Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Intel22nm PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von mumaker
        ich hab vor 2 jahren sogar überlegt mir eine konsole zu besorgen weil die preise ja übertrieben waren.... und das nach 15 jahren am rechner.
        ...
        ich rege mich öfters mal wegen den neuen karten auf und übertreibe etwas. nur ich verfolge schon seit jahren den ablauf an preissteigerungen und leistung von generation zu generation. und bis jetzt hat sich nie viel getan.
        immer diese hunderte €€€ für max20% mehr leistung ist schon etwas viel. dabei fressen die spiele dann noch jahr für jahr immer mehr von der leistung. aber naja..... was soll ich da noch rumheulen danke.
        Vor 4 Jahren kostete eine AMD mit 3GB VRAM einen UVP von 449 Euro, eine 1070 heute kostet 10 Tage nach Start 450-500 Euro (geizhals Liste aufsteigend) und bietet im 3DMark +300% mehr an Leistung.

        20% mehr Leistung? Nie viel getan?

        Klar, die Basis zählt von der aus man rechnet und hat sich definitiv noch nie gerechnet, jedes Jahr eine neue Grafikkarte zu kaufen. Wenn schon dann jeweils eine Gebrauchte, die exakt jene