Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von GoldenMic Lötkolbengott/-göttin
        Man kann sich teilweise nur an den Kopf fassen wenn gewisse Leute unüberlegt anfangen über den Kaufpreis zu reden. Generell ist ja erstmal alles zu teuer und soviel würde man nie für ausgeben.
        Geiz ist geil und Geiz ist die Krankheit dieser Gesellschaft. Jeder wundert sich das die Leute keine Arbeit mehr haben und das sie wenig verdienen, wären aber nicht bereit für ein gutes Produkt anständig zu bezahlen. Natürlich gibt es auch dei Kehrseite bei dem das eingenomme Geld dann falsch weiterverwendet wird usw.
      • Von Gast20141127
        Gutes Geld für gute digitale Güter?. Kein Problem wenn die Güter auch gut sind.
        Wenn ich zB im Laden eine DSDS-CD sehe, die aufs billigste produziert nur dazu dient einem gewissen Privatsender und dem Herrn Dieter B. die Taschen zu füllen,
        und daneben das aktuelle Album von Lenny Kravitz deutlich billger ist fragt man sich schon.
        Ähnlich bei Software/Games. Ich erinnere mich mit Grauen an Gothic Götterdämmerung oder die Plotstopper in Venetica.
        Die beiden Games wären ohne das CPT/Mad Vulture und Frank Hamann wohl immer noch bei den meisten unspielbar.
        Wer erinnert sich auch nicht an die alte Regel bei CorelDRAW nur die ungeraden Versionen zu kaufen...
        Ich sehen diesen Artikel also nicht nur als einen Appell an die Ehrlichkeit/Vernunft des Kunden, sondern auch an das Gewissen der Hersteller
        auch qualitativ gute Produkte abzuliefern, oder sich zumindest um zeitnahe Fehlerbereinigungen zu kümmern.

        Ansonsten kann ich dem Autor beinahe uneingeschränkt zustimmen.
      • Von PCGH_Carsten Redakteur
        Zitat von INU.ID
        Weil man Bargeld nicht überall akzeptiert?

        Mir geht es bei Auslandsreisen immer so, dass ich absolut nicht weiß, wieviel Kohle ich brauche.Beruflich kann da schnell mal ein verpasster Bus/Transport dazukommen, sodass man eine dreiviertel Stunde im Taxi sitzt usw. Was in Taipeh eine Sache von 10 Euro ist, wäre in den USA sicherlich etwas teurer.

        Und einfach mal immmer 1.000-Euro-Äquivalent in Landeswährung mit sich rumzutragen ist a) unsicher und b) angesichts des Aufschlages bei Wechselstuben/Banken für jeden Tauschvorgang auch unwirtlichschaftlich - letzteres kommt auf Reisekostenabrechnungen leider nicht zum Tragen. Für USA-Reisen kannst du das ESTA-Formular mW. ohne KK-Zahlung eh nicht mehr komplettieren und kommst erst gar nicht rein in die Staaten.

        Während du dir das vielleicht nicht vorstellen kannst, ist es für manche Situationen schon sinnvoll, eine KK zu besitzen. Im Internet kaufe ich mit meiner allerdings auch nicht ein.
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von PCGH_Marc
        Beide Shops bieten oft Angebote - bei den regulären Preisen kaufe ich idR nicht.

        Ja sag Ich doch. Aber bei AAA-Titeln wird in der Regel auf dem UVP-Preis beharrt. Bei Steam bezahlt man für Black Ops sogar noch 60€.
        Ich nutze eigentlich nur Steam und bisher waren alle Spiele die Ich gekauft habe, Angebote.
      • Von PCGH_Marc Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Oberst Klink
        Das stimmt. Bei Steam und Origin ist es aber leider so, dass die Spiele ausschließlich zum UVP des Herstellers angeboten werden. Sprich 60€ für MW3, 50€ für Risen 2, usw.
        Beide Shops bieten oft Angebote - bei den regulären Preisen kaufe ich idR nicht.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
881891
Overclocking
Jeden Sonntag um 13:15 Uhr
In der allwöchentlichen Redaktions-Kolumne textet ein PCGH-Redakteur über Hardware- oder Software-Themen, die ihn in der vergangenen Woche bewegt haben. Zum Abschluss dieser Woche spricht Daniel Möllendorf über digitale Güter und deren Wert.
http://www.pcgameshardware.de/Overclocking-Thema-98540/News/Jeden-Sonntag-um-13-15-Uhr-881891/
06.05.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/05/Steam.jpg
steam,amazon
news