Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von RedDragon20 Software-Overclocker(in)
        Ich weiß, dass folgende Worte in den Augen mancher als Blasphemie gelten werden, aber...ich fand Outcast nicht der toll. Ich fand es eher mäßig.
      • Von X-CosmicBlue PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von John Preston
        Wie, "Nein"?
        Ich glaube schon, das ein inoffizieller Alpha-Patch zum Originalspiel war.
        Jedenfalls war nichts von "Legacy of the Yods" zu lesen.

        Zitat von ruyven_macaran
        Äh - ja? Es bleibt doch aber die gleiche Engine. Natürlich hat die auf damaligen Kernen nicht das geschafft, was sie auf heutigen macht (640 war auf meinem PII@392 definitiv nicht flüssig), aber das ändert doch nichts daran, dass nur ein Kern genutzt wird. Oder gab es mittlerweile einen Multi-Core-Patch? Eine Voxelengine sollte zwar sehr gut parallelisierbar sein, aber einen derart tiefen Eingriff traue ich Fans nicht zu.
        So oder so würde das bedeuten, dass ein Outcast2 mit aktualisierter Engine auf aktuellen Intel-DT-CPUs wenigstens um den Faktor 3 und auf Oberklasse-AMD sowie Intel-E um den Faktor 5-6 schneller laufen würde, als Outcast1. Und wenn letzteres schon so gut läuft, dass 1280x1024 drin ist, dann wäre x3 schon schnell genug für FHD.
        Dann hab ich dich falsch verstanden.
        Ich dachte, Du meinst Outcast 1.
        Natürlich ist das nicht multicore-optimiert und deswegen ruckelt das auch heute noch auf 1280x1024.
        Könnte sein, das das mit Multicore-Unterstützung flüssig laufen würde, aber bei Full-HD glaube ich, reicht die heutige CPU-Power immer noch nicht.
      • Von Standeck F@H-Team-Member (m/w)
        Hatte Outcast damals auch neu gekauft. Bei mir hat es geruckelt ohne Ende. Weiß nicht mehr ob es noch auf dem 233 MMX lief oder schon auf dem PIII 450. Aber egal, auf die Fortsetzung freu ich mich schon. Ich glaub aber nicht das die Entwickler das mit einer Voxel Engine machen werden. Eher werden sie eine Engine lizensieren und mit der arbeiten.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Äh - ja? Es bleibt doch aber die gleiche Engine. Natürlich hat die auf damaligen Kernen nicht das geschafft, was sie auf heutigen macht (640 war auf meinem PII@392 definitiv nicht flüssig), aber das ändert doch nichts daran, dass nur ein Kern genutzt wird. Oder gab es mittlerweile einen Multi-Core-Patch? Eine Voxelengine sollte zwar sehr gut parallelisierbar sein, aber einen derart tiefen Eingriff traue ich Fans nicht zu.
        So oder so würde das bedeuten, dass ein Outcast2 mit aktualisierter Engine auf aktuellen Intel-DT-CPUs wenigstens um den Faktor 3 und auf Oberklasse-AMD sowie Intel-E um den Faktor 5-6 schneller laufen würde, als Outcast1. Und wenn letzteres schon so gut läuft, dass 1280x1024 drin ist, dann wäre x3 schon schnell genug für FHD.
      • Von X-CosmicBlue PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von ruyven_macaran
        Wenn 1280x1024 mit der damaligen Single-Core-Engine möglich ist, dass müsste ein moderner Quad ja eigentlich keine Probleme mit Full-HD haben und die AMDler würden sowieso feiern.
        Neenee, damals war nur maximal 640x400 oder so möglich.
        1280x1024 sorgt auch auf heutigen High-End-CPUs noch für ruckeln
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1077096
Outcast
Ursprüngliche Entwickler kaufen Outcast-Rechte von Atari zurück: Neues Spiel im Anmarsch?
Die Schöpfer von Outcast haben die Rechte an der Marke aus der Insolvenzmasse der Atari SAS herausgekauft und wollen schon in Kürze ihre Pläne für die Zukunft bekannt geben. Es sieht tatsächlich danach aus, als würde es 14 Jahre nach dem ersten Teil die Ankündigung von etwas Neuem geben.
http://www.pcgameshardware.de/Outcast-Spiel-26294/News/Schoepfer-kaufen-Outcast-Rechte-von-Atari-zurueck-1077096/
03.07.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/11/Outcast_GOG-Release_tweaked_65.jpg
news