Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • "AMDs erster WHQL-Catalyst-Treiber des Jahres ..." Das meinen die PCGH-Redakteure

    AMDs erster WHQL-Catalyst-Treiber des Jahres ... Quelle: PC Games Hardware

    Die Redakteure der PC Games Hardware kommentieren aktuelle Ereignisse oder Entwicklungen aus der Welt der PC-Hardware, IT-Branche, Spiele, Technik oder Unterhaltung. Lesen Sie die persönlichen Meinungen der PCGH-Redakteure, heute zum Thema "AMDs erster WHQL-Catalyst-Treiber des Jahres ..."

    Das Format "Redaktion intern" gibt Ihnen Einblicke in die Redaktion fernab einer Webcam oder einer Heft-Kolumne. Jeder PCGH-Redakteur gibt hier seinen persönlichen Kommentar zu einem aktuellen Thema ab. Dabei behandeln wir nicht nur die ganze Welt der PC-Hardware, sondern auch Spiele inklusive aktueller Konsolentitel, Filme und ganz allgemein der Technik - welche in mannigfaltiger Art und Weise unser tägliches Leben beeinflusst. Redaktion Intern erscheint wöchentlich: Jeden Sonnabend um 11:45 Uhr.

    Heutiges Thema "AMDs erster WHQL-Catalyst-Treiber des Jahres ..."

    Was ist Ihre Meinung zum Thema (Beta-) Treiber? Nutzen Sie die Kommentarfunktion! Gern können Sie uns auch Themenvorschläge für "Redaktion intern" unterbreiten.

    05:19
    Sapphire Radeon R9 Fury Tri-X OC: Der flüsterleise GTX-980-Killer im Video

    Hintergrund: "AMDs erster WHQL-Catalyst-Treiber des Jahres ..."

    Vor wenigen Tagen erschien ein neuer Catalyst-Treiber für AMDs Grafikkarten, der die Versionsnummer 15.7 trägt und neben Optimierungen und ausgebügelten Fehlern auch ein paar neue Features mit sich bringt. So können sich Besitzer von älteren Grafikkarten wie GPUs aus der Radeon HD 7000er-Reihe (ab der HD 7790, laut unseren Tests aber nicht HD 7800) über Virtual Super Resolution, kurz VSR, freuen, mit dem natives Downsampling bei vielen aktuellen, aber auch älteren Titeln möglich ist.

    Ein weiteres groß beworbenes Feature ist die neue Frame Rate Target Control. Diese ermöglicht es dem Nutzer, besonders für ältere Spiele eine festgelegte Bildrate zu bestimmen, um die Grafikkarte auf Dauer zu entlasten und den Energieverbrauch sowie die Temperatur damit so niedrig wie möglich zu halten. Zuvor war FRTC nur auf der 300er-Serie zugelassen, nun sollen auch Besitzer der 200er-Reihe in den Genuss des neuen Features kommen - das klappte im Test zum Beispiel auch mit HD 7850 und HD 7770.

    Das dritte bedeutsame Feature-Update ist die FreeSync-Kompatibilität für Nutzer von Multi-GPU-Rechnern. Zum Schluss ist der Catalyst 15.7 der erste WHQL-signierte Treiber, der offiziellen DirectX-12- und Windows-10-Treiberunterstützung mit sich bringt und wurde damit pünktlich zum Release des neuen Betriebssystems aus dem Hause Microsoft veröffentlicht.

  • Es gibt 60 Kommentare zum Artikel
    Von Stern1710
    Aus persönlicher Erfahrung sind die Beta-Treiber von AMD immer sehr stabil, daher kann ich persönlich auf die WHQL…
    Von nonsense
    Aha, gut zu wissen.Mit APU's und den Fire's hab ich mich nicht sonderlich viel beschäftigt.APU's haben für meinen…
    Von Quat
    Was interessieren Nvidia-Treiber wenn eine AMD-Karte verbaut ist?!Was interessieren AMD-Treiber wenn eine Nvidia-Karte…
    Von iGameKudan
    FirePro undso gibt es immernoch, dazu gibt es auch FirePro-APUs... Erfahrungsgemäß sind WHQL-Treiber kein Stück besser…
    Von PCGH_Carsten
    Ego te absolvo.
      • Von Stern1710 Software-Overclocker(in)
        Aus persönlicher Erfahrung sind die Beta-Treiber von AMD immer sehr stabil, daher kann ich persönlich auf die WHQL-Zertifizierung verzichten. Auch die fertigen Treiber dürfen gerne auch ohne das entsprechende Zertifikat auskommen, mit oder ohne Sigel machen die gleich viel Probleme bzw laufen gleich gut
      • Von nonsense PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von iGameKudan
        FirePro undso gibt es immernoch, dazu gibt es auch FirePro-APUs...
        Aha, gut zu wissen.
        Mit APU's und den Fire's hab ich mich nicht sonderlich viel beschäftigt.
        APU's haben für meinen bereich einfach zu wenig leistung und die Fire's sind einfach P/L technisch ein paar ligen über meinem geldbeutel als das ich mich damit beschäftigen würde

