Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
  • *Im Handel* PCGH 05/2016: Specials zu den Themen Aufrüsten 2016, CPU-Turbo DirectX 12, Grafikkarten-OC, 18 Wärmeleitpasten im Test und vieles mehr - auf DVD: Vollversion Battle Worlds Kronos

    Die PCGH 05/2016 bietet mehrere Specials zu den Themen Aufrüsten, Spiele-Blockbuster 2016 sowie Grafikarten-Übertaktung. Dazu gibt's Marktübersichten (Wärmeleitpasten, Headsets, Full-HD-Spezialmonitore) sowie Info-Artikel zu USB Typ C, gängigen Monitor-Mängeln und Tipps zu optimalen UEFI-Einstellungen. Auf der DVD wartet die Vollversion Battle Worlds: Kronos.

    Aktuelle Änderungen hervorheben

    PCGH Print: Highlights des Heft-Inhaltes im Überblick

          

    Die wichtigsten und größten Artikel im Kurz-und-knapp-Überblick - der vollständige Heftinhalt befindet sich weiter unten.

    • Praxis: Aufrüsten 2016
    • Praxis: Frame-Capping
    • Praxis: Alte GPUs mit OC vs. neue GPUs
    • Praxis: Spielwiese DirectX 12
    • Test: Next-Gen-Spiele
    • Test: 18 Wärmeleitpasten
    • Marktübersicht Headsets bis 150 Euro
    • Marktübersicht Full-HD-Monitore mit Extras
    • Info: USB Typ C
    • Info: Windows (10) Store

    Wie gewohnt erscheint am ersten Mittwoch des Monats, diesmal also am 6. April, die neue Heftausgabe von PC Games Hardware. Die PCGH 05/2016 (Ausgabe #187) bietet neben zwei großen Specials wie immer eine breite Themenaufstellung mit hohem Praxisanteil, aber natürlich auch viele Tests und Marktübersichten brandneuer Produkte.

    Wie immer ist die PCGH-Redaktion besonders am Leser-Feedback interessiert. Dazu gibt es bei der Umfrage-Plattform Surveymonkey eine anonyme Umfrage, es werden keine personenbezogenen Daten dauerthaft gespeichert. Alle Angaben werden nach Auswertung der Umfrage gelöscht.

    Zur PCGH-Heftumfrage 05/2016 [Surveymonkey]

    PCGH 05 2016 Special Aufrüsten 2016 PCGH 05 2016 Special Aufrüsten 2016 Quelle: PC Games Hardware Im ersten großen Special-Thema widmet sich die Redaktion dem Dauerbrennerthema Aufrüsten. Moderne PC-Spiele benötigen reichlich Rechenleistung und so manch älterer Komponente, die vor einigen Monaten noch ausreichte, geht die Puste aus. Der zehn Seiten starke Artikel wartet mit den wohl größten Grafikkarten-Aufrüstmatrizen in der Geschichte der PC Games Hardware auf - voll mit echten Messwerten und ohne "Daumen in den Wind"-Schätzungen. Daneben beantwortet die Redaktion, wie viele Prozessorkerne 2016 wirklich in einem Spiele-PC stecken sollen, untermauert von Skalierungstests und Preis-Leistungs-Empfehlungen. Das zweite Special-Thema widmet sich - passend zum vorherigen - den frühjährlichen Spiele-Blockbustern. Welche Hardware The Division, Hitman und Need for Speed genügt, wird ebenso beleuchtet wie der Effekt von DirectX 12, das bei Hitman ab Werk dabei ist und bei Rise of the Tomb Raider per Patch nachgereicht wurde.

    PCGH 05 2016 Grafikkarten übertakten PCGH 05 2016 Grafikkarten übertakten Quelle: PC Games Hardware Der Grafikkarten-Bereich dieser PC-Games-Hardware-Ausgabe widmet sich diesmal der oft gestellten Frage, wie ältere, aber ordentlich übertaktete Grafikkarten im Vergleich mit neuen Modellen abschneiden. PC Games Hardware schnappte sich die acht Publikumslieblinge Geforce GTX 780 Ti, GTX 780, GTX 670, GTX 460 sowie Radeon R9 290, HD 7970, HD 7870 und HD 6950, um Antworten zu liefern. Die spannende Betrachtung liefert Einzelwerte in 17 Spielen sowie eine Gesamtbewertung der um bis zu 30 Prozent beschleunigten Modelle. Im zweiten Thema drehen die Redakteure den Spieß um und demonstrieren ausführlich die heilsame Wirkung einer limitierten Bildrate. Wer nun eine Augenbraue hochzieht: Oft lohnt es sich, auf wenige Fps oder extrem hohe Bildraten zu verzichten, denn zum Ausgleich arbeitet die Grafikkarte leiser und vor allem sparsamer. Den würdigen Abschluss des Grafikteils bilden der Artikel "Spielwiese Direct X 12", in dem die Redaktion kritisch die Vor- und Nachteile der Low-Level-API ausführt, sowie die Vorschau auf AMDs kommende Grafikchips der Polaris-Generation.

