Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • Project Cars: Die Nordschleife ... Das meinen die PCGH-Redakteure

    Project Cars: Die Nordschleife ... Quelle: PC Games Hardware

    Die Redakteure der PC Games Hardware kommentieren aktuelle Ereignisse oder Entwicklungen aus der Welt der PC-Hardware, IT-Branche, Spiele, Technik oder Unterhaltung. Lesen Sie die persönlichen Meinungen der PCGH-Redakteure, heute zum Thema "Project Cars: Die Nordschleife ..."

    Das Format "Redaktion intern" gibt Ihnen Einblicke in die Redaktion fernab einer Webcam oder einer Heft-Kolumne. Jeder PCGH-Redakteur gibt hier seinen persönlichen Kommentar zu einem aktuellen Thema ab. Dabei behandeln wir nicht nur die ganze Welt der PC-Hardware, sondern auch Spiele inklusive aktueller Konsolentitel, Filme und ganz allgemein der Technik - welche in mannigfaltiger Art und Weise unser tägliches Leben beeinflusst. Redaktion Intern erscheint wöchentlich: Jeden Sonnabend um 11:45 Uhr.

    Heutiges Thema "Project Cars: Die Nordschleife ..."

    Project Cars - die geilste Nordschleife seit Grand Prix Legends? Was denken Sie? Nutzen Sie die Kommentarfunktion! Gern können Sie uns auch Themenvorschläge für "Redaktion intern" unterbreiten.

    Hintergrund: "Project Cars: Die Nordschleife ..."

    Project Cars ist eine Augenweide, gar keine Frage. Besonders in Ultra-HD sehen die fein strukturierten, extrem aufwändigen Fahrzeugmodelle zum Niederknien aus. Diese werden mit bis zu 300.000 Polygonen mittels der Madness Engine dargestellt, die man in einer früheren Version aus Need for Speed: Shift kennt, aber von Entwickler Slightly Mad umfangreich angepasst wurde. Nun setzt der Grafikmotor ein 64-Bit OS sowie DirectX 11 voraus, zudem wurde die Spiel- beziehungsweise Fahrphysik deutlich erweitert. Die Simulation ist anspruchsvoll, jedoch nicht überfordernd und geht auch mit dem Pad gut von der Hand, selbst mit abgeschalteten Fahrhilfen. Wirklich Laune macht Project Cars natürlich mit dem Lenkrad.

    Weitere Details und Benchmarks zu Project Cars bieten wir in separaten Artikeln an.

  • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
    Von Luebke82
    Hab Assetto und Project jetzt abgefahren und die Grüne Hölle gefällt bir bei Assetto deutlich besser, sowohl vom…
    Von Scorpionx01
    Nicht-tapezierte Bäume findet man soweit ich es sehen kann in keinem Rennspiel. Und ob ein Modell aus 300000 oder aus…
    Von FanboyOfMySelf
    bei Assetto Corsa sind das nur Tapeten oder bemalte bilder, ka was du da siehst aber Bäume hat das Spiel nicht. http…
    Von Scorpionx01
    Ich habe jetzt Project Cars und finde es sehr gut, aber es ist nicht DER überflieger... Ich würde sagen, dass die…
      • Von Luebke82 PC-Selbstbauer(in)
        Hab Assetto und Project jetzt abgefahren und die Grüne Hölle gefällt bir bei Assetto deutlich besser, sowohl vom Fahrgefühl als auch grafisch. Bei Project fährt es sich zu ähnlich wie NFS Shift was ich schon nicht so mochte.
      • Von Scorpionx01 Komplett-PC-Käufer(in)
        Nicht-tapezierte Bäume findet man soweit ich es sehen kann in keinem Rennspiel. Und ob ein Modell aus 300000 oder aus 100000 Poligonen besteht sieht man kaum noch...erst recht nicht im Rennen... Ich habe jetzt auch eher die Wirkung der Strecken im bewegten Zustand für mich bewertet... und da fiel in meinen Augen Project Cars ab. Bin gerade auf Arbeit aber in den Videos hier passen die Farben von Project Cars wieder... vielleicht muss ich mal meinen Fernseher anders einstellen oder eine andere Uhrzeit beim Rennen wählen...
      • Von FanboyOfMySelf PCGH-Community-Veteran(in)
        bei Assetto Corsa sind das nur Tapeten oder bemalte bilder, ka was du da siehst aber Bäume hat das Spiel nicht. http://fs1.directupload.n...
        Die cars von Projekt Cars sind um das vielfache detaillierter als die autos von Forza 5.
      • Von Scorpionx01 Komplett-PC-Käufer(in)
        Ich habe jetzt Project Cars und finde es sehr gut, aber es ist nicht DER überflieger... Ich würde sagen, dass die Optik der Strecken bei Grid 2 (Mai 2013) wesentlich besser ist. Autos sehen bei Forza 5 genauso gut aus.

        Zur grünen Hölle: Die schönste Nordschleife ist in meinen Augen die bei Forza 5...die Bäume fallen leider etwas ab, dafür sieht der Wildwuchs an den Böschungen genial aus. Man sieht Hubschrauber, Vögel und Partikel in der Luft. Sie ist stimmungsvoll. Am Realsten wirkt die Nordschleife dagegegen bei Assetto Corsa... So sieht deutscher Wald aus... Viele Bäume sind kahl am Stamm und haben nur oben in der Krone ein paar Nadeln... sieht nicht hübsch aus, aber ist so. Von den Farben her hat es Assetto Corsa ebenso am Realsten getroffen. Eine Mischung aus Forza und Assetto Corsa wäre perfekt.
        Die Nordschleife in Project Cars ist leider (und in meinen Augen weit) abgeschlagen...

        Ich muss noch sagen, dass Vergleichsvideos bei Youtube nicht so viel bringen. Ich mag Forza und mir gefällt Project Cars (seit 4 Tagen) besser als Assetto Corsa (seit mitte 2014), aber von der Project Cars Nordschleife bin ich etwas enttäuscht.
    • Aktuelle PC Games Hardware Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1158501
PC Games Hardware
Project Cars: Die Nordschleife ... Das meinen die PCGH-Redakteure
Die Redakteure der PC Games Hardware kommentieren aktuelle Ereignisse oder Entwicklungen aus der Welt der PC-Hardware, IT-Branche, Spiele, Technik oder Unterhaltung. Lesen Sie die persönlichen Meinungen der PCGH-Redakteure, heute zum Thema "Project Cars: Die Nordschleife ..."
http://www.pcgameshardware.de/PC-Games-Hardware-Brands-18366/News/Project-Cars-Die-Nordschleife-1158501/
09.05.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/05/Redaktion-Intern_b2teaser_169.png
project cars
news