Die besten News und Artikel von gestern bei pcgameshardware.de

PCGH-Webseite

Die besten News und Artikel von gestern bei pcgameshardware.de

PCGH Redaktion
|
18.09.2014 00:00 Uhr
|
221°
|
Die spannendsten Themen, Artikel, Tests und Videos des vergangenen Tages auf PC Games Hardware: Jeden Tag fassen wir die wichtigsten Artikel für Sie zusammen. So können Sie interessante News nachlesen oder Artikel finden, die Ihnen bisher entgangen sind.

Folgende News sind gestern erschienen, die in der Community fleißig diskutiert wurden (28 Newsmit 6601 Kommentare)

1 

Logitech G910 Orion Spark: Romer-G-Schalter mit RGB-Beleuchtung, Kostenpunkt 180 Euro (45 Kommentare)

 
2 

Nvidia Maxwell: Referenz- und Custom-Designs der GTX 980 und GTX 970 (102 Kommentare)

 
3 

Drucker-Hack per Web-Interface: Doom läuft auf einem Canon Pixma (22 Kommentare)

 
4 

Easars EK9800 "Main Tank": Die bisher teuerste Tastatur für 298 US-Dollar (17 Kommentare)

 
5 

Oculus Rift und echte Achterbahnfahrten: Die perfekte Kombination für Adrenalin-Stöße (13 Kommentare)

 
6 

Schnäppchen: Risen 3: Titan Lords (PC) plus Lösungsbuch für 44,00 - Nur heute: Wolfenstein: The New Order für 27,90€ USK 18, Der Hobbit: Smaugs Einöde 3D-Blu-ray 14,97€, Deponia: The Complete Journey für 22,97€ - Futurama Staffel 1-6 je 9,97 - iOS-App 1Password gratis - Goat Simulator für iOS [Anzeige] (4593 Kommentare)

 
7 

iPhone 6 (Plus) im Heise.de-Test: Umstieg lohnt sich für iPhone-5S-Besitzer nur bedingt (6 Kommentare)

 
8 

iOS 8 Download läuft: Vorbereitung von iPhone und iPad für das Update (3 Kommentare)

 
9 

In Win D-Frame Mini: Premium-Mini-ITX-Gehäuse kommt im Oktober für 300 Euro (10 Kommentare)

 
10 

Microsoft: Xbox One Gamepad für PC kommt - mit Kabel (16 Kommentare)

 

Im selben Zeitraum sind auch weitere Artikel (Downloads, Tests, Praxistipps, Wissenartikel und mehr) erschienen, die ebenfalls in der Community diskutiert worden sind (10 Artikel mit 33 Kommentaren).

1 

OCZ Arc 100 im SSD-Test: Die beste Mischung aus Preis, Leistung und Qualität? (Test, 5 Kommentare)

 
2 

Für GTX 900? EVGAs ACX-2.0-Kühlung im Teaser-Video (Video, 13 Kommentare)

 
3 

OCZ Arc 100 im Video vorgestellt (Video

 
4 

Modding querbeet - Update mit iPhone-Dock aus Holz und Totenkopflampe (Special, 6 Kommentare)

 
5 

Borderlands: The Pre-Sequel - Drittes Making-Of-Video veröffentlicht (Video, 2 Kommentare)

 
6 

The Evil Within: Gruseliger Trailer zur TGS 2014 (Video

 
7 

Alien: Isolation - Neuer Gameplay-Trailer "In The Vents" (Video

 
8 

Assassin's Creed Unity: Neuer Koop-Trailer veröffentlicht (Video, 7 Kommentare)

 
9 

Far Cry 4: Trailer zum neuen Arena-Modus (Video

 
10 

Alien: Isolation - Trailer zum Survivor-Modus (Video

 
 
Software-Overclocker(in)
15.09.2014 10:39 Uhr
Zitat: (Original von Elmaestroo;6139162)
Hallo zusammen,

ich finde es recht witzig, dass ich genau diese Diskussion gerade finde, wo ich mir bei den überflogenen Artikeln langsam echt frage wo ich hier eigentlich bin.

Mal eine Auflistung der etwas anderen Art:

Ich hab mal alleine nur schnell ne Strichliste über die Themen von gestern gemacht - wo wir ja schon bei der Übersicht von gestern sind:

Themen die mit Hardware egal in welcher Form (oder zumindest ansatzweise was zu tun haben): 13
Themen die rein gar nichts mit Hardware zu tun haben: 26
Werbung (Pcgh-PC's, Amazon, buffed,): 3
Von den Doppelungen mal ganz abgesehen wie TOP Video, TOP meistegelesener Artikel, beste Berichte von gestern nehme ich mal raus weil ich es eh nen scherz finde sowas als Artikel zu machen...

das bedeutet:
von den relevanten "42 Artikeln" (13+26+3) sind nur 13 Themenrelevant.

Das wiederum bedeutet: nur 30,9% der Gesamtartikel sind der Grund warum User diese Seite besuchen (PC GAMES "HARDWARE"!)

Am typischen Schulnotensystem gemessen:
50% der erreichten Punkte = gerad noch Note 4 (eigentlich 4,4)

Bedeutet für PCGH: erreichte Punktzahl 30,9 % von 100% = Schulnote 5-

@ PCGH
Warum soll ich diese Seite weiterhin besuchen um euch auch nur im Ansatz mit Werbung zu unterstützen?
Dass ich überhaupt noch hier her komme ist wahrscheinlich der Gewohnheit zuzuschreiben. Das ich das hier schreibe ist vermutlich der Frust und Ärger weil ich die Seite früher immer gerne gelesen habe und der letztlich auch der Grund für das wiederkehren ist.

Lösung: schmeißt den ganzen unnötigen "Themenverfehlten" Kram aus eurer Anzahl der Daily News. 13 Artikel (dafür Themenrelevant)/Pro Tag = 100% der Gesamtpunkte = ernstzunehmende Themenseite = Schulnote 1

ALLES ANDERE IST NUR SCHWACHSINN VON JEMANDEN DER KRAMPFHAFT VERSUCHT QUALITÄT MIT QUANTIÄT AUFZUWIEGEN!

Gruß
Elmar


Nur weil dich das andere nicht so interessiert bedeutet das nicht dass das bei jedem so ist
Außerdem kann es doch nicht so schwer sein die Überschriften die einen nicht interessieren einfach zu überlesen .....
Bitte nicht vöttern
08.07.2014 16:56 Uhr
Zitat: (Original von kmf;6593587)
[...] dafür gibt es ja die Print.


Ich fürchte, das Heft kennt nur ein Bruchteil der Online-Leser (aus welchen Gründen auch immer). Belastbare Zahlen dazu liegen uns nicht vor. Ein wilder Gedanke: Würde jeder, der PCGH auf Facebook "gelikt" hat, das Heft abonnieren, könnten wir fokussierter arbeiten, d.h. weniger Google-Futter, mehr Kernthemen, eventuell weniger Werbung.

MfG,
Raff
kmf
PCGH-Community-Veteran(in)
08.07.2014 13:17 Uhr
Zitat: (Original von Elmaestroo;6139162)
Hallo zusammen,

ich finde es recht witzig, dass ich genau diese Diskussion gerade finde, wo ich mir bei den überflogenen Artikeln langsam echt frage wo ich hier eigentlich bin.

Mal eine Auflistung der etwas anderen Art:

Ich hab mal alleine nur schnell ne Strichliste über die Themen von gestern gemacht - wo wir ja schon bei der Übersicht von gestern sind:

Themen die mit Hardware egal in welcher Form (oder zumindest ansatzweise was zu tun haben): 13
Themen die rein gar nichts mit Hardware zu tun haben: 26
Werbung (Pcgh-PC's, Amazon, buffed,): 3
Von den Doppelungen mal ganz abgesehen wie TOP Video, TOP meistegelesener Artikel, beste Berichte von gestern nehme ich mal raus weil ich es eh nen scherz finde sowas als Artikel zu machen...

das bedeutet:
von den relevanten "42 Artikeln" (13+26+3) sind nur 13 Themenrelevant.

Das wiederum bedeutet: nur 30,9% der Gesamtartikel sind der Grund warum User diese Seite besuchen (PC GAMES "HARDWARE"!)

Am typischen Schulnotensystem gemessen:
50% der erreichten Punkte = gerad noch Note 4 (eigentlich 4,4)

Bedeutet für PCGH: erreichte Punktzahl 30,9 % von 100% = Schulnote 5-

@ PCGH
Warum soll ich diese Seite weiterhin besuchen um euch auch nur im Ansatz mit Werbung zu unterstützen?
Dass ich überhaupt noch hier her komme ist wahrscheinlich der Gewohnheit zuzuschreiben. Das ich das hier schreibe ist vermutlich der Frust und Ärger weil ich die Seite früher immer gerne gelesen habe und der letztlich auch der Grund für das wiederkehren ist.

Lösung: schmeißt den ganzen unnötigen "Themenverfehlten" Kram aus eurer Anzahl der Daily News. 13 Artikel (dafür Themenrelevant)/Pro Tag = 100% der Gesamtpunkte = ernstzunehmende Themenseite = Schulnote 1

ALLES ANDERE IST NUR SCHWACHSINN VON JEMANDEN DER KRAMPFHAFT VERSUCHT QUALITÄT MIT QUANTIÄT AUFZUWIEGEN!

Gruß
Elmar
Also ich kann mich mit der gebotenen Mischung ganz gut arrangieren und würde nie so weit ausholen sowas als "Schwachsinn" zu bezeichnen. Ein zu enger Fokus auf Kernthemen würde ich hier auf der Page nicht so gutfinden, denn dafür gibt es ja die Print.
Graue Eminenz
08.07.2014 09:37 Uhr
Zitat: (Original von oldsql.Triso;6450935)
Genau da sehe ich das Problem: euch sollen ja am besten NUR und ausschließlich Artikel zu PCGames und -hardware vorgelegt werden. Ihr jault ja schon rum, wenn was über PS4 oder XOne kommt. Das gleiche Verhalten sieht man noch besser auf PCGames. Hier ein Artikel von der Firma iRobot über Staubsaugerroboter und ihr würdet komplett steil gehen.
Ich finde die Hardwaretests online immer gut, aber natürlich muss etwas fehlen, den es gibt ja eine Ausgabe. Die Tests der Titel finde ich auch meist gut, da sie meist in sich schlüssig sind und eben sobjektiv. Ein BF 4 mit 92% fand ich überzogen und eine Wertung von CoD: Ghosts mit 79% zu drastisch, aber ok. C'est la vie.
Die Videos die gemacht werden sind z.T. das Beste, außer die eine Moderatorin, aber das ist eben Geschmackssache. Sowie alles. Aber Bemühungen sind da und meist besser als bei anderen - z.B. Community.
Und das Sie wirtschaftlich handeln müssen, sollte auch jeden klar sein. Wenn da irgendwo häufig ein Artikel kommt - was mir persönlich jetzt nicht unbedingt auffällt - hat das vllt. seinen Grund.

Mal anders: Wo findet man den zu 100% Artikel, die wirklich interessant sein sollen und auch wirklichen JEDEN ansprechen?


Also ich finde schon, dass wir wieder mehr Fokus auf PC und PC Games gelegt haben. Sieht man ja auch an der Statistik gestern
BIOS-Overclocker(in)
21.05.2014 07:19 Uhr
Zitat: (Original von matty2580;5655759)
Ich sehen einen Ausweg. PCGH muss sich für neue Themen öffnen, abseits vom PC und PC-Games.
Das heißt, die Community muss Vorschläge erarbeiten, wie die Seite wieder interessanter wird.


Genau da sehe ich das Problem: euch sollen ja am besten NUR und ausschließlich Artikel zu PCGames und -hardware vorgelegt werden. Ihr jault ja schon rum, wenn was über PS4 oder XOne kommt. Das gleiche Verhalten sieht man noch besser auf PCGames. Hier ein Artikel von der Firma iRobot über Staubsaugerroboter und ihr würdet komplett steil gehen.
Ich finde die Hardwaretests online immer gut, aber natürlich muss etwas fehlen, den es gibt ja eine Ausgabe. Die Tests der Titel finde ich auch meist gut, da sie meist in sich schlüssig sind und eben sobjektiv. Ein BF 4 mit 92% fand ich überzogen und eine Wertung von CoD: Ghosts mit 79% zu drastisch, aber ok. C'est la vie.
Die Videos die gemacht werden sind z.T. das Beste, außer die eine Moderatorin, aber das ist eben Geschmackssache. Sowie alles. Aber Bemühungen sind da und meist besser als bei anderen - z.B. Community.
Und das Sie wirtschaftlich handeln müssen, sollte auch jeden klar sein. Wenn da irgendwo häufig ein Artikel kommt - was mir persönlich jetzt nicht unbedingt auffällt - hat das vllt. seinen Grund.

Mal anders: Wo findet man den zu 100% Artikel, die wirklich interessant sein sollen und auch wirklichen JEDEN ansprechen?

Verwandte Artikel

 - 
Internet-Plattformen wie Facebook, Twitter und Google Plus sind für viele Internet-Nutzer zu zentralen Mitteilungszentren geworden, die dazugehörigen Gefällt-mir-Schaltflächen finden sich auf zahlreichen Webseiten - unter anderem auch bei PC Games Hardware. Eine neue Funktion, der 2-Klick-Button, sorgt nun für mehr Datenschutz beim Surfen auf pcgameshardware.de. mehr... [20 Kommentare]