    Bei den Prozessoren dreht sich diesmal alles um das Thema Kühlung: PC Games Hardware testet nicht nur 18 Wärmeleitpasten auf einem hitzigen High-End-Prozessor, sondern auch wahre Metallkolosse in Form neuer Doppelturm-Kühler zwischen rund 45 und 80 Euro. Übrigens findet sich ab dieser Ausgabe eine weitere Einkaufsführer-Seite im Heft, die sich vollständig CPU-Kühlern und Lüftern widmet.

    PCGH 05 2016 Spiele Windows Store PCGH 05 2016 Spiele Windows Store Quelle: PC Games Hardware Der Infrastruktur-Bereich wartet wieder mit einer bunten Artikelmischung auf. Den Anfang macht die Marktübersicht attraktiver Headsets bis 150 Euro - ideal für alle, die mehr als bloß einen Kopfhörer suchen. Weiter geht's mit dem Test der neuen Mechanik-Tastatur Razer Black Widow X Chroma für PC-Nutzer, die der Gummikuppel für immer entsagt haben. Im Anschluss hat die Redaktion noch eine kleiner Überraschung parat: Während die vergangenen Monate von neuen Ultra- und WQHD-Monitoren dominiert wurden, werden in dieser Ausgabe neue Bildschirme mit der klassischen Full-HD-Auflösung geprüft. Für die gewisse Würze sorgt die Modellauswahl, welche Geräte mit adaptiver respektive sehr hoher Bildwiederholrate umfasst. Weist ein neuer Monitor einen Mangel auf, hilft der Praxis- und Wissenartikel über gängige Monitormängel und die besten Gegenmaßnahmen dazu. Abgerundet wird das Wissenspaket von erhellenden Artikeln zum Thema USB Typ C sowie der optimalen Konfiguration gängiger UEFI-Oberflächen.

    Der Bereich Spiele und Software befasst sich diesmal mit Microsofts kontroverser Spiele-Politik rund um den restriktiven Windows-10-Store. Sind PC-Spieler nun Kunden zweiter Klasse? Ist die Store-Version von Rise of the Tonb Raider wirklich so viel schlechter als das verbreitete Steam-Pendant? Das und mehr erläutert der Artikel.

    In der Bildergalerie befinden sich verkleinerte Vorschau-Ansichten fast aller größeren Artikel für einen ersten Eindruck - einfach mal reinklicken! Den Anfang macht der komplette Inhalt im Überblick.

    DVD: Vollversion Battle Worlds Kronos und sieben Video-Artikel

          

    Auf der Heft-DVD befinden sich diesen Monat neben der Spiele-Vollversion Battle Worlds: Kronos sieben spannende Video-Artikel im HD-Format, alle aktuellen PCGH-Benchmarkszenen als Videos sowie Treiber, Tools und Benchmarks. Die Highlights der PCGH-DVD 05/2016:

    • Spiele-Vollversion: Battle Worlds Kronos
    • Aktuelle PCGH-Benchmarkszenen (17 Videos)
    • Ashes of the Singularity im DX12-Test
    • Der größte PCGH-Fan zu Besuch
    • Frame-Capping in Aktion
    • Overclocking-Artefakte
    • Meinung des Monats - 05/16
    • PCGH-Retro 02/2008

    Mit Battle Worlds Kronos feiert das klassische Hexfeld-Rundenstrategie-Genre ein Comeback. Der herausfordernde Titel enthält zwei umfangreiche Einzelspielerkampagnen mit weit über 30 Stunden Spielzeit, dazu den kostenlosen DLC "Trains" mit weiteren Missionen. In den Aufträgen steuert der Spieler mehr als 40 unterschiedliche Boden-, Luft- und Marine-Einheiten, die mit verschiedenen Spezialfähigkeiten ausgerüstet sind. Über ein Beförderungssystem können die Streitkräfte stets verbessert und aufs nächste Schlachtfeld mitgenommen werden. Zum Umfang gehören ebenfalls ein Map-Editor für Solo- und Multiplayer-Karten sowie ein asynchroner Mehrspielermodus, bei der die Kontrahenten zeitversetzt antreten.

