Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Sam_Bochum PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von hauptmann25
        Tja ich habe aber 200€+ Headphones und nicht irgendwelche Gamerschrott Headsets sondern Beyerdynamic. Da will ich auch die verwenden können ohne Probleme und komfortabel.
        Occulus dürfte für unter 50,- Euro Kopfhörer von der Qualität deiner einsteiger Beyers ( Studios? die taugen nix.) bekommen, kannst also entspannt durch die Hose atmen.
        Ich nutze im übrigen K812er an einer Vincents SP 995, und ich mache mir keine Sorgen das Occulus was schickes abliefert.
      • Von Khazar Software-Overclocker(in)
        Zitat von PCGH_Torsten
        Verschiedene Perspektiven lassen sich nur in einer virtuellen 3D Umgebung rendern. In einem Film oder einer Sportübertragung legt die reale Kamera die Perspektive fest.
        Natürlich müsste dazu das Konzept der Aufnahmen geändert werden. Es müssten Kameras jeden Millimeter des Spielfeldes abfilmen, sodass jeder Blickwinkel von jeder Position, ein 360° Bild sehen kann.

        Könnte allerdings sein, das die Matrix schneller realisiert wird, als so ein Szenario.
      • Von PCGH_Torsten Redakteur
        Zitat von Sonmace
        Ich finde es ja persönlich für Filme und Sport interessanter als für Games, man stelle ich vor Fußball mit Oculus Rift, man läuft(oder schwebt) Wegrand einer live Partie einfach auf dem Spielfeld rum und kann wie der Schiedsrichter alles hautnah miterleben.
        Bei Filmen ebenso, es gibt keine festen Camara Positionen mehr alles ist frei begehbar.

        Dann kommt nochmal Holodeck Specks wo man einige Welten simulieren kann wie zb. Mittelerde oder besser Corosant
        Verschiedene Perspektiven lassen sich nur in einer virtuellen 3D Umgebung rendern. In einem Film oder einer Sportübertragung legt die reale Kamera die Perspektive fest. Bei Kameraschwenks kann das dann übrigens schnell zu Übelkeit führen, wenn sich der Blickwinkel realistisch verändert, obwohl man den Kopf gar nicht bewegt.
      • Von Khazar Software-Overclocker(in)
        Zitat von hauptmann25
        Tja ich habe aber 200€+ Headphones und nicht irgendwelche Gamerschrott Headsets sondern Beyerdynamic. Da will ich auch die verwenden können ohne Probleme und komfortabel.
        Manchmal glaube ich, das wenn man dir ein Milch-Eis anbieten würde, du sofort Laktose Intoleranz entwickeln würdest.
      • Von hauptmann25 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von BoMbY
        Darüber würde ich mir bei Oculus eigentlich keine Sorgen machen. Die behaupten sogar von ihren integrierten Ohrhörern, dass die eine bessere Qualität als so manches 100+ Euro Headset liefern.
        Tja ich habe aber 200€+ Headphones und nicht irgendwelche Gamerschrott Headsets sondern Beyerdynamic. Da will ich auch die verwenden können ohne Probleme und komfortabel.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1161301
Oculus Rift
Oculus Rift: Umfangreicher Leak mit Designkonzepten (Update)
Irgendwo bei Oculus VR war dann doch noch vor der E3 ein Datenleck und so schwirren nun zahlreiche Bilder der Oculus Rift durchs Netz, die das finale Design der VR-Brille zeigen bzw. andeuten.
http://www.pcgameshardware.de/Oculus-Rift-Hardware-256208/News/Umfangreicher-Leak-mit-Designkonzepten-1161301/
10.06.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/05/oculus_rift-pcgh_b2teaser_169.png
oculus rift,facebook,wirtschaft
news