Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von phila_delphia Software-Overclocker(in)
        Zitat von beercarrier
        eine 1080m wäre schon etwas feines, aber ich frage mich wer sich noch so etwas kauft wenn in den laptops standardmäßig thunderbolt 3 (gpu-dock) verbaut werden sollte (unterwegs zocken ist aufgrund der akkuleistung eh nicht möglich). das günstigste modell kostet mittlerweile 760€, da stellt sich mir schon die frage wie sinnvoll eine 2500€ teure lärmende heizungen ist.
        "Unterwegs" meint ja nicht unbeding in Bus oder Bahn mit dem Ding auf dem Schoß.

        Ich fahre morgen z.B. für 4 Tage zu einer Tagung. Da würde ich ungern ein GPU Dock mitnehmen - aber Abends eben dennoch ne Runde daddeln

        Nicht falsch vertehen: Ich finde ein GPU Dock eine spannenden Ergänzung.

        Grüße

        phila
      • Von SFVogt PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von PCGH-Redaktion
        Update vom 26.06.16:

        Im chinesischen Forum von chiphell.com wurde zwischendurch ein Notebook gezeigt, das mit einer Geforce GTX 1080M ausgestattet gewesen sei. Demnach soll dort entgegen bisheriger Gerüchte kein voller GP104 wie bei der Desktop-GTX-1080 (2.560 Shader), sondern eine auf 2.048 Shader beschnittene Variante eingesetzt werden. Die Taktraten hätten laut videocardz.com bei 1.442/1.645 MHz (Basis/Boost) gelegen, wobei vermutlich 8 GiByte GDDR5-Speicher mit 4.000 MHz (8 Gbps) zum Einsatz kommen wird. Der im Originalartikel angesprochene schwedische Händler hat seine Produktseite inzwischen schon wieder offline genommen. Ebenso lässt sich der Thread auf chiphell.com nicht mehr aufrufen.
        Schon krass, Chiphell klaut Bilder eines Notebookreview Forum Users , babbt das eigene Logo drauf und präsentiert es als die eigenen!

        Es handelte sich um ein MSI Barebone mit Custom MXM Design wie bei der 980 Notebook:

        https://abload.de/img/6d5...

        https://abload.de/img/cb3...

        https://abload.de/img/msi...

        https://abload.de/img/tg6...

        https://abload.de/img/ucy...
      • Von beercarrier Software-Overclocker(in)
        eine 1080m wäre schon etwas feines, aber ich frage mich wer sich noch so etwas kauft wenn in den laptops standardmäßig thunderbolt 3 (gpu-dock) verbaut werden sollte (unterwegs zocken ist aufgrund der akkuleistung eh nicht möglich). das günstigste modell kostet mittlerweile 760€, da stellt sich mir schon die frage wie sinnvoll eine 2500€ teure lärmende heizungen ist.
      • Von DKK007 Moderator
        Das Problem sollte Polaris ja nicht mehr haben.
      • Von iGameKudan BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von DKK007
        Hoffentlich gibt es mit Polaris auch wieder mehr Notebooks mit AMD-Karten. In den höheren Leistungsklassen wird ja bisher ausschließlich Nvidia verbaut.
        Ist ja auch kein Wunder, mein P150EM hatte mit der HD7970M @900MHz ja mehr oder weniger die schnellste AMD-Mobil-GPU drin die es gab, die M295X war ja nur ein so dermaßen langsam taktender Tonga-Vollausbau gewesen, dass der keine 20% schneller als die HD7970M @900MHz/HD8970M/M290X war. Eine 980M ist fast doppelt so schnell, eine 970M hätte das Gleiche gekostet, wäre immernoch 60% schneller gewesen und hat eine TDP von nur 75W.

        AMDs ununterbrochenes Rebranding hat halt doch für einen Effizienznachteil gegenüber NVidia gesorgt - der zwar im Desktop nicht nennenswert war, im Notebook aber umso fataler war. Ob man eine TDP von 125W oder 100W kühlen muss, macht da einen sehr großen Unterschied.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1199062
Nvidia Pascal
Geforce GTX 1080M: Schwedischer Händler listet Notebook mit GDDR5 für Ende Juli [Update]
Ein schwedischer Händler hat bereits einen Laptop auf Basis der Geforce GTX 1080 im Programm. Er bietet wie die Desktop-Version der Geforce GTX 1070 laut Beschreibung "nur" GDDR5- statt GDDR5X-Speicher und ist ab Ende Juli erhältlich.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Pascal-Hardware-261713/News/Geforce-GTX-1080M-Laptop-gelistet-1199062/
26.06.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/01/Maxwell_GM204_DIE_3D_V17_Final_20140916153709-pcgh_b2teaser_169.jpg
nvidia pascal
news