    Unsere Fassung des Spiels hat keinen Kopierschutz. Es ist also weder eine Aktivierung nötig noch muss ein Freischalt-Code eingegeben werden. Nach der Installation prüft der Launcher des Spiels lediglich (sofern eine Internetverbindung vorhanden ist), ob ein neuer Patch für das Spiel zur Verfügung steht. Um den Multiplayermodus spielen zu können, wird ebenfalls eine Internetverbindung benötigt. Zudem ist notwendig, sich dafür einen eigenen Account anzulegen. Um die Singleplayer-Inhalte zu verwenden, ist dieser aber nicht nötig.

    PCGH Print / Digital: Einfach bestellen oder herunterladen!

          

    Die aktuelle PCGH-Ausgabe kann bequem als Heft bestellt oder digital über Apps oder den Webshop heruntergeladen werden:

    • Bestellen: Die PCGH #187 05/2016 erscheint am 6. April 2016. Die Ausgabe kann auch bequem im Aboshop bestellt werden, entweder als gedruckte Version oder auch als Epaper.
    • Kiosk finden: Kein Händler in der Nähe, der PC Games Hardware führt? Dann ab auf die Website von Mykiosk.com. Dort sind sehr viele der Händler verfügbar: Einfach Adresse oder Postleitzahl angeben, dann das Heft und schon zeigt das Portal nahegelegene Händler.
    • PCGH als App (iOS, Android oder Kindle Fire): In der kostenlosen App können Einzelhefte mit Videos, Galerien und mehr heruntergeladen, ein Abo abgeschlossen und Leseproben angesehen werden. Nun für Tablets und Smartphones!
    • PCGH im Browser lesen: Im neuen Webshop lassen sich nach vorheriger Registrierung Einzelausgaben und künftig auch ausgewählte Artikel oder Dossiers per Paypal kaufen.
    • Im United Kiosk findet sich ebenfalls die neue PC Games Hardware als PDF. Am einfachsten ist PC Games Hardware über die Suchfunktion zu finden - dort kann auch gleich ein Abonnement abgeschlossen werden.
    • Onlinekiosk: Einzelausgaben und Jahresabo als PDF
    • iKiosk von Springer: PCGH PDF kann digital auf der Webseite bestellt oder über die iKiosk-App von Springer bestellt werden. Die iKiosk-App gibt's für iOS bei iTunes und als Android-App bei Google Play.

    PCGH Abonnement: Ein Abo lohnt sich mehr denn je!

          

    PC Games Hardware gibt es in vielen Abo-Varianten: Hier eine ständig aktuelle Übersicht über alle Prämien. Nach Wunschprämien kann direkt im PCGH-Abo-Shop gefahndet werden. Dort finden sich auch Infos zu Print- und Digitalabos. Die Vorteile eines digitalen Abos werden in einem separaten Artikel erläutert.

    PC Games Hardware Heftumfragen: Die Lesermeinung zählt

          

    Wie immer können die Leser direkt im Feedback-Forum von PC Games Hardware nach einer mit nur wenigen Mausklicks abgeschlossenen, kostenlosen Registrierung ihre Meinung hinterlassen und so Einfluss auf die Gestaltung künftiger PCGH-Ausgaben nehmen. Jeder Leser sollte diese Chance zur Mitbestimmung nutzen.

    Wie immer ist die PCGH-Redaktion besonders am Leser-Feedback interessiert. Dazu gibt es bei der Umfrage-Plattform Surveymonkey eine anonyme Heftumfrage zur PCGH-Ausgabe 05/2016. Es werden keine personenbezogenen Daten dauerthaft gespeichert. Alle Angaben werden nach Auswertung der Umfrage gelöscht.

