedlicher Weise, denn bei Laser-TV's kommt kein Leuchtstoff zum Einsatz.

        Wenn ich falsch liege, gibt mir Bescheid
      • Von apparition Schraubenverwechsler(in)
        Laser-TV's funktionieren genau wie normale Projektionsbildschirme (DLP's), doch statt Lampe mit RGB-Lichtrad kommen halt drei Laser (RGB) zum Einsatz die auf das DMD strahlen.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Equinox


        ? DLP ???
        Sollten die Dinger nicht mal mit einem direkt gerichteten Strahl arbeiten?

        Und ich hatte mir Hoffnung auf brauchbare Displays gemacht
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
665627
Panorama
Konkurrenz für LCD und Plasma
Mehr als ein Jahr nach der Vorstellung im Jahr 2007 hat Mitsubishi seinen Rückprojektions-TV mit Laser-Technologie zur Marktreife geführt und wird nun unter der Bezeichnung Laservue ein erstes Modell mit 65 Zoll Bilddiagonale vertreiben – vorerst jedoch nur in den USA.
http://www.pcgameshardware.de/Panorama-Thema-233992/News/Konkurrenz-fuer-LCD-und-Plasma-665627/
02.11.2008
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/11/laser_detail_5.jpg
Mitsubishi, Laservue, HDTV, Rückprojektion, HMDI, 3D
news