Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von jeamal Freizeitschrauber(in)
        War doch klar, dass es einen großen Ansturm auf Adblock gibt, nachdem soviel Wirbel darum gemacht wurde. Mit dem Hype darum, haben sich die, die dagegen sind ein Eigentor geschossen. Wohlmöglich müssen bald alle darunter leiden....
      • Von klink PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Rizoma
        One Night Stand

        Nein, ONS steht für Oberste Nationale Sportkommission.
      • Von Sheggo Kabelverknoter(in)
        an meinem Büro PC kann ich leider keinen Blocker installieren, daher hab ich täglich den direkten Vergleich zwischen werbefreier Seite daheim und das fiese geblinke...

        gerade auf PCG und PCGH ist es enorm schlimm, da man warten muss, bis alle Werbung und Popups geladen wurden, bevor man überhaupt was anderes anklicken kann

        und solange sich das nicht ändert, bleibt mein Blocker auch aktiv (zu Hause)
      • Von OldboyX Freizeitschrauber(in)
        Wie einige hier schon geschrieben haben hätte keiner etwas gegen Werbung, wenn sie sich an einfache Regeln halten würde:
        a) Keine Popups und keine Half-Popups die den halben Bildschirm überdecken und deren einziges "Design" darin besteht, dass man möglichst den "Schließen"-Button nicht findet (Inwiefern sich irgendeine Marke erhofft, dass man mit dieser Art von Werbung Image aufbauen kann ist mir schleierhaft, denn da hasse ich nicht nur das Popup/die Homepage sondern auch den Werber der solchen Müll schaltet)
        b) Nichts was Ton/Musik abspielt einfach so, das ist ja fast schon Körperverletzung wenn man beim bequemen Surfen plötzlich von (natürlich extra laut konstruiertem) Sound aus dem Halbschlaf gerissen wird - absolutes "no-go"

        Ich nutze Adblock, auch hier auf PCGH weil die leider nicht die Finger von diesem Schrott lassen können der den halben Bildschirm überdeckt etc. Grundsätzlich finde ich Werbung aber nicht per se schlecht und ich deaktiviere meinen Adblocker auch auf Seiten die mir bewiesen haben,dass ich mich nicht von Popups/Sounds gängeln lassen muss (notebookjournal oder computerbase sind hier Beispiele, die ich nicht blocke).

        Und an alle die meinen Werbeblocker ist wie illegales downloaden und sollten verboten werden: Ich finde, dass zu aufdringliche Werbung endlich gesetzlich verboten gehört. Was bei uns an bunt bedrucktem Papier völlig sinnbefreit tag täglich verteilt wird ist ein schlechter Witz und genauso sollte es bei Internetwerbung eben Grenzen geben (am Liebsten oben genannte).

        Ich habe absolut nichts gegen Banner und Werbeeinschaltungen, die können auch in den Text eingebaut werden, solange dieser nicht überdeckt wird, es keine plötzlichen Sounds gibt und das Verhältnis Werbung/Text einigermaßen human bleibt.
      • Von xdevilx Komplett-PC-Aufrüster(in)
        wie hier schonmal einer schrieb. ich kann gerne auf werbung verzichten, den heute hat das nichts mehr mit werbung zu tun sondern mit spionage und gezielter manipulation von kunden, bei mir laufen die blocker auf fast jeder webseite (auch PCGH gehört dazu den hier blinkt es genau so wie anderswo)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1061636
Panorama
Adblock Plus mit enormen Zulauf nach Google-Play-Bann
Adblock Plus ist vielen Internetnutzern ein Begriff, gibt es die Erweierung schon lange für Firefox und auch für andere Browser. Aus dem Android-Store flog man vergangene Woche raus. Das sorgte für reges Interesse und einen großen Zulauf bei der Browser-Version für Desktoprechner. Eine halbe Millionen neuer Nutzer sind zu verzeichnen und damit über 45 Millionen weltweit.
http://www.pcgameshardware.de/Panorama-Thema-233992/News/Adblock-Plus-mit-Nutzerrekord-1061636/
21.03.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/03/Adblock_Plus.png
news