Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Kiesewetter Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Cleriker
        Ich versuche zum besseren Verständnis meines gegenübers immer meine Sätze halbwegs seiner Ausdrucksweise anzupassen.

        OT: Wo in etwa wohnst du? Ich hab hier am letzten Wochenende ein Open Air Kinoabend nur mit den beiden veranstaltet. Eventuell hast du ja nächstes mal auch Lust? Komme aus der Nähe von Osnabrück.

        Hehe, nett formuliert. Ja, man hätte sich da sicher etwas weniger provokant ausdrücken können. Aber in gewisser Weise bin ich von AMD recht gefrustet weil ich noch frühere Produkte von der Firma kenne und so ein Trauerspiel wie sie es (meiner Meinung nach) aktuell veranstalten stimmt mich missmutig. Das hat sich wohl bei der Wortwahl niedergeschlagen. Psychologisch würde ich sagen: "AMD ist eine ehemalige Liebe die mich bitter enttäuscht hat und meine positiven Gefühle sind daraufhin in einen gewissen Hass umgeschlagen." Ok, ganz gesund ist das vielleicht nicht aber so ist der Mensch.

        OT:
        Da schweigt er wieder... Wozu dann die Frage? Hmmm....
      • Von Cleriker PCGH-Community-Veteran(in)
        für den letzten Absatz. Nett dass du dich noch einmal erklärst, Diese Aussage hatte ich nämlich wirklich falsch verstanden.

        Das mit den psychologischen Tricks finde ich fies. Ich versuche zum besseren Verständnis meines gegenübers immer meine Sätze halbwegs seiner Ausdrucksweise anzupassen.
        Hier kommen wir auch zum Punkt! Deine aussage war absolut formuliert und falsch. "lahme AMD Karte" und "AMD hat absolut nix... was auch nur im Ansatz anstinken könnte" habe ich beantwortet mit den 13 fps Unterschied.

        Auch das mit der Auflösung: Die ist für mich einfach nicht zeitgemäß und unpassend für solch teure Karten. Mir ging's darum dir aufzuzeigen dass du in deinem Aussagen eben aber nur diese berücksichtigst, es aber nicht so kommunizierst. Du sagst dass AMD pauschal viel langsamer sei und ich habe dir gezeigt dass es eben nicht so ist. Natürlich liegt das immer an der Sichtweise des einzelnen, dann muss man es aber eben auch so ausdrücken.

        Ich wollte eigentlich mehr schreiben, aber ich denke wir verstehen uns auch so.

        ot:
        Wo in etwa wohnst du? Ich hab hier am letzten Wochenende ein Open Air Kinoabend nur mit den beiden veranstaltet. Eventuell hast du ja nächstes mal auch Lust? Komme aus der Nähe von Osnabrück.
      • Von Kiesewetter Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Cleriker
        Das bei dir "Bedarf" da ist, glaube ich sofort. Geltung'sbedürfnis nennt sich das.

        Ich weiß nicht wo du deine Daten her hast, aber wie deine 80fps zu Stande kommen sollen, musst du mir mal erklären. Laut diesem Test hier packt die 1070 in GTA V gerade knapp über 50 fps. Die 480 gedrosselt gerade mal 13 fps weniger. Von der alten Handydisplayauflösung 1080p kannst du ja wohl kaum sprechen, wenn du bereit bist deinem "geliebten" Rechner eine 600 Euro Karte zu spendieren.

        Auch gut fand ich das Gerede von wegen verstehen dass man sich für 250 Euro eine 1060, oder gebrauchte holen würde...
        Erstens, zeig mir doch mal bitte eine 1060 für maximal 250 Euro!
        Zweitens, sollte in dieser Klasse wohl jeder eher zur 480 greifen, die in 1440p, 2160p, DX12/Vulkan überlegen ist und günstiger. Ansonsten sind sie nämlich gleichwertig. Das hast du aber prinzipiell ausgeschlossen. Dann aber anderen unterstellen sie wären Markenzugewandt...
        Die 80FPS kommen aus der aktuellen PCGH und zwar in der Auflösung von FullHD. Ja, ich habe so eine "Handyauflösung" denn ich habe mir erst vor einem Jahr einen neuen Monitor gekauft und für jemanden wie mich, der noch in EGA Grafik gespielt hat, reicht das völlig aus um mich glücklich zu machen. Ich sehe nämlich keinen Sinn darin die Auflösung zwanghaft so weit nach oben zu drehen bis auch die stärkste Karte in die Knie geht. Wer, wie vermutlich du, gerne in 4K spielt und sich dafür entsprechende Karten in seinen Rechner baut der hat doch meinen Segen. Wer bin ich einem anderen Menschen erklären zu müssen was er haben möchte und was nicht? Ich für meinen Teil bin momentan mit FullHD ausgesprochen zufrieden denn mir sind insbesondere ordentliche FPS wichtig und dazu möglichst gute Schatteneffekte. Wenn eine bezahlbare Grafikkarte 4k packt und die Monitore auch günstig sind dann kaufe ich mir das vielleicht aber jetzt benötige ich es einfach nicht um glücklich zu sein. Wie gesagt, wenn du nur in 4K Freude am Spiel hast ist das doch völlig ok nur warum meinst du mir dann mit Begriffen wie "Handyauflösung" meine Zufriedenheit kaputt machen zu wollen? Wird nicht gelingen, denn ich entscheide selbst was ich haben möchte und wer mich kennt der wird lachend auf dem Boden liegen wenn man mir "Geltungsbedürfnis" unterstellt. Wenn ich das hätte, dann würde ich hier wie einige Experten irgendwelche Fantasiegeschichten von 3 Titan X im SLI Modus erfinden und mich daran erfreuen. Mit über 40 Jahren ist das aber wirklich nichts was ich brauchen würde und Anerkennung in einem Forum suchen wäre vielleicht vor 30 Jahren ein Thema für mich gewesen... Obwohl... Nein, selbst damals nicht!

