Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Computer Floh Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Gowron
        4 PS vergessen lach ...

        lol
        Schwund über die Zeit ist ganz normal war ja auch nicht an dich gerichtet sondern an RediMischa
      • Von Gowron Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Computer Floh
        Nur um mal Wikipedia zu zitieren weil ich auf die schnelle keine direkte VW Quelle finde:

        "...Ab Januar 1984 wurde der Golf GTI der zweiten Generation angeboten, mit der auch erstmals eine größere Auswahl an Motoren einherging. Anfangs war nur der aus dem alten Modell bekannte 82 kW (112 PS) starke Motor mit 8 Ventilen im GTI lieferbar; ab Juni 1985 zusätzlich der neue 16V-Motor mit Vierventiltechnik und 102 kW (139 PS) Leistung. Im Februar 1986 wurde der 16V mit Katalysator und 95 kW (129 PS) vorgestellt; eine Kat-Version der 82-kW-Motors kam im Januar 1987 mit nun 79 kW (107 PS) auf den Markt.
        Ab 1990 war im GTI G60 mit 118 kW (160 PS) der bereits aus dem Rallye Golf bekannte Motor mit mechanischem G-Lader regulär erhältlich. ..."

        edit: sofern du bloß die 135 auf 139 richtig stellen wolltest nehme ich den zurück

        4 PS vergessen lach ...
      • Von mctmax Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von Rizoma
        Erzähl nicht so nen stuss

        Spritverbrauch berechnen und Autokosten verwalten - Spritmonitor.de

        Hier haben User ihre Sprittverbäuche in eine Tabelle eingetragen zwar ist der 235 PS G6 nicht dabei aber der 211PS und der verbraucht schon im durchschnitt ~ 1l mehr als der 90PS G3
        Hier der Verbrauch von meinem Detailansicht: Volkswagen - Golf - GTI - Spritmonitor.de

        Mit meinem 3er Golf bin ich selten unter 10 Liter gekommen.
      • Von Soldat0815 Volt-Modder(in)

        Also manche Werte find ich bissl unglaubwürdig oder das sind die Schnarchzapfen die überall mit 70 rumtuckern.
        Da fahren so viele ihren Golf 1.9TDI mit 3 Liter das ich mich schon beinahe frag warum der 3 Liter Lupo so hochgelobt wurde wenn man das mit dem Golf auch schaft.
        Ich komm nicht unter 7, 5 Liter, aber das bedeutet nix ich hab nen Bleifuß. Finde den Verbrauch trotzdem sehr gut. Mein 45Ps Polo hat genauso viel gebraucht nur war viel langsamer :sly:
      • Von headcracker
        Zitat von Gowron

        Zum Thema ... Fahrzeuge ohne den hier vielzitierten SchnickSchnack haben weder einen guten wiederverkaufswert noch lohnen sich die Verkaufszahlen der Hersteller ... Der Markt bestimmt was gefahren werden soll und das ist nun mal der "kleine" Luxus ...

        Ein Auto ohne Klima ? Solche Mören kaufen Händler nur noch zum Export auf ....
        Ich z.B. würde mein Auto gar nicht an einen Händler verkaufen. Ich hab es damals für 2500 € gebraucht bekommen. Und würde ihn jetzt sicher noch für 1000 € bei nem privaten Käufer loswerden. Macht 1500 € Verlust.
        Wenn ich nen Gebrauchten mit dem ganzen SchnickSchnack für sagen wir mal 3500 € gekauft hätte, und würde ihn jetzt für 1500 € verkaufen, hätte ich nen Verlust von 2000 €. Und über den Wertverlust eines Neuwagens brauch man gar nicht erst reden.

        Klar, wenn ich mir mal ein neues Auto kaufe, dann darf das gerne Klima, ZV, el. FH usw. haben. Das ist heutzutage quasi Standard. Aber vor 15 Jahren war das eben kein Standard. Und ich bin mit der Minimalausstattung zufrieden. Komfort ist gerade bei längeren Fahrten schön, aber es gibt viele, die ein Auto wirklich nur zum Fahren brauchen. Nicht um DVDs zu gucken, zu schlafen oder sonstige wertvolle Freizeit darin zu verbringen.

        Zitat von Gowron

        Und .... übrigens auch ich brauche guten Sound in meinen eigenen 4 "Wänden" ... Das Werksradio liegt bei mir im Keller ..

        Ich habe auch guten Sound in meinen 4 Wänden. Allerdings wohne ich in einem Haus. Nicht in meinem Auto.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1027719
Nvidia Tegra
VW Golf 7: Infotainment-System mit Nvidia-Tegra-Prozessor
Ab November 2012 wird der VW Golf in der inzwischen siebten Generation im Handel erhältlich sein. Volkswagen passt die neue Generation dem aktuellen Trend an und verbaut ein Infotainment-System mit einem Nvidia-Tegra-3-Prozessor.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Tegra-Hardware-255923/News/VW-Golf-7-Infotainment-System-mit-Nvidia-Tegra-Prozessor-1027719/
03.10.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/10/8043093720_2af79f9fb0_c.jpg
tegra 3,nvidia
news