    • 37 Kommentare im Forum Achtung! Sie kommentieren in einem bereits bestehenden Foren-Thread.
      • Von Caduzzz BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von PCGH_Raff
        Ahoi,

        wir haben schon länger kein Poster mehr gezimmert. Wäre mal wieder an der Zeit.
        MfG,
        Raff
        Wie wäre es denn mit einem neuen Grafikkartenquartett?
      • Von PCGH_Raff Bitte nicht vöttern
        Zitat von wolflux
        Moin, weiß nicht wo ich fragen darf, gibt es eigentlich von PCGH Poster für mein Büro und kann ich die käuflich bei euch erwerben? Wäre auch eine gute Werbung, da ich junge Azubis ausbilde.
        Grüsse
        wolflux
        Ahoi,

        wir haben schon länger kein Poster mehr gezimmert. Wäre mal wieder an der Zeit. Die beste Werbung bleibt bis dahin, ein paar Hefte auf diversen Schreibtischen zu verteilen, mit der Arbeitsanweisung "Bilde dich weiter - lies das!"

        MfG,
        Raff
      • Von marvinj PCGH-Community-Veteran(in)
        Ai Caramba, da steht die nächste PCGH schon vor der Tür, und ich habe es vergessen ein paar worte zum 05er Heft fallen zu lassen. Dann halte ich mich mal kurz:
        Also die Aufrüstmatrixen waren sehr aufschlussreich und auchhilfreich, da ich oft Ansprechpartner für PC Hardware geworden bin. Gleichzeitig zeigt es mir, dass ich eine augewogene Hardware-Kombi fahre.
        Dieses Special bitte alle 6 bzw. 12 Monate wiederholen.
        Für die Leute mit älteren Komponennten war das Thema "Rüstige GPU-Renter" ebenfalls gut. Die Darstellung des GPU und CPU-Leistungsindexes finde ich auch sehr übersichtlich und gelungen, und zeigt, was die CPUs leisten (Anwendungen, Games, Overall) bzw. FHD bus UHD.
        Von den High End Kühlern hatte ich mri mehr erhofft-> damit meine ich die Tests, sondern bessere Werte^^ Grade weil die im Vergleich zu nem Macho Rev.B oder dem Brocken 2 kaum was bringen, sogar eher lauter sind, mehr ksoten und mehr Platz einnehmen.
        Was ich noch interessant fand, waren die Optionen im BIOS/UEFI, genauer das Powermanagement, mit dem ich mich nie beschäftigt habe^^, und die Erklärungen, was im welchem System für was steht.
        Die USB 3.0/3.1 Aufklärung hielt ich auch für interessant und wissenswert.
        Das wars soweit mal. Was mir noch aufgefallen ist, dass in dem Einkaufführer ein Lüfter vorhandne ist, der sich auch in aktuellen Gehäusen befindet, wie dem Enthoo Luxe, welches sehr verbreitet ist. Ein Lüftertest des PH-F140SP finde ich als Vergleichswert zu anderne Lüftern (wie den Venturi) sehr gut, auch wenn das schon in 01/2016 veröffentlicht wurde, ich dort aber nicht so wahrnahm. Also das gleich mal nachgelsen^^
      • Von wolflux Volt-Modder(in)
        Moin, weiß nicht wo ich fragen darf, gibt es eigentlich von PCGH Poster für mein Büro und kann ich die käuflich bei euch erwerben? Wäre auch eine gute Werbung, da ich junge Azubis ausbilde.
        Grüsse
        wolflux
      • Von trigger831 Freizeitschrauber(in)
        Fand die gesamte Ausgabe insbesondere der Themen "Wie erkennt man Monitormängel" und das "USB-Special" sehr informativ.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1190913
PC Games Hardware
*Im Handel* PCGH 05/2016: Specials zu den Themen Aufrüsten 2016, CPU-Turbo DirectX 12, Grafikkarten-OC, 18 Wärmeleitpasten im Test und vieles mehr - auf DVD: Vollversion Battle Worlds Kronos
Die PCGH 05/2016 bietet mehrere Specials zu den Themen Aufrüsten, Spiele-Blockbuster 2016 sowie Grafikarten-Übertaktung. Dazu gibt's Marktübersichten (Wärmeleitpasten, Headsets, Full-HD-Spezialmonitore) sowie Info-Artikel zu USB Typ C, gängigen Monitor-Mängeln und Tipps zu optimalen UEFI-Einstellungen. Auf der DVD wartet die Vollversion Battle Worlds: Kronos.
http://www.pcgameshardware.de/PC-Games-Hardware-Brands-18366/News/PCGH-05-2016-im-Handel-kaufen-Abo-1190913/
28.04.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/04/PCGH-05-2016_Special-Aufruesten-pcgh.jpg
news