Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Kreisverkehr
        Nja, Google is beim Sammeln ja schon ne große Nummer, hat Wlans gescannt etc.
        Bei dem Vorstoß machts nun ein Unternehmen ohne eine derartige Vorgeschichte.


        Das wenn ein Unternehmen, dass WLANs scanned, deinen kompletten Alltag überwachen will, ist das was anderes, als wenn es ein Unternehmen macht, das keine WLANs scanned?
      • Von Razor2408 Gesperrt
        Wird ja immer skurriler mit den Dingern.
      • Von Kreisverkehr BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von ruyven_macaran

        Wenn google sowas vorschlägt, dann kann man sich vor Panik und Flame kaum retten - wenn Intel es macht, sind die Leute amüsiert...
        Nja, Google is beim Sammeln ja schon ne große Nummer, hat Wlans gescannt etc.
        Bei dem Vorstoß machts nun ein Unternehmen ohne eine derartige Vorgeschichte.

        Mein erster Gedanke: "Bloß nicht"
        Nicht, dass ich was gegen Salat hätte, aber was zum Geier will ich mir Hardware, die mich überwacht?
        Geht mir schon diese Möchtegern-Personalisierte Werbung von Amazon auf die Nerven, da braucht es nicht (ggf. missbrauchbare) irgendwelche Überwachungshardware, die mir Vorschläge unterbreiten will, was ich als nächstes zu tun habe...
      • Von Nuklon Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Torsley
        na ich weiß ja nicht ob mir das gefallen würde. ich denke eher nicht. mag sein das es in richtung zukunft geht. aber das mir nun schon ein gerät sagt wie ich gerade drauf bin und was man als nächstes machen sollte, muss nicht unbedingt sein.


        Ich habe nichts dagegen, solange es wie bei youtube mir die Freiheit lässt zu tun was ich will. sobald aber die Vorschläge in den Vordergrund rücken und die Bedienbarkeit leidet, wird es für mich zuviel.
      • Von Torsley BIOS-Overclocker(in)
        na ich weiß ja nicht ob mir das gefallen würde. ich denke eher nicht. mag sein das es in richtung zukunft geht. aber das mir nun schon ein gerät sagt wie ich gerade drauf bin und was man als nächstes machen sollte, muss nicht unbedingt sein.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
774891
Panorama
Context-Aware-Geräte
Wenn es nach Intel geht, könnten Handys oder andere Mobilgeräte künftig dank Context-Awareness (bewusste Umgebungswahrnehmung) Restaurants samt gesunden Gerichten empfehlen, erkennen, wer im Wohnzimmer die Fernbedienung hält oder selbstständig an Ihre Freunde und Kollegen übermitteln, ob Sie gerade Musikhören, im Meeting sitzen oder telefonieren.
http://www.pcgameshardware.de/Panorama-Thema-233992/News/Context-Aware-Geraete-774891/
15.09.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/09/_DSC8277.JPG
idf
news