Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von INU.ID Moderator
        Irgendwie ging die News an mir vorbei (bzw komplett das Padfone), ich hab eben erst von nem Bekannten von dem Ding erfahren und muß sagen - "will ich ham".

        Die Preise die zb. auf ebay aktuell für Import-Padfones aufgerufen werden sind ja jenseite von Gut und Böse, knapp 900-1000€ für das Padfone samt Station und Tasta (mit englischen/chinesischen Tasta-Zeichen). Aber ich denke für max. 700€ (wegen mir auch ohne Tasta) würde ich es mir zulegen. Wobei mir dann ein Quad-Core doch lieber wäre.

        @cuthbert: Oder wenn schon keinen Turbomodus, dann zb. ein Quad-Core der im mobilen (Handy-Only) Betrieb einfach 2 Kerne komplett deaktiviert, bzw im Pad steckend 2 zusätzliche Kerne aktiviert.

        Das Konzept ist jedenfalls "abgefahren". ^^

        Werde das Padfone definitiv im Auge behalten.
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Also ich würde mir die aktuellen Netbook/Smartphone Kombinationen von Motorola und Asus zwar nicht kaufen, aber die Richtung gefällt mir sehr gut, muss ich sagen. Als Notebookersatz sind mir alle Smartphones aktuell noch zu schwach, aber in einigen Jahren, könnte ich mir vorstellen, dass es durchaus schneller geht.

        Interessant wäre evtl. auch eine Art Turbomodus, sobald das Smartphone in der passenden Dockingstation liegt, so dass man unterwegs akkuschonend, genug Leistung für ein normales Smartphone hat, also für die übliche Aufgaben, die es hier zu bewältigen gilt (Navi, Mediaplayer...) und in der Station dann annährende Notebook-Performance. Ok, alles nur Wunschvorstellungen, aber die Richtung stimmt ja wie gesagt^^. Zumindest Netbooks könnten wohl recht bald überflüssig werden (sobald die Preise stimmen).

        Mittelfristig wünsche ich mir für Smartphones allerdings vor allem eins: Akkulaufzeit! Was nützt mir ein ach so toller Quad-Core unterwegs, der meine Musik genauso gut abspielt und Google Maps genauso flüssig darstellt, wie mein "veraltetes" Single-Core Telefon? Einmal am Tag bzw spätestens einmal alle zwei Tage aufladen (bei fast durchgehendem Stand-By) wie das bei aktuellen Geräten der Fall ist, ist mir einfach zu wenig. Ich möchte wieder Handys, die eine Woche ohne Akkuladung aushalten, bei üblicher Benutzung.
      • Von Thallassa Volt-Modder(in)
        Ist jetzt nicht soooo~ die Innovation, ging ja auch schon mim Keydock für's Motorola Atrix, das wurde dann eben auch in ein Netbook verwandelt. Bloß das Design war da nicht so der Burner, gefällt mir hier schon eher, ist sicherlich ganz lustig das Ding. Die Idee mit dem charge while docked gefällt mir auch sehr gut. Für mich aber noch lange kein Grund umzusteigen, ich bleib beim Nexus S + (soon to come) 13,3" ^^
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Alte-Schule
        Ich brauche Hilfe ich wollte mir vor 2 Wochen ein Nexus kaufen und jetzt weiß ich nichtmehr was ich kaufen soll.Verdammt

        Viele Hersteller bringen in nächster Zeit ihre neuen Smartphones (einige mit Quadcore) raus, da wird die Wahl nur noch schwerer. Aber für irgend eins muss man sich ja entscheiden.


        Also dieses Smartphone/Tablet Konzept ist schon beeindruckend. Hab heute früh auch einen kurzen Bericht im TV gesehen. Für einen guten Preis wäre das sicherlich eine Überlegung, vorallem wenn man eben beides brauchen würde.
      • Von Alte-Schule Freizeitschrauber(in)
        Ich brauche Hilfe ich wollte mir vor 2 Wochen ein Nexus kaufen und jetzt weiß ich nichtmehr was ich kaufen soll.Verdammt
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
870194
Panorama
Asus Padfone im Hands-on-Test: Wir haben die Mischung aus Smartphone, Tablet und Netbook geprüft [Video-Update]
Asus auf dem MWC 2012: Mit dem Padfone will Asus die besten Eigenschaften mobiler Geräte vereinen: Wenn Sie das Android-4-Smartphone in die sogenannte Padfone-Station einsetzen, lässt es sich wie ein Tablet nutzen, mit dem zusätzlichen Tastatur-Dock wird es zum Netbook.
http://www.pcgameshardware.de/Panorama-Thema-233992/News/Asus-Padfone-im-Hands-on-Test-Wir-haben-die-Mischung-aus-Smartphone-Tablet-und-Netbook-geprueft-Video-Update-870194/
28.02.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/02/IMAG0005.jpg
mobile world congress,tablet-pc,asus,android,smartphone
news