Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von amer_der_erste Software-Overclocker(in)
        Gibt's eine Auflistung mit den Games welche gestreamt werden können?
      • Von orangebutt Komplett-PC-Aufrüster(in)
        hey, fürs autostart musst du nix rooten. einfach llama nutzen z.b. https://play.google.com/s... und dort eben bei autostart kodi einfügen (das tool kann aber natürlich noch wesentlich mehr)
        ich für meinen teil finde das shield konzept prinzipiell gut, allerdings viel zu teuer. ich habe seit über einem jahr jetzt meine (eingestaubte) ouya (damals für 60$ geschossen) als streaming plattform für steam, windows games, kodi/xbmc und sogar ps4 games alles per apk sideload mit limelight https://play.google.com/s... bzw. der modifizierten ps4 remote apk. funktioniert (im lan) tadellos und mit 16-19ms delay, was vollkommen verschmerzbar ist, vorallem da man auf der couch ja meist sowieso controller games zockt als fernbedienung nutzt man bei kodi dann sowieso das smartphone mit yatse (sehr empfehlenswert!) und dementsprechend ist das auch kein thema
      • Von Arogian Komplett-PC-Aufrüster(in)
        ob man kodi in den autostart packen weiss ich nicht, denke dafür müsste man die konsole rooten und auch dafür gibt es jetzt schon diverse wobei ich das nicht machen werde

        bootzeit sibd etwa 2-3 sec ausm standby und etwa 15-20sec bei nem neustart alsa das ding ist echt flott da reagiert auch alles sehr schön...

        was ich mir noch wünschen würde wäre nen chrome browser oder so. das gibt es leider nicht, hoffe dass das nachgeliefert wird mit nem update. weil die spracherkennung funktioniert sehr gut über den controller
      • Von Sparanus Software-Overclocker(in)
        1. Kann ich Kodi in den Autostart packen und es praktisch als Homescreen haben?
        2. Bootzeit?
        3. Welche Fernbedienungen funktionieren? Gibt es HDMI CEC? //Ok gesehen. Ja, Logitech Harmony und ja
      • Von Arogian Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Also ich besitze diese konsole bereits. Hab sie mir über amazon.com importiert.

        Ich benutze sie hauptsächlich zum spiele von meinem pc im büro an den tv im wohnzimmer zu streamen was sehr gut funktioniert (LAN)
        Grid ist nett und bis jetzt ja noch kostenlos, allerdings gefallen mir die spiele nicht sonderlich aber dass ist ja auch geschmackssache spiele dann kaufen ist eigentlich auch ne gute option da nvidia ja mal gesagt hat das es dann zusätzlich nen key für steam gibt.

        Netflix funktioniert hervorragend und es lassen sich auf umwege auch diverse andere apps via .apk installieren, halt auf umwegen und dann leider nicht mehr ganz so komfortabel zu bedienen mit controller.

        XBMC/Kodi hab ich auch drauf und dieses lässt sich natürlich toll konfigurieren. zb IP TV oder eben als multimedia player für die eigene Filmsammlung.

        Ich habe meinen Xbox 360 Kontroller angeschlossen welcher auch gut funktioniert. Auch tastatur und maus gehen via usb

        Geforce Now für 10€ ist halt so ne sache... wenn aktuelle gute spiele dazukommen lohnt sich das dann schon die 120€ im jahr zu zahlen, sonst eher nicht meiner meinung nach.

        Wenn ihr fragen habt könnt ihr mich löchern

        gruss
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1172980
Nvidia Shield
Nvidia Shield: Ab Oktober mit Streaming-Dienst Geforce Now in Deutschland
Nvidia bringt die Android-TV-Konsole Shield nach Deutschland. Gleichzeitig beginnt der Streaming-Dienst Geforce Now, der in den USA vorher schon als Grid lief. Damit können Nutzer für eine monatliche Gebühr diverse PC-Spiele auf ihren Fernseher streamen.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Shield-Konsolen-260157/News/Geforce-Now-Streaming-Deutschland-1172980/
30.09.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/09/Nvidia_Shield_4-pcgh_b2teaser_169.jpg
nvidia
news