Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von VinD Komplett-PC-Aufrüster(in)
        @XT1024: der Unterschied von Vista -> Win7: ein paar kleine Bequemlichkeiten und die "Superbar" - woohoo, zum glück war Win7 kein SP3, sonst wär mein Vista Schrott
        Und ja es war eine legale Version

        @Cuthbert: Unter den Kategorien in den Vista-Systemeinstellunge hab ich schneller etwas gefunden als in den von Win7 Vorallem die Netzwerkverwaltung ist total verhunst, jedes mal wenn ich bei irgendjemanden im Win7 etwas einstellen muss bin ich gefühlte Stunden am suchen. Das treibt mich in den Wahnsinn, ich weiß nicht was die sich dabei gedacht haben...

        zu Win8: selbst auf dem Tablet im Moment noch total unbrauchbar und umständlich... bin ja mal gespannt was die Beta bringt
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Zitat von XT1024
        Windows 7
        es ist sogar besser als Win ME
        Lol? Me war der größte Mist, den MS je verzapft hat.

        Zu den Einstellungen, wenn man die Ansicht umstellt in der Systemsteuerung, verschwinden die Kategorien und man hat wieder die klassischen Symbole. Und sonst gabs halt einige nützliche Spielereien gegenüber Vista. Z.B. das automatische Fensteranordnen.
      • Von XT1024 BIOS-Overclocker(in)
        Windows 7
        es ist sogar besser als Win ME

        Zitat von VinD
        ich bin wohl der einzige, der Win7 nur ausprobiert hat. Ich fand keinerlei Einstellungen mehr, weil sie total sinnentstellt Kategorisiert war.
        Naja der Unterschied von XP zu Vista war bestimmt größer als von Vista zu Win 7
        Ich glaube die Hälfte (ach das reicht nicht) der Einstellungen findet man einfach über die Suche im Startmenü. Mein System läuft und ich muss nicht dauernd Einstellungen ändern...

        Zitat von VinD
        Zudem hatte ich scheinbar auch als einziger mit einem Haufen Bugs zu kämpfen. Schlussendlich ging es zurück zu Vista, das läuft wenigstens.
        Das war aber schon eine legale releaseversion
      • Von VinD Komplett-PC-Aufrüster(in)
        ich bin wohl der einzige, der Win7 nur ausprobiert hat. Ich fand keinerlei Einstellungen mehr, weil sie total sinnentstellt Kategorisiert war. Zudem hatte ich scheinbar auch als einziger mit einem Haufen Bugs zu kämpfen. Schlussendlich ging es zurück zu Vista, das läuft wenigstens.
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Zitat von PCGH_Raff
        Du hast keinen Bluescreen mehr gesehen? Sobald du heftig übertaktest und benchst, wird dir der "alte Bekannte" sehr oft begegnen.

        MfG,
        Raff
        Das wäre natürlich sehr nice, wenn ein Betriebssystem dafür sorgen könnte mangelhafte OC-Einstellungen auszugleichen ....

        Aber mal im Ernst, wer nicht übertaktet und sich auch im Klaren darüber ist, was er alles installiert und sein System nicht mit irgendwelcher Schrottware zuballert, der wird mit nem aktuellen Windows durch ein sehr stabiles System belohnt. Ich kann mich noch gut an die Win 98/Me Zeiten erinnern, wo ein Programmabsturz gleichbedeutend mit nem Systemabsturz war. XP hat dies schon um Welten verbessert und mit Vista/7 gabs in dieser Hinsicht noch mal einen deutlichen Schritt nach vorn.

        Was mich an Windows allerdings immer noch nervt, sind die Updates "in 15 Minuten wird das System neugestartet". WTF, das ist einfach komplett überflüssig. Ubuntu bspw macht das ziemlich perfekt. Alle Updates werden während der Laufzeit installiert. Man muss sich nicht extra abmelden, damit Windows irgendwas installiert und auch diverse Neustarts sind nicht notwendig. Dazu wird man halt nicht alle paar Minuten mit irgendwelchen Hinweisen belästigt, dass man doch mal runterfahren soll.

        Und auch ein nicht ganz unwichtiges Feature ist imho Multi-Desktop. Warum hat Windows das immer noch nicht? Das ist sehr sinnvoll und erleichtert das Arbeiten, bzw die Anpassung und Optimierung der Arbeitsumgebung um vieles.

        Bis auf diese zwei Details benutze ich Windows allerdings sehr gerne und bin wie schon gesagt auch sehr zufrieden damit. Ich zumindest kann mich nicht daran erinnern, es für nötig gehalten zu haben, Win 7 (oder Vista) neu installieren zu müssen, weil es von alleine zumüllt. Wenn ich neu installiert habe, dann wegen neuer Hardware.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
850826
PCGH-Webseite
Jeden Samstag 13:15 Uhr
Redakteure privat. Heute: 2 Jahre Windows 7 ... - die Redakteure der PC Games Hardware kommentieren aktuelle Ereignisse aus der Welt der PC-Hardware, IT-Branche, Spiele, Technik oder Unterhaltung. Lesen Sie die persönlichen Meinungen Ihrer PCGH-Redakteure, heute zum Thema "2 Jahre Windows 7 ..."
http://www.pcgameshardware.de/PCGH-Webseite-Brands-157180/News/Jeden-Samstag-13-15-Uhr-850826/
22.10.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/10/PCGH_Redakteure_Privat_Frank_Stoewer_06.JPG
windows 7,bill gates,microsoft
news