Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Tiz92 Volt-Modder(in)
        Zitat von ile
        Toll. Dann wiedersprechen die sich selbst...

        Nvidia eben, man sagt im Moment was am besten passt. Obs wahr ist ist doch egal.
      • Von ile BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von "Tiz92"


        Die Kepler Shader sind sehr viel effizienter. Sagen sie selbst.
        Toll. Dann wiedersprechen die sich selbst...
      • Von OctoCore Lötkolbengott/-göttin
        Einfach abwarten - NV hat es echt drauf, vor jeder neuen Tegra-Version viel Wind zu machen und Gerüchte über die phänomenale Leistungsfähigkeit zu streuen.
        Und mehr als ein laues Lüftchen im Vergleich zu anderen SoC-GPUs ist noch nie herausgekommen.
        Also zurücklehnen, entspannt Kamillentee schlürfen und warten, bis echte testbare Hardware und entsprechende Reviews greifbar sind.
        Achja - und nVidias eigene Benchmarkveröffentlichungen, wenn es sie mal gibt, gepflegt ignorieren - die sind meist recht ... kreativ.
      • Von arcDaniel F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von Locuza
        Das hindert sie nicht daran, sich selbst zu widersprechen.
        Nvidia hat wirklich gesagt das sie noch auf getrennte Pipelines setzen, weil das bisher effizienter sei, ihrer Rechnung nach.
        Mit immer kleineren Strukturgrößen kann ja auch irgendwann der Wendepunkt kommen, wo eine USA effizienter wird.
        Leider ist die ganze versammelte Konkurrenz der Meinung, dass dieser Zeitpunkt schon jetzt gekommen ist.
        Zusätzlich hat die Konkurrenz auch keine 20-Bit Pixelshader.

        Das habe ich auch gehört, für mich gibt es ein paar Knackpunkte:

        Nvidia will jedes Jahr eine neue Tegra Version bringen, wenn für 2013 also Pixel und Vertex Shader in den bis jetzt genutzten Bereichen vielleicht sogar wirklich effizienter arbeiten und sie sowieso wissen dass nächster Jahr keiner mehr von Tegra 4 redet, ist das für uns User nicht so erfreulich aber verständlich.
        Jetzt sollte man aber nicht sofort auf die bösen bei Nvidia klopfen, denn die Smartphone herstellen wollen es auch nicht anders, jedes Jahr was neues, also den Fortschritt synthetisch ausbremsen. Solange dass man die Konkurenz nicht richtig im Genick sitzen hat, ist das sehr gut machbar. (wenn es nicht sogar mit der Konkurenz abgesprochen ist).

        Seit Smartphones und Tablets ein Hype geworden sind, finde ich jedenfalls, hatt sich die Aufrüstlage im PC-Marke etwas beruhigt aber im mobilen bereicht geht es erst richtig los. Und hier kann man icht nur Geld mit Enthusiasten machen, die User-Base ist viel grösser.
      • Von Locuza Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Tiz92
        Die Kepler Shader sind sehr viel effizienter. Sagen sie selbst.
        Das hindert sie nicht daran, sich selbst zu widersprechen.
        Nvidia hat wirklich gesagt das sie noch auf getrennte Pipelines setzen, weil das bisher effizienter sei, ihrer Rechnung nach.
        Mit immer kleineren Strukturgrößen kann ja auch irgendwann der Wendepunkt kommen, wo eine USA effizienter wird.
        Leider ist die ganze versammelte Konkurrenz der Meinung, dass dieser Zeitpunkt schon jetzt gekommen ist.
        Zusätzlich hat die Konkurrenz auch keine 20-Bit Pixelshader.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1060200
Nvidia Tegra
Nvidia Tegra: Ab Version 5 mit Kepler-Grafikkern, Tegra 6 mit Nachfolger "Maxwell"?
Nvidia hat vor einigen Wochen erst den Tegra 4 vorgestellt, der deutlich leistungsfähiger ist als der Vorgänger. Ab dem Tegra 5 will Nvidia aber laut Gerüchten die Grafiktechnik aus den aktuellen Geforce GTX-Modellen in den Prozessoren für Smartphones und Tablets verbauen.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Tegra-Hardware-255923/News/Nvidia-Tegra-Shader-Kepler-Grafikkern-Maxwell-1060200/
13.03.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/01/Nvidia_Tegra_4_CES_new_a___8_.jpg
nvidia,maxwell,geforce
news