Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von BreakinB PC-Selbstbauer(in)
        Schau mal in die Signaturen hier im Forum oder auch im Quickpoll-Bereich. Die Leute hier bauen überwiegend selbst, dennoch zeigt sich eine erheblich Dominanz von Intel/nVidia. Das kann ja nicht an "eingeräumten Rabatten" liegen

        AMD-Hardware liegt in den Regalen wie blei, und wenn ich im Handel etwas reißen will, verbaue ich sie nicht. Bei den CPUs im Gaming-Bereich (leider) mittlerweile zurecht, bei den Grafikkarten sieht es wenigstens etwas besser aus. Warten wir ab, wie die Fury X Kisten gehen.
      • Von TheSir99
        Wers glaubt...
        Ich galube einfach, dass Intel und Nvidia nur bessere Rabatte eingeräumt haben, wenn ihre Produkte verbaut werden.
      • Von marvinj PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Shizophrenic
        Die Treibersache hält sich weil es faktisch immer noch so ist! Es ist zwar schon besser geworden.. Dennoch erlebe ich immer noch immer mal wieder Systeme.... Die selbst beim neuaufsetzen durch den amd Treiber zerschossen werden. Bei NV wie gesagt bis jetzt noch nicht der Fall gewesen.
        Na das ist wohl oft nen Layer 8 Problem. Als Jahrelanger Besitzer von AMD Produkten, vorallem Grakas, glaube ich nciht an diesen Mythos. Außerdem kann jeder, der nur eine handvoll Ahnung mitbringt, wie eigentlich so ein System tickt, das Ganze ohne eine Neuinsallation beheben...
      • Von BreakinB PC-Selbstbauer(in)
        "Ist der Ruf erst ruiniert" - Die AMD/ATI-Treiber waren eben nicht mal "ausnahmsweise", sondern über Jahre eine Zumutung. Zu Radeon 9800 Pro Zeiten (das war wirklich eine ganz feine Karte!) habe ich viele PCs mit ebendieser gebaut. Von den beglückten werde ich heute noch schräg angeschaut, wenn ich eine AMD-Karte vorschlage. Die allgemeine Absturz-, Bildfehler und Bluescreen-Neigung von dem Zeug war für Normaluser einfach nicht zu wuppen.

        Und heute? Wird der geneigte Käufer eines AMD-Graka-Komplettrechners regelmäßig auf seiner Lieblingsseite lesen, welche Neuerscheinung mal wieder deutlich schlechter auf AMD-Karten performt. Das Update, das das nach 2 Wochen behebt, ist nicht so medienwirksam. Dann wird es heißen "Leute, ihr seid doch angeblich Hardware-Experten, was soll das?" und das Zeug steht wiederum wie Blei in den Regalen.

        Meine einzige Hoffnung: Die Fury X PCs werden nur von "Enthusiasten" gekauft, die das ganze etwas lockerer sehen können... Denke aber, auch dieser Ausflug zu den Roten wird kurz.
      • Von Shizophrenic BIOS-Overclocker(in)
        Du hast mir doch gerade selber recht gegeben. Älterer Treiber rauf und ok. Ich rede von egal welcher Treiber drauf... Dauerhaft Fehler.... OS neu aufsetzen... Dann Fehler erst behoben.
        Außerdem beziehe ich mich nicht nur auf Einzelfälle. Ich repariere Computer beruflich und beziehe mich da auf den gesamtschnitt aller reparierten PCs über ein Jahr bezogen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1164427
PC Games Hardware
PCGH-PCs mit AMD-Grafikkarte? Leserbrief der Woche
Tag für Tag erhält PC Games Hardware Anfragen, Vorschläge und Kritik von Lesern. In der Rubrik "Leserbrief der Woche" stellen wir Ihnen wöchentlich einen ausgewählten Leserbrief und bei Bedarf die Antwort eines Fachredakteurs vor. Beachten Sie, dass der Leserbrief der Woche nicht zwangsläufig in der Woche an die Redaktion geschickt wurde, in der er Ihnen an dieser Stelle präsentiert wird.
http://www.pcgameshardware.de/PC-Games-Hardware-Brands-18366/News/PCGH-PCs-mit-AMD-Grafikkarte-1164427/
11.07.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/05/Leserpost_b2teaser_169.png
leserbrief-der-woche,alternate,amd
news