Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von kmf PCGH-Community-Veteran(in)
        Spiegelt sich wohl auch das Notebook-GPU-Debakel wider, dass nVIDIA es dieses Mal nicht geschafft hat. Finde es aber ganz ok, dass ATi diesmal die Nase vorne hat.
      • Von Sintharas Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Wenn den Preis ein Hersteller verdient hätte, dann 3dfx
        Ich finds schade, dass die Pleite gemacht haben...
        Ein dritter im Markt würde dem Preisdruck auch nicht schlecht tun
        Solange Intel seine Finger da weg lässt... wenn Larrabee mit dem gleichen Eifer wie die (schrottigen) Onboard-Grafiken gemacht werden, sollen sie es lassen
      • Von der-sack88 Software-Overclocker(in)
        Zitat von LJSilver
        GTA4 lief erst mit dem 8.12 er Treiber so einigermaßen gut (1,5 Monate nach Kauf des Spiels und es lag erwiesenermaßen nicht an R* sondern am AMD-Treiber), bei Mirror's Edge kleinere Grafikbugs und kein PhysX. Fürs Blu-ray gucken ist das bei AMD wie inner Lotterie: Läuft, läuft nicht. Aktuell läuft der 9.1er wieder nicht mit Total Media Theatre. Davon hatte ich einfach die Schnautze voll. Die GTX260 läuft auf anhieb überall.
        Welchen Treiber hast du denn genommen? Den 8.7? Bei mir laufen ALLE Spiele ohne Probleme, auch Mirror's Edge. Und das die 4000er bei Mirror's Edge kein PhysX können, liegt auch sicher nicht am Treiber. Ob GTA4 läuft ist eh Glückssache. Das Problem bei GTA4 ist halt der Entwickler. Ich frag mich sowieso, warum das so kleingeredet wird. Das ist locker schlimmer als Gothic 3, und das wurde Enttäuschung des Jahres und was weiß ich alles, und von allen in Grund und Boden gebasht. Bei GTA4 ist es aber ganz normal, das bei einem viertel der Käufer das Spiel garnicht oder schlecht und ohne Texturen läuft. D.h. wenn man nach der mehrwöchigen Installation noch Bock drauf hat.
      • Von Speedi Software-Overclocker(in)
        Zitat
        [...] in den nächsten Tagen auch unter pcgameshardware.de veröffentlichen. Den CPU-Hersteller des Jahres 2008 ist übrigens Intel.
        Nana, da haben wir's wieder mit der Grammatik^^

        Aber ich freu mich für AMD, die haben das auch verdient!

        Gruß,
        Kepi007
      • Von iso139 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        es geht doch imm grund4e nur um amd und nvdia immer
        ich frage mich ob es noch irwan ma einen 3 großen geben wird
        aber amn hat ja an 3dfx gehn wie das enden kann
        ma gucken was intel ma so mit labrre macht wie immer das auch geschrieben wird
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
675447
PCGH-Webseite
Wahl zum Hardware-Hersteller des Jahres 2008
Die Leser von PC Games Hardware haben entschieden: Der GPU- beziehungsweise Grafikchip-Hersteller des Jahres lautet AMD.
http://www.pcgameshardware.de/PCGH-Webseite-Brands-157180/News/Wahl-zum-Hardware-Hersteller-des-Jahres-2008-675447/
07.02.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/02/AMD_Radeon_HD_4000_Grafikchip.JPG
Hersteller des Jahres 2008, Publikumspreis
news