Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Nasenbaer Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Schnubble
        Würde es nicht um Klicks und Visits gehen, und damit entfallene Werbeeinnahmen, dann wäre das mit dem Bruch des NDAs halb so wild und würde euch am A... vorbeigehen. Und jetzt kommt bitte nicht mit das eure Arbeit nicht mehr gewürdigt werden würde wenn eure Tests erst nach dem Fall des NDAs erscheinen und nicht als erste online gehen.
        Du hast den Artikel aber nicht gelesen oder? Wenn sie einfach so die NDAs brechen würde, dann würde vermutlich der jeweilige Hersteller sagen, dass PCGH nicht vertrauensvoll ist und man mit denen in Zukunft nicht mehr so eng zusammenarbeiten wird.
        Aber Zeitschriften und Internetseiten präsentieren natürlich auch mal gerne Exklusiv-Infos - ich denke schon dass sowas die Auflauge/Visits steigert. Das würde aber durch brechen von NDAs gefährdet werden. Außerdem glaub ich kaum, dass ein NDA ungültig wird sobald man die Karte selbst gekauft hat - jedenfalls glaube ich nicht, dass diese direkt an die Testsample gebunden sind.

        Zitat von Schnubble

        Es ist bereits x male zuvor bei nvidia auch passiert, außer natürlich bei den den tollen Paperlaunches wo dann die Karte erst Monate später im Handel waren. Als ob es ein AMD only Problem wäre
        Bist du AMD/ATi Fanboy oder was soll der Kram? PCGH zu unterstellen, dass sie nur auf AMD rumhacken, weil es eben AMD ist, ist doch lächerlich. Dann würde man doch wohl kaum den Phenom2 so hoch loben sondern ihn schlecht reden.
        Ja und dann bring bitte die "x-mal" an bei denen nVidia das genauso gemacht hat.

        Zitat von Schnubble

        Das habe ich auch nirgends bezweifelt, aber qualitativ hochwertiger Journalismus zeichnet sich dadurch aus erst einmal die Reaktion aller Beteiligten abzuwarten, anstatt hier einen einseitigen Artikel online zu stellen bei dem in der Überschrift von AMD gesprochen wird, die HD4890 als Beispiel herangezogen wird und weiter unten wird dann "Daher die Forderung an AMD, Intel, Nvidia und Co..." gesprochen. Die Überschrift müsste eigentlich lauten "NDA Politik: Nachteile für seriöse Webseiten?" wenn ihr schon alle ansprecht. Und der Text müsste ala "Am jüngsten Beispiel der HD 4890...." oder ähnlich klingen.

        Euer gutes Recht, aber wie so oft sehr einseitig contra AMD, aber das ist man inzwischen gewohnt.
        Wie gesagt absolut albern. Ich kaufe die PCGH seit der ersten Ausgabe und konnte bisher noch nie nen Trend in die Richtung irgendeines Lagers feststellen. Aber man kann natürlich vieles in solche Überschriften reininterpretieren. Es ist auch leicht sich hinzustellen und zu sagen: "OMG, die sind doch total befangen und die Überschrift hätte so oder so lauten müssen." Sicher wäre eine Überschrift so wie du sie genannt hast auch nicht verkehrt gewesen aber muss man als Redakteur alles was man schreibt auf die Goldwaage legen und 10-mal überlegen bevor man es postet? Sicher nicht, man kann vom Leser bestimmt erwarten, dass man sich nicht wegen jedem Kram in die Hose macht.
        Du gehst du genauso undifferenziert ran und unterstellst der gesamten Redaktion Befangenheit.

        Also bleib mal auf dem Teppich, die PCGH hat den Phenom2 gelobt und auch der Radeon HD4870 wurden Empfehlungen ausgesprochen. Hier von Kontra-AMD-Politik zu sprechen ist albernes Fanboy-Gesäusel.
      • Von Brzeczek Software-Overclocker(in)
        naja ******* ist das ja schon, aber wie schon Schnubble quasi sagte, Rumm heulen bringt nix, da müsst ihr wohl leider in Zukunft selber Hand anlegen wenn ihr mit so welchen Test nicht letzter sein Wohlt.

        Auserdem was würde für euch den für nachteiel entstehen wenn ihr euch Karten aus Japan oder China einfliegen läst oder so ? Nvidia,Intal,AMD würde wohl kaum aufhören mit euch zu Komuniezieren oder ?
      • Von Schnubble Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von PCGH_Marc
        Es geht um das NDA, nicht um die Werbung.
        Würde es nicht um Klicks und Visits gehen, und damit entfallene Werbeeinnahmen, dann wäre das mit dem Bruch des NDAs halb so wild und würde euch am A... vorbeigehen. Und jetzt kommt bitte nicht mit das eure Arbeit nicht mehr gewürdigt werden würde wenn eure Tests erst nach dem Fall des NDAs erscheinen und nicht als erste online gehen.
        Zitat
        Es ist bereits das zweite Mal, dass AMD-Karten vor Fall des NDAs im Handel sind und somit die, die sich zum Stillschweigen verpflichtet haben, im Nachteil sind. Das darf nicht sein - AMD muss hier den Finger draufhalten und dies verhindern.
        Es ist bereits x male zuvor bei nvidia auch passiert, außer natürlich bei den den tollen Paperlaunches wo dann die Karte erst Monate später im Handel waren. Als ob es ein AMD only Problem wäre