        Abgesehen davon fällt es mir ausgesprochen schwer mit dir zu diskutieren da du sehr unfaire psychologische Tricks anwendest. Man hat bei dir immer das Gefühl man hätte Terence Hill vor sich und als extremer Fan von Bud und Terence habe ich einfach keinen Bock auf Streit mit dir, auch wenn du nur den Avatar von ihm hast.

        Allerdings habe ich nicht gesagt, dass eine 1060er nur 250 Euro kosten würde. Das hast du vielleicht in meinen Satz hineininterpretiert aber das steht da nicht. Ich beziehe mich da auf den Mehrpreis den man auf eine 1060er drauflegen muss um eine 1070er zu erwerben und dabei handelt es sich eben um die besagten 250 Euro. Und da schreibe ich, dass ich jeden verstehe für den das viel Geld ist und der nicht bereit ist diesen Aufpreis zu bezahlen. Alles klar?
      • Von Cleriker PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Kiesewetter
        Brauchst doch nicht zu lesen was ich schreibe. Etwas mehr Diskussionskultur würde manchen Menschen hier echt gut tun. Bist du im Real life zu deinen Mitmenschen auch so kotzig???

        Wie auch immer: Ich habe mich geärgert, weil ich nicht auf die 980ti gewartet habe. Mich hat niemand an der Nase herum geführt, wie du festzustellen beliebst. Und dieses "AMD hat bald... AMD wird Ende des Jahres... Warte noch ab was AMD..." Gerede geht mir echt auf den Keks. Mich interessiert nicht was AMD mal wird oder vermutlich eher nicht wird. Aktuell ist das Top-Model von denen doppelt so teuer wie die 1080er und mit ganz viel Glück schafft man bei 4fachem Verbrauch die gleiche Leistung. Aber auch nur wenn Crossfire anspringt. Ich will auch keine lahme 480er, da ist meine 980er ja schneller gewesen. Wenn du damit glücklich bist dann freu dich, ich will am PC Spaß haben und die Spiele so spielen wie die Designer es geplant haben und nicht wie meine lahme AMD Karte es vielleicht schafft darzustellen. Meine Güte, AMD hat absolut nix im Angebot was gegen meinen 6700k und meine neue 1070er auch nur im Ansatz anstinken könnte. OK, nur im Stromverbrauch vielleicht. Da hat AMD definitiv die Verbrauchskrone fest in ihrer Hand. Aber ich habe eine funktionierende Zentralheizung im Haus, daher bleibe ich dann mal bei Nvidia und Intel.

        UND: Dieses Gerede mit dem Konkurrenten unterstützen ist auch nur Blödsinn. Ich kaufe mir doch keinen Lada anstatt eines Audi nur um die Konkurrenz zu beleben. Ebenso wie AMD baut Lada nämlich nur Dinge die in keiner Weise konkurrenzfähig sind. Soll ich mein Geld für Müll ausgeben nur weil es AMD (Lada) nicht gebacken bekommt?

        Sorry, kauf dir doch eine AMD Karte und auch direkt einen 5 GHz FX dazu. Hoffentlich hast du die Steckdose wo dein PC dran hängt mit genug Ampere abgesichert...

        Es sollte eigentlich jedem klar sein, dass nach oben hin die Leistung nicht mit dem Aufpreis ansteigt. Was erwartest du denn?
        Aber die 480er bringt 50 FPS bei GTA5 und die 1070er 80 FPS. Ja, dafür zahle ich gerne 250 Euro mehr. Du brauchst das ja nicht aber ich mache es gern, denn ich will am PC eben Spaß haben und mich nicht über FPS Einbrüche ärgern. Brauchst du nicht zu verstehen, aber lass mir doch einfach meine Freude daran. Danke schön!

