Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Prince_of_Darkness Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Torsley
        ich merke immer nur, das wenn diverse leute diese alten ohren stöpsel kopfhörer benutzen, sie immer sehr laut hören. wenn man moderne inear kopfhörer nutzt, kann man mit der lautstärke wesentlich weiter runter gehen. weil sehr viel weniger umgebungs geräusche zum ohr gelangen.

        mal davon abgesehen das die viel besser klingen meiner meinung nach.
        ja das sehe ich auch so leider sind meine derzeit defekt v.v
      • Von Torsley BIOS-Overclocker(in)
        ich merke immer nur, das wenn diverse leute diese alten ohren stöpsel kopfhörer benutzen, sie immer sehr laut hören. wenn man moderne inear kopfhörer nutzt, kann man mit der lautstärke wesentlich weiter runter gehen. weil sehr viel weniger umgebungs geräusche zum ohr gelangen.

        mal davon abgesehen das die viel besser klingen meiner meinung nach.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Elementardrache
        @lockdown: Es geht nicht darum, dass jemanden 100dB zu laut sein könnte - es geht darum, das man heutige Player problemlos ohne "Widerstand" auf 120 dB stellen kann und es bei ausreichend lauter Umgebung eventuell nicht auffällt. Der Sinn dieser Sache ist, dass du dann nur noch auf 85 dB ohne "Entsperren" gehen kanst und für mehr halt ins Menü etc. gehen musst, um aktiv eine gesundheitsschädliche Lautstärke einzustellen.


        Krach gilt als cool. Es gibt schon heute genug Leute, die sich vor dem Kauf eines iPod über eine Möglichkeit zum freischalten informieren. Umgekehrt wird diese Sperre als erstes deaktiviert werden, bevor überhaupt das 85db(A) Setting auf seinen Sinn überprüft wurde.

        Für eine sinnvolle Begrenzung müsste ein nicht überwindbares Maximum her, aber die würde vermutlich eh wieder an den Lobbyverbänden scheitern. (Frage ist nur, ob Hörgerätehersteller, HNO-Ärzte oder MP3-Playerproduzenten )
      • Von Havenger Gesperrt
        hab das bei nem kumpel aus der klasse auch gehabt der hat meinen wakman immer bis zum anschlag aufgedreht und als ich den dasnn wiederbekommen hab is einem immer das ehör explodiert ...
      • Von Prince_of_Darkness Freizeitschrauber(in)
        @Elementardrache: Musik ist kein Lärm. Lärm sind dröhnende Motoren und schreiende Babys .

        @Namaker: soweit die Theorie, okay mein Video IST der Lauteste den ich kenne. Aber wieso hat sich meine Ex damals n Classic gekauft und der hat ne andere Lautstärke als der den ich mir vor kurzem gekauft habe (ihrer ist lauter?!) .
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
701430
Panorama
Bevormundung auch bei der Musiklautstärke?
MP3-Player leisten oftmals deutlich mehr als 100 Dezibel Schalldruck, was das Gehör auf Dauer irreparabel schädigen kann. Die EU plant nun die Regulierung auf 85 Dezibel Lautstärke.
http://www.pcgameshardware.de/Panorama-Thema-233992/News/Bevormundung-auch-bei-der-Musiklautstaerke-701430/
14.12.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/12/MP3-Player-Lautst_rke-Regulierung-Musik.jpg
mp3-player
news