        Zitat
        Du glaubst doch wohl nicht im Ernst, dass wir nicht mit den IHVs in Kontakt stehen?!
        Das habe ich auch nirgends bezweifelt, aber qualitativ hochwertiger Journalismus zeichnet sich dadurch aus erst einmal die Reaktion aller Beteiligten abzuwarten, anstatt hier einen einseitigen Artikel online zu stellen bei dem in der Überschrift von AMD gesprochen wird, die HD4890 als Beispiel herangezogen wird und weiter unten wird dann "Daher die Forderung an AMD, Intel, Nvidia und Co..." gesprochen. Die Überschrift müsste eigentlich lauten "NDA Politik: Nachteile für seriöse Webseiten?" wenn ihr schon alle ansprecht. Und der Text müsste ala "Am jüngsten Beispiel der HD 4890...." oder ähnlich klingen.

        Zitat
        Wir sprechen zudem nur Tatsachen aus, die offensichtlich sind.
        Euer gutes Recht, aber wie so oft sehr einseitig contra AMD, aber das ist man inzwischen gewohnt.
      • Von PCGH_Marc Lötkolbengott/-göttin
        Zitat
        Diese News ist ein schlechter Witz, es geht hier ausschließlich ums Geld verdienen mit Werbeeinnahmen und nicht um die Einhaltung der NDA.
        Es geht um das NDA, nicht um die Werbung.
        Zitat
        Aber niedlich wie mal wieder von der PCGames auf AMD rumgehackt wird.
        Es ist bereits das zweite Mal, dass AMD-Karten vor Fall des NDAs im Handel sind und somit die, die sich zum Stillschweigen verpflichtet haben, im Nachteil sind. Das darf nicht sein - AMD muss hier den Finger draufhalten und dies verhindern.
        Zitat
        Wenn ihr so auf qualitativen Journalismus wert legen würdet, so würdet ihr das intern, unter Ausschluß der Öffentlichkeit, mit den Herstellern (es betrifft ja nicht nur AMD) regeln
        Du glaubst doch wohl nicht im Ernst, dass wir nicht mit den IHVs in Kontakt stehen?! Wir sprechen zudem nur Tatsachen aus, die offensichtlich sind.
      • Von Schnubble Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von PCGH_Thilo
        Ja, die Freunde von der Gamestar. Das ist mal eine ganz neue Qualität. Und dann auch noch damit prahlen, die erste deutsche Webseite zu sein.
        Autsch ist das peinlich.... von dir.

        Wie ein kleines Kind, ooooh, seid ihr mal nicht die erste deutsche Website. Wie bei Gamestar steht wurde die NDA nicht gebrochen, weil die Karte anderweitig organisiert wurde.

        So jetzt habt ihr ein paar Klicks weniger, dadurch ein paar Werbeeinnahmen weniger, eije, euch geht es ja so dermaßen schlecht.

        Diese News ist ein schlechter Witz, es geht hier ausschließlich ums Geld verdienen mit Werbeeinnahmen und nicht um die Einhaltung der NDA. Aber niedlich wie mal wieder von der PCGames auf AMD rumgehackt wird. Wäre die Karte ein reiner Paperlaunch würde gemeckert werden das sie nicht verfügbar sei.
        Das nächste mal kauft euch doch auch die Karte, dann müsst ihr euch nicht an die NDA halten, aber nein, die arme PC Games Hardware Redaktion, sie bekommt ja nur kostenlosen Testsamples.
        Und oh eure Tests würden nicht mehr gewürdigt, totaler Bullshit.

        Wenn ihr so auf qualitativen Journalismus wert legen würdet, so würdet ihr das intern, unter Ausschluß der Öffentlichkeit, mit den Herstellern (es betrifft ja nicht nur AMD) regeln, aber nein hier muss man ja öffentlich rumheulen um nochmal die Bestätigung der Community zu erhalten, weil ihr ja so gemein behandelt werdet...
        Andere große Seiten bekommen keine kostenlosen Testsamples oder exklusive Informationen direkt vom Hersteller, würden die sich jedes mal beschweren, weil die großen Seiten wie PCGH und CB kostenlose Samples bekommen und sie nicht, oh man...

        Bei mir ging diese Fremdschäm Nachricht voll nach hinten los und ihr habt einen Leser weniger...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
680335
PCGH-Webseite
Statement von ComputerBase und PC Games Hardware
Der Launch der jüngsten Grafikkarten-Generation von AMD, der Ati Radeon HD 4890, wirft nach der Vorstellung der Radeon HD 4850 erneut die Frage auf, ob seriöse Webseiten nicht generell benachteiligt werden.
http://www.pcgameshardware.de/PCGH-Webseite-Brands-157180/News/Statement-von-ComputerBase-und-PC-Games-Hardware-680335/
31.03.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/09/PCGH_Hauptlogo_Positiv_ohne_Beschnitt_080904131539.jpg
pc games hardware
news