        Das wünscht du dir oder davon bist du überzeugt? Also, ich bin überzeugt das die Verkäufe der 480er deutlich abfallen werden, wenn die Käufer die Wahl zwischen ihr und einer 1060er haben, wo auch noch Nvidia drauf steht, was für eine Mehrheit der Käufer ja schon fast wichtiger als die technischen Daten ist. Da aber selbst die Daten besser sind wüsste ich echt nicht wer sich ernsthaft noch eine 480er kaufen soll, außer eben die ganz vernagelten AMDler, die "ihre soziale und heilige" Firma unbedingt gegen die bösen Verbrecher von Nvidia verteidigen müssen. Naja, zumindest in euren Köpfen... lol

        Genau so siehts aus. Ich hab einen normalen Vollzeitjob und ohne jetzt irgendwie als "Großkotz" rüber zu kommen, der Mehrpreis von 250 Euro ist jetzt nichts was mich um den Schlaf bringt. Ich meine, bei den ganzen Kosten für Miete, Auto, Essen, Versicherungen für mich, Frau, Kinder & Hund muss ich ja auch mal etwas "sinnvolles" für mich selbst machen dürfen. Sogar meine Frau hat es abgesegnet, denn die weiß ebenso das es nur eine Sache gibt wo ich echt Kohle für mich selbst raus haue und das ist nun einmal mein geliebter PC. Also, alles in Butter! Game on!!!

        Ich verstehe jeden, für den 250 Euro viel Geld ist und der deshalb lieber eine 1060er kauft oder eine gebrauchte andere Karte und damit glücklich ist. Ich war auch mal Azubi aber jetzt bin ich es glücklicherweise nicht mehr, also warum soll ich mir nicht eine Karte holen die meine Ansprüche erfüllt? Hätte ich Geld wie Heu, dann würde ich mir auch eine 1080er kaufen aber meine (selbst gesetzte Grenze) liegt eben bei knapp 600 Euro!
        Das bei dir "Bedarf" da ist, glaube ich sofort. Geltung'sbedürfnis nennt sich das.

        Ich weiß nicht wo du deine Daten her hast, aber wie deine 80fps zu Stande kommen sollen, musst du mir mal erklären. Laut diesem Test hier packt die 1070 in GTA V gerade knapp über 50 fps. Die 480 gedrosselt gerade mal 13 fps weniger. Von der alten Handydisplayauflösung 1080p kannst du ja wohl kaum sprechen, wenn du bereit bist deinem "geliebten" Rechner eine 600 Euro Karte zu spendieren.

        Auch gut fand ich das Gerede von wegen verstehen dass man sich für 250 Euro eine 1060, oder gebrauchte holen würde...
        Erstens, zeig mir doch mal bitte eine 1060 für maximal 250 Euro!
        Zweitens, sollte in dieser Klasse wohl jeder eher zur 480 greifen, die in 1440p, 2160p, DX12/Vulkan überlegen ist und günstiger. Ansonsten sind sie nämlich gleichwertig. Das hast du aber prinzipiell ausgeschlossen. Dann aber anderen unterstellen sie wären Markenzugewandt...
      • Von Kiesewetter Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von K12_Beste
        Aber sonst geht es dir eh nich gut?
        Wie im Kindergarten hier:\
        Ist doch wahr. Andauernd kann man sich das anhören, man müsste unbedingt AMD-Karten kaufen wegen der Konkurrenz usw. Mir ist das aber Latte, Leute. Wenn eine Firma am Markt nicht bestehen kann dann geht sie unter. Das nennt sich freie Marktwirtschaft.
        Wer das nicht will kann ja gerne für die weltweite Einführung der Planwirtschaft eintreten, aber ich für meinen Fall identifiziere mich weder mir einer Firma, noch mit einem Fußballverein. Warum auch? Mein Wohlergehen ist denen doch ebenfalls völlig Banane! Wenn Nvidia also einfach die schnelleren und moderneren Karte entwickelt und baut, dann sage ich: Bravo, Nvidia. Wenn man aber (wie im Falle von ARK) das Entwicklerstudio unter Druck setzt um keine DX12 Optimierungen zu implementieren dann sage ich auch: Shame on you, Nvidia. Das nennt sich Unterscheidungsgabe!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1202290
Nvidia Pascal
Overclockers UK: Auswirkungen des GTX-1060-Verkaufsstarts auf RX 480 und GTX 1070
Der britische Händler overclockers.co.uk hat sich zur Veröffentlichung der Geforce GTX 1060 mal wieder redselig gezeigt und verraten, wie sich der Verkaufsstart auf die restlichen Grafikkarten ausgewirkt hat. Demnach seien die GTX-1060-Verkäufe solide gewesen, jedoch hätten viele wartende Interessenten dann doch zu einem anderen Modell gegriffen.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Pascal-Hardware-261713/News/Overclockers-UK-GTX-1060-Verkaeufe-1202290/
21.07.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/07/GeForce-GTX-1060-pc-games_b2teaser_169.jpg
nvidia,gpu,nvidia pascal,grafikkarte,geforce
news