Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von DBGTKING Software-Overclocker(in)
        Cool und wie verhält such der größere cache und schneller speicher bei höhere auflösung. Bestimmt genauso. So Oder so sehe ich da sehr gut in die zukunft. Weil irgendwann wir mal Meine titan 1 auch ersetzt werden damit ich endlich mal bei 4k 60 fps und nicht nur 40 fps habe. Darum habe ich ja gefragt gehabt.
      • Von PCGH_Carsten Redakteur
        Der Cache pro Speichercontroller ist im Vergleich zum GM200 beim GP100 gleichgeblieben (512 kiB) - von daher ist es unwahrscheinlich, dass bei den Gaming-Ablegern in Relation größere Caches zum Einsatz kommen. Allerdings ist der Speicher „dahinter“ zumindest beim GP100 wesentlich flotter und allein das sollte bei Multisample-Kantenglättung helfen.
      • Von ZeroCool261 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Milkyway
        Cache bringt dir grundsätzlich mehr Leistung. Das is mehr oder weniger wie beim Arbeitsspeicher und der Auslagerungsdatei: Alles im Cache ist schön schnell, muss was aus dem VRAM geholt werden wird gewartet. Heißt also, dass wenn mehr in den Cache passt, die GPU weniger warten muss und somit besser ausgelastet wird.


        Der Cache bringt dir aber nur was, wenn du mehrmals auf die Daten zugreifen kannst bzw. musst, einmal müssen die Daten sowieso geladen werden aus dem Arbeitsspeicher. Wenn du z.B. weißt auf welche Daten du zugreifen wirst in der Zukunft dann vielleicht auch aber irgendwann ist da auch Schluss.
      • Von Milkyway PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von DBGTKING
        Na das habe ich anders gemeint.Die neuen Grafikkarten werden sicherlich auch mehr L2 Cache bekommen.Die Frage war also allgemein bezogen gewesen.Ob mehr L2 Cache bei Kantenglättung vorteile bringen kann.Aber naja egal wir haben halt aneinander vorbei geschrieben.Warscheinlich wird es bei so eienr berechnung keine Rolle spielen wie gut es die bandbreite entlastet.Die GPU wird eh immer überlastet sein für sowas.Kann sein das ich das auch falsch rüber gebracht habe,ist aber dann auch egal,ist wohl von mir falsch Formuliert.
        Cache bringt dir grundsätzlich mehr Leistung. Das is mehr oder weniger wie beim Arbeitsspeicher und der Auslagerungsdatei: Alles im Cache ist schön schnell, muss was aus dem VRAM geholt werden wird gewartet. Heißt also, dass wenn mehr in den Cache passt, die GPU weniger warten muss und somit besser ausgelastet wird.
      • Von DBGTKING Software-Overclocker(in)
        Na das habe ich anders gemeint.Die neuen Grafikkarten werden sicherlich auch mehr L2 Cache bekommen.Die Frage war also allgemein bezogen gewesen.Ob mehr L2 Cache bei Kantenglättung vorteile bringen kann.Aber naja egal wir haben halt aneinander vorbei geschrieben.Warscheinlich wird es bei so eienr berechnung keine Rolle spielen wie gut es die bandbreite entlastet.Die GPU wird eh immer überlastet sein für sowas.Kann sein das ich das auch falsch rüber gebracht habe,ist aber dann auch egal,ist wohl von mir falsch Formuliert.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1192998
Nvidia Pascal
Nvidia Pascal: Whitepaper zu GP100 mit weiteren Details
Nvidia hat ein Whitepaper zum neuen Grafikchip GP100 mit Pascal-Architektur veröffentlicht, das viele weitere Details enthält, die bei der Präsentation nicht genannt wurden. Damit lässt sich die neue Architektur besser verstehen und auch die Gründe für manche Design-Entscheidung werden klarer.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Pascal-Hardware-261713/News/Whitepaper-zu-GP100-mit-weiteren-Details-1192998/
21.04.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/08/Nvidia_Geforce_Logo-pcgh_b2teaser_169.png
nvidia pascal,nvidia,geforce
news