        Zitat von iGameKudan

        Erfahrungsgemäß sind WHQL-Treiber kein Stück besser als die Beta-Treiber. Ich persönlich lege daher auf das WHQL-Siegel keinen Wert...
        Das ist auch mein subjektiver eindruck.
        Daher auch meine "behauptung" bzw. ein zitat von einem freund der administrator für besagte office pc's ist und mir das so gesagt hat als wir uns mal über treiber unterhalten haben.
      • Von Quat Software-Overclocker(in)
        Zitat von Brehministrator
        Nur wieso forderst du dann AMD auf, öfters "komplett durchgetestete" Treiber zu bringen? Woher nimmst du die Information, dass AMDs Treiber häufig nicht komplett durchgetestet sind? Und müsstest du dann nicht im gleichen Satz auch Nvidia dazu auffordern? Die Qualität und Bug-Freiheit von AMDs und Nvidias Treibern hält sich seit einigen Jahren etwa die Waage...
        Was interessieren Nvidia-Treiber wenn eine AMD-Karte verbaut ist?!
        Was interessieren AMD-Treiber wenn eine Nvidia-Karte verbaut ist?!
        Zwei Gründe kenn ich. Verschaff dir einen Überblick, da möglicher Weise die nächste Karte vom anderen Hersteller ist. Vorsorglich!
        Verschaff dir einen Überblick, um immer wieder über bestimmte Hersteller hetzen zu können. WTF?

        WHQL, ihr könnt euch auf den Kopf stellen! Beta ist noch NIE Final gewesen. Auch AMD Beta Treiber werden das nicht ändern!
        WHQL ist wichtig damit nicht nur ein "elitäres" Foren-Publikum, mit viel zu offt Scheuklappen oder und Trollpotential, in den Genuß von Fehlerbehebung kommen kann.
        Ausdrücklich! Hier hat jeder seine eigene Meinung, was seine eigen Software anbelangt.
        AMD sollte aber nicht die vergessen, die dazu gar keine Meinung haben! Und das sind nun mal die Meisten.
        AMD hat sie im letzten halben Jahr aber sehr wohl vergessen?!
        Agiert AMD nur für die wenigsten Interessierten, gibt's das nächste Debakel.

        Ok ich persönlich brauch seit kurzem keine AMD-Treiber mehr. Aber ich verwallte nicht nur meine Hardware.
        Und genau hier liegt mein Problem. Auf fremden Rechnern Beta Software installieren, geht nicht!
        Es sei denn ich hab sie genügend getestet, was bei Treibern schlichtweg unmoglich ist.
        Natürlich kann Final immer noch Fehlerbehaftet sein. Bei Beta steht aber schon im ersten Nebensatz, ich habe Fehler!
      • Von iGameKudan BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von nonsense
        ähm ja.
        In gewisser weise hast ja recht ABER:
        Firmenkunden die solche AMD produkte verwenden und auf einen WHQL treiber angewiesen sind (meines wissens) nicht in der mehrzahl.
        Früher hatten diese firmenkunden firegl karten gekauft (was es heute ist keine ahnung) und das man da nicht mit "beta" treibern experimentiert ist klar.
        Der großteil der firmenkunden wird jedoch hauptsächlich aus office desktop pc's mit lowend karten, respektive APU's bestehen und da ist es pups egal ob da ein treiber von 2014 oder 2015 drauf ist. Das bild für office, exel und co macht der genau gut mit beiden treibern.

        FirePro undso gibt es immernoch, dazu gibt es auch FirePro-APUs...

        Erfahrungsgemäß sind WHQL-Treiber kein Stück besser als die Beta-Treiber. Ich persönlich lege daher auf das WHQL-Siegel keinen Wert...
      • Von PCGH_Carsten Redakteur
        Zitat von TheGoodBadWeird
        Das Thema und die Kommentare hauen mich förmlich um! Die allgemeine Ahnungslosigkeit und gleichzeitige Ignoranz sind erschreckend. Bei normalen Usern kann man ja noch noch halbwegs verkraft.
        Ego te absolvo.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1164403
PC Games Hardware
"AMDs erster WHQL-Catalyst-Treiber des Jahres ..." Das meinen die PCGH-Redakteure
Die Redakteure der PC Games Hardware kommentieren aktuelle Ereignisse oder Entwicklungen aus der Welt der PC-Hardware, IT-Branche, Spiele, Technik oder Unterhaltung. Lesen Sie die persönlichen Meinungen der PCGH-Redakteure, heute zum Thema "AMDs erster WHQL-Catalyst-Treiber des Jahres ..."
http://www.pcgameshardware.de/PC-Games-Hardware-Brands-18366/News/AMDs-erster-WHQL-Catalyst-Treiber-des-Jahres-1164403/
11.07.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/05/Redaktion-Intern_b2teaser_169.png
radeon
news