Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Schrauberopi Software-Overclocker(in)
        Ich bin überwältigt. Hatte nicht erwartet, dass hier solche, zum Teil sehr professionelle Arbeiten und Tests vorgestellt werden.

        Eigentlich wollte ich mir nur einige Anregungen für den Um- und Neubau meines Rechners holen, das Ganze in meinen alten Chieftec Big Tower stopfen, die Wasserkühlung wieder irgendwo hinpacken, Klappe zu machen (immerhin mit Window) und endlich wieder ruckelfrei neue Spiele spielen.

        Nachdem ich mich hier ein wenig umgesehen hatte (die Tagebücher sind klasse), schämte ich mich schon etwas für meinen Rechner. Hinter dem Window verknoten sich viele bunte Kabel und irgendjemand hat ganz viel Staub (klebrig mit Nikotin vermischt) in die Kiste gekippt. Die Plastikfront bietet im Wohnzimmer auch keinen schönen Anblick und... -gibt noch viel Punkte zum sich Schämen. War also klar, dass mit dem Case etwas geschehen muss.


        Ich hab mich einige Tage hier umgesehen und Ideen gesammelt. Das es kein "Cosmos Dragon" wird, war auch klar (aus dem Alter bin ich denn doch raus) aber gesleevte Schläuche für die WaKü sehen toll aus. Auch wenn der Drache nicht meinen Geschmack trifft, Idee und Umsetzung sind klasse und sehr professionell - auch Hut ab. Aber auch die vielen anderen Umbauten wie Gutewichts Lancool K7, Diggers Lian Li A05, Ollis neuer Spielerechner II von Fr3ak, um nur einige wenige der vielen Guten zu nennen, sind richtig gut und professionell. Sie treffen auch eher meinen Geschmack. Als ich dann sah, dass hier Leute anfangen, an ihrem Lian Li zu drehmeln, wurde mir ganz schlecht. Das kann man doch nicht machen mit so einem Case. Die Ergebnisse überzeugen aber.

        Spätestens hier stand fest, diese Community schadet dem Bankkonto.

        Hab dann am Sonntag mal bei lian-li.com unter Produkte geschaut und hatte plötzlich so ein strahlendes Leuchten in den Augen (sagte meine Freundin). Haben die da g... Fotos. Und die Detailaufnahmen. Das Schrauberfieber hatte mich im Griff.

        Am Montag hatte ich denn so ein grobes Bild vor Augen und mir bei PC-Cooling einen Lian Li PC-A7010B bestellt. Heute brachte mir ein Herr in komischem Anzug ein großes Paket vorbei. Per Nachname, Porto und Gebührenfrei mit Thermometer und Lüftersteuerung, Gummibärchen und Kugelschreiber zu einem sehr guten Preis. Schnell sind die auch noch.

        Hab das Teil ausgepackt und zerlegt und die Augen leuchten noch immer. Das Teil ist jeden Cent wert.

        Werde also mal auflisten, wo ich welche Hardware besorge und fange ganz in Ruhe an. Erst mal muss das Teil laufen und dann wird er hübsch gemacht.

        Träume von einem blauen Leuchten mit roten UV-sleeve für die Schläuche, einem Intel i920 auf Asus Rampage II Extreme, Zotac GTX 285, Wassergekühlt, (gekauftem) Window usw.

        Werde noch viele Tests und How To's hier lesen, mir Ideen und Anregungen holen und irgendwann einmal vielleicht, wenn Arbeiten wie sleeven mich nicht verzweifeln lassen, einen Rechner hier stehen haben, der mir gefällt.

        Vielleicht berichte ich ja mal irgendwann davon.
      • Von Nekrodamus Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Immer wieder toll zu sehen, was manche Leute handwerklich so drauf haben. Hut ab!
      • Von AMDSpider PC-Selbstbauer(in)
        Diese "How to do`s" sind immer fein, denn man kann als Casemodder immer wieder was Interessantes dazulernen. So ist es zum Beispiel sehr wichtig, Kabel von Lüftern zu ummanteln. Diese sind immer bunt schwarz-gelb-rot, sieht mies aus, aber mit einer schwarzen oder weissen Ummantelung passt der Lüfter dann zum Gesamtstil des Casemods dazu.
        Diese Holzarbeiten sind absolut hochwertig und klasse, sowas muss entweder massangefertigt werden, oder man hat selber die dazu notwendigen Fräßen und Bandsägen. Sehr interessantes Konzept, professionell und hochwertig umgesetzt. Ich könnte das nicht. Das rötliche Lärchenholz passt gut zum Schwarz, dieser PC sieht fertig wahrscheinlich eher aus wie irgendein Designermöbelstück, und nicht "nur" wie ein PC! Perfekter Mod!
      • Von kmf PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von julben
        Deppenapostroph :C
        Korrekt wäre afaik „How-Tos“.
        Ist eine Abkürzung für how to do. Im Internet hat sich die Schreibweise howto und für den Plural howtos eingebürgert. Richtig wäre how-to und für den Plural how-tos. Nur schreibt das so fast keiner.

        /edit Jetzt poppt auch noch extra Werbung zu der bereits im Überfluss vorhandenen Werbung auf der Main auf und wenn man auf das x klickt, um die zu beenden, hat man's echt geschafft.
      • Von Jever_Pilsener Software-Overclocker(in)
        Ich habe mir heute den WaKü-Guide durchgelesen und finde ihn sehr gut. Ich habe sehr viel gelernt und kann jedem, der sich eine WaKü besorgen will, diesen Guide empfehlen!
    • Aktuelle PCGH-Extreme-Forum Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
678886
PCGH-Extreme-Forum
PCGH Extreme
Im PCGH-Extreme-Forum tauschen sich die Nutzer zu verschiedenen Hard- und Software-Themen aus. Wir haben für Sie einige empfehlenswerte Threads ausgeguckt.
http://www.pcgameshardware.de/PCGH-Extreme-Forum-Brands-217997/News/PCGH-Extreme-678886/
15.03.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/02/blackwood_14.jpg
wasserkühlung
news