Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Timsu BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von xxxxxx6
        Du kanns Deine Daten nicht mit einer PCIe SSD redundant speichern! Was Du meinst ist ein Backup und das ist per Definition immer inkonsistent/veraltet.
        Ein Backup ist deutlich weniger inkosistent als ein RAID. Außerdem ist mit zwei Revodrives sehr wohl ein(Software)RAID möglich.

        Außerdem sind die Revodrive für min. 100 lfm ausgelegt, das erreichen sicher nicht alle in ihren Gehäusen.
        Ist aber bei anderen Workstation/Serverkomponenten wie HW-Raid Controllern genauso.
      • Von xxxxxx6 Gesperrt
        Zitat von Braineater
        Du redest schon den kompletten Thread hier fast nur Stuss...Bist du irgendwie auf Krawall gebürstet?

        Seit wann haben SSDs bitte eine hohe Wärmeentwicklung? Ich hab noch von keiner SSD gehört die in Flammen aufgegangen ist und auch noch keine SSD hier gehabt die wirklich warm geworden ist...jede HDD wird aufgrund der mechanischen Teile deutlich wärmer. Auch laufen alle aktuellen SSDs zuverlässig und bluescreenfrei, es sei denn mit dem System an sich ist was nicht in Ordnung.

        Ich geh mal nur auf das Nette ein, wenn Du gütigst erlaubst.

        Es scheint offensichtlich schlecht um Deine Kompetenz bestellt zu sein, was Du hier erzählst, indem Du versuchst einen Vergleich zu ziehen zwischen der Technik einer herkömmlichen SSD zu einer bzw. dieser PCIe SSD alias Revodrive3.
        Alles die selbe Suppe stimmts? Nein!

        Dein Problem und vieler anderer mit Leute wie mir ist, dass sie ihre Argumente untermauern können und ihr könnt das nicht (zurück). Daher seit ihr grob ausgerückt: Frustriert.
        Ich verstehe das aber und seh es euch nach.

        Schau einfach hier mal: https://www.google.de/sea...

        Siehst Du. Jetzt hast Du wieder ein Problem.
      • Von Braineater Freizeitschrauber(in)
        Du redest schon den kompletten Thread hier fast nur Stuss...Bist du irgendwie auf Krawall gebürstet?

        Seit wann haben SSDs bitte eine hohe Wärmeentwicklung? Ich hab noch von keiner SSD gehört die in Flammen aufgegangen ist und auch noch keine SSD hier gehabt die wirklich warm geworden ist...jede HDD wird aufgrund der mechanischen Teile deutlich wärmer. Auch laufen alle aktuellen SSDs zuverlässig und bluescreenfrei, es sei denn mit dem System an sich ist was nicht in Ordnung.

        Dein unqualifiziertes und sinnloses Gequatsche zeugt wirklich von einer hohen geistigen Reife...Wahrscheinlich hattest du noch nie eine SSD in der Hand und musst hier etwas Frust abbauen

        Wenn man sich so weitere Posts von dir in anderen Threads anschaut, dann scheinst du echt einige ernsthafte psychische Probleme zu haben...Gibt es überhaupt Sachen wo du keine niedermachenden und teils bösartigen Kommentare ablässt? Scheint mir als ob du ein Dauerschwarzseher bist, der alles Kacke findet!?
      • Von xxxxxx6 Gesperrt
        Zitat von Keen
        Ich habe mich beworben, würde mich auch sehr freuen, wenn ich testen dürfte! Ich denke schon, dass die RevoDrives Potenzial haben! Über Ausfälle mache ich mir offen gestanden keine Gedanken, da ich wirklich wichtige Dateien ohnehin redundant speichere.
        Du kanns Deine Daten nicht mit einer PCIe SSD redundant speichern! Was Du meinst ist ein Backup und das ist per Definition immer inkonsistent/veraltet.

        Ich war früher sooo begeistert (weil SATA2 SSDs damals so viel langsamer waren) und heute halte ich diese SSDs auch nur zum Testen für den größten Fehler und das größte Risiko. Zumal die Teile ja noch mehr Probleme haben. Hitzeentwicklung (Bandgefahr!) bis hin zu ständigen Bluescreen.

        Wer haftet eigentlich wenn mir PCGH das Revodrive3 zugeschickt hat und mit mein Haus abbrennt? Denke nicht das eine Hausratversicherung solche "Experimente" abdeckt!
      • Von Keen Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich habe mich beworben, würde mich auch sehr freuen, wenn ich testen dürfte! Ich denke schon, dass die RevoDrives Potenzial haben! Über Ausfälle mache ich mir offen gestanden keine Gedanken, da ich wirklich wichtige Dateien ohnehin redundant speichere.
    • Aktuelle PCGH-Extreme-Forum Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1054084
PCGH-Extreme-Forum
PCI-E-SSD OCZ Revodrive 3 120 GB kostenlos testen - jetzt für den Lesertest bewerben!
Bei PC Games Hardware gibt es einen neuen Lesertest. Dieses Mal stellt OCZ drei Revodrive 3 mit 120 GByte Speicherplatz zur Verfügung. Dabei handelt es sich um besonders schnelle SSDs mit einer PCI-Express-2.0-x4-Schnittstelle. So lassen sich bessere Leistungswerte erzielen als mit SATA 6 Gb/s.
http://www.pcgameshardware.de/PCGH-Extreme-Forum-Brands-217997/News/PCI-E-SSD-OCZ-Revodrive-3-120-GB-kostenlos-testen-jetzt-fuer-den-Lesertest-bewerben-1054084/
27.02.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/02/OCZ_Revo3-1280.jpg
lesertest,ocz,ssd
news