Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von PixelSign Software-Overclocker(in)
        die ewige diskussion... nikon oder canon . ich hab zu canon gegriffen weil mir da die objektivauswahl besser gefällt. allein das 100-400mm L ist für viele ein grund sich für canon zu entscheiden. aber im endeffekt nehmen sich beide hersteller nichts und produzieren sehr hochwertige kameras und optiken (die es natürlich zu bezahlen gilt ).
      • Von SpatteL Sysprofile-User(in)
        Zitat von Kuschluk
        PS: NIKON oder CANON hin oder her ... 1. wurde das bei fast jedem vor Jahren festgelegt (ich würde niemals alle Objektive wegwerfen / verkaufen ) 2. gibts sich doch fast nix ich mag die bedienungs der nikons einfach mehr ... ist geschmacksache
        genau so ist es. Wenn man einen Profi mit Nikon fragt was er empfiehlt kommt zu 99,9% Nikon und bei einem der Canon benutzt halt Canon.
        Es ist und bleibt Geschmackssache.
        In DSLR Foren werden Einsteigern auch die SLRs von Sony, Panasonic, Sigma, Olympus... empfohlen. Da sind z.T. die Bodys aber auch die Gläser günstiger.
        Und ein Anfänger merkt da auch keine großen Unterschiede in Sachen Qualität.
        Es ist halt im großen und ganzen die Haptik und Bedienung.
        Deshalb vor dem kauf immer in den Laden gehen und anfassen.

        €: ich selbst nutze Canon(500D), komme aber auch mit der Nikon(D3000 glaube ich) einer Freundin zurecht.

        MfG
      • Von Kuschluk
        Zitat von rabe08
        und die Optiken kommen auch noch dazu. Aber auf jeden Fall Canon und nicht Nikon Oder die M9 von Leica? Fragen, die sich Blick auf meinen Kontoauszug von selbst erledigen...


        Finde es im Moment eh langweilig ... AMD / INTEL duelle gibts keine mehr darüber sind sich langsam alle einig. Atis neue grafikkarten sind für alle GTX 580 HD6870 user fast uninteressant.

        30% mehr schön und gut ... wenn ich jetzt gucke gtx 480 36% oc => ist diese karte 30 - 40 % schneller + OC ... komme ich bei max 60% mehr Leistung raus ... dafür schon wieder 500 Euro nein danke (wenn ich bf3 angucke ists direkt wurscht).

        Nvidia war heute mal wieder mit ein paar spekulationen in den news. (hoffe die legen mind 60 - 80% mehr leistung ab werk drauf)

        Für Spiele sind ja eigentlich die pcg kollegen zuständig.

        => ne neue kamera von NIKON , CANON ... gibts nicht alle tage (zumindest ne DSLR) => interessant und weit mehr sinnvoll in den news wie die 20. version einer gta mod

        meiner ansicht nach sind smartphones und kameras gar nicht mehr so weit weg vom PC. Betrachtet es als tolle CASEMOD ^^

        ich finds gut ... bleibe aber bei meiner d7000 weil ich keine 6000 euro übrig habe

        PS: NIKON oder CANON hin oder her ... 1. wurde das bei fast jedem vor Jahren festgelegt (ich würde niemals alle Objektive wegwerfen / verkaufen ) 2. gibts sich doch fast nix ich mag die bedienungs der nikons einfach mehr ... ist geschmacksache
      • Von PCGH_Carsten Redakteur
        Zitat von Fatalii
        Mal abgesehen davon ob man gut betucht ist oder nicht, es gibt genug User hier im Forum die eine DSLR als Hobbykamera oder sogar als semiprofessioneller
        Fotograf nutzen.
        This!^^

        Fotografie und Video
      • Von Fatalii PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Mal abgesehen davon ob man gut betucht ist oder nicht, es gibt genug User hier im Forum die eine DSLR als Hobbykamera oder sogar als semiprofessioneller
        Fotograf nutzen. Ich selbst nutze eine Eos 50D, zwar ohne L-Objektive aber mein 17-85mm tuts auch und mit Lightroom lassen sich eventuelle Verzerrungen
        und Vignetierungserscheinungen automatisch per Profil herausrechnen. Inklusive Rauschunterdrückung hat man ein Bild, dass dem einer solchen Kamera mit
        hochwertiger Optik aufgenommen Bild nur noch wenig unterscheidet. Somit wären wir wieder beim Thema PC und Rechenleistung.
        Darum finde ich diese News gar nicht mal unangebracht sondern toll, auch dass man als Redakteur über den eigenen Tellerrand schaut.
        Ich vermute daher, dass Herr King selbst ein DSLR Nutzer ist.

        Zu der Kamera:
        Ich stimme euch zu, keine Frage, es gibt nur weniger hier die sich eine Kamera diesen Formats leisten können und kaufen würden.
        Aber die Technik dahinter, allen vorran die technischen Neuerungen, ist/sind sehr interessant. Neue Bildengine, sehr gut, nun werden
        die Nikons auch etwas flotter. In Sachen Bildrauschen war Nikon immer ein Stück vor Canon...aber bei exorbitant hohen Verstärkungswerten?
        Ich fotografiere bis max. Iso 1600. Bei 12.800 wird das Rauschen sehr hoch! Vermutlich wird das Bild schon in dieser Kamera leicht entrauscht.
        Die Praxistests der Fotoprofis werden es zeigen.

        Für Canonfreunde hier eine nette Seite mit tollen Tests und Übersichten.

        MfG
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
862804
Panorama
DSLR
Nikon hat mit der D4 sein neues Spitzenmodell der digitalen Spiegelreflexkameras vorgestellt, die vor allem für Fotografen mit hohen Ansprüchen gedacht ist. Schnelle Bildverarbeitung, optimierte Rauschunterdrückung, hohe Empfindlichkeit und Videotauglichkeit sind die wichtigsten Features.
http://www.pcgameshardware.de/Panorama-Thema-233992/News/DSLR-862804/
06.01.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/01/3736322555.jpg
nikon,kamera
news