Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
  • "Von der nächsten Grafikkarten-Generation erwarte ich mir ..." Das meinen die Redakteure zu einem aktuellen Thema

    "Von der nächsten Grafikkarten-Generation erwarte ich mir ..." Quelle: PC Games Hardware

    Die Redakteure der PC Games Hardware kommentieren aktuelle Ereignisse oder Entwicklungen aus der Welt der PC-Hardware, IT-Branche, Spiele, Technik oder Unterhaltung. Lesen Sie die persönlichen Meinungen der PCGH-Redakteure, heute zum Thema "Von der nächsten Grafikkarten-Generation erwarte ich mir ..."

    Das Format "Redaktion intern" gibt Ihnen Einblicke in die Redaktion fernab einer Webcam oder einer Heft-Kolumne. Jeder PCGH-Redakteur gibt hier seinen persönlichen Kommentar zu einem aktuellen Thema ab. Dabei behandeln wir nicht nur die ganze Welt der PC-Hardware, sondern auch Spiele inklusive aktueller Konsolentitel, Filme und ganz allgemein der Technik - welche in mannigfaltiger Art und Weise unser tägliches Leben beeinflusst. Redaktion Intern erscheint wöchentlich.

    Heutiges Thema "Von der nächsten Grafikkarten-Generation erwarte ich mir …"

    Was erwarten Sie (für sich) von der nächsten Generation an Grafikkarten? Nutzen Sie die Kommentarfunktion! Gern können Sie uns auch Themenvorschläge für "Redaktion intern" unterbreiten.

    Hintergrund: Die kommende Grafikkarten-Generation

    Die Nachfolger von Maxwell 2.0 und Fiji kommen wohl erst 2016, dafür aber direkt in einem neuen Fertigungsprozess. Gerüchte sprechen zwar auch von Samsung 14-nm-Herstellung, wahrscheinlicher ist aber, dass nach wie vor die Chipschmiede TSMC die Fertigung übernehmen wird - dann in deren 16-nm-Finfet-Prozess, evtl. mit "+"-Option.

    Durch die feinere Fertigung wird ein erkleckliches Maß an zusätzlichen Transistoren bei gleicher Chipfläche möglich werden. Wurde bisher dadurch in erster Linie die Grafikleistung gesteigert, hat sich in den letzten Generationen von GPUs zunehmend die Erkenntnis durchgesetzt, dass nicht allein die Chipgröße und Menge der Transistoren entscheidet, sondern auch, wieviel Energie diese benötigen. Es wird also immer wichtiger für Nvidias Geforce- und AMDs Radeon-GPUs, hier die richtige Balance aus Leistung und Leistungsaufnahme zu erreichen. Dabei helfen könnte die Verwendung von High-Bandwidth-Memory, welches schon heute auf AMDs R9-Fury/Nano-Modellen zum Einsatz kommt. Dieser extrem breit angebundene Speicher kann vergleichsweise niedrig takten und daher sparsam arbeiten. Für 2016 wird HBM2 erwartet, welches in erster Linie höhere Kapazitäten bieten wird.

    Dazu kommt die Unterstützung von DirectX 12. Dessen Basisfunktionen können zwar die meisten aktuellen Chips bereits ausführen, zusätzliche, optionale Komponenten, die für spannende Darstellungstechniken genutzt werden könnten, sind allerdings noch nicht einheitlich an Bord. Hier könnte die kommende Generation einen (gemeinsamen) Schritt nach vorn machen.

    Wissenswert: Mehr Informationen zum Thema finden Sie in:
    Wie installiere ich Windows 10? Anleitung für Upgrades und Clean Install [neues Update]
  • Stellenmarkt

    Es gibt 22 Kommentare zum Artikel
    Von Noxxphox
    naja 8gb vram als hbm sind dich schon was denke auch eher das di nachfolge gen der komenden gen mit mer speicher als…
    Von PCGH_Raff
    Ich denke nicht, dass das nächste Oberklassemodell, wie auch immer das heißen wird, mehr als 8 GiB HBM-Speicher tragen…
    Von VanBudd
    nvidia gtx 1080 24gb
    Von BikeRider
    Ich erwarte, dass sowohl Free-Sync, als auch G-Sync mit einer Karte unterstützt werden.So muss sich kein User Gedanken…
    Von Threshold
    Der Markt scheint ja alles zu bezahlen, sieht man ja gut an der Titan X.2000€ für eine Grafikkarte? Da wird es…
      • Von Noxxphox PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        naja 8gb vram als hbm sind dich schon was denke auch eher das di nachfolge gen der komenden gen mit mer speicher als 8gb hbm aufwartet...
        aber wir werden sehen^^
      • Von PCGH_Raff Bitte nicht vöttern
        Zitat von VanBudd
        nvidia gtx 1080 24gb
        Ich denke nicht, dass das nächste Oberklassemodell, wie auch immer das heißen wird, mehr als 8 GiB HBM-Speicher tragen wird. Die "Titan Y" könnte aber mit 16 GiB kommen. Alles Weitere wäre wohl ziemlich aufwendig – und sinnlos für Spieler sowieso.

        MfG,
        Raff
      • Von VanBudd Komplett-PC-Aufrüster(in)
        nvidia gtx 1080 24gb
      • Von BikeRider BIOS-Overclocker(in)
        Ich erwarte, dass sowohl Free-Sync, als auch G-Sync mit einer Karte unterstützt werden.
        So muss sich kein User Gedanken machen, welche Grafikkarte zu welchen Monitor.
      • Von Threshold Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von PCGH_Torsten
        Da sowohl die Hynix in der zweiten Generation als auch Samsung in Zukunft HBM mit bis zu 8× 2 GiB anbieten wollen, wäre das technisch kein Problem. AMD könnte Fiji sogar mit 32 GiB Speicher bestücken, wenn der Markt das bezahlt.
        In Anbetracht der fehlenden Bandbreitenlimitierung bei anderen GPUs hoffe ich aber eher auf bezahlbare Lösungen mit zwei, maximal drei DRAM-Stapeln zu je 4 GiB.
        Der Markt scheint ja alles zu bezahlen, sieht man ja gut an der Titan X.
        2000€ für eine Grafikkarte? Da wird es sich einige Käufer geben.
        Ob sich das für den Hersteller rentiert, weiß ich natürlich nicht. Aber hier gilt ausprobieren.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1171719
PC Games Hardware
"Von der nächsten Grafikkarten-Generation erwarte ich mir ..." Das meinen die Redakteure zu einem aktuellen Thema
Die Redakteure der PC Games Hardware kommentieren aktuelle Ereignisse oder Entwicklungen aus der Welt der PC-Hardware, IT-Branche, Spiele, Technik oder Unterhaltung. Lesen Sie die persönlichen Meinungen der PCGH-Redakteure, heute zum Thema "Von der nächsten Grafikkarten-Generation erwarte ich mir ..."
http://www.pcgameshardware.de/PC-Games-Hardware-Brands-18366/News/Von-der-naechsten-Grafikkarten-Generation-erwarte-ich-mir-Das-meinen-die-Redakteure-zu-einem-aktuellen-Thema-1171719/
19.09.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/05/Redaktion-Intern_b2teaser_169.png
grafikkarte,radeon,directx 12,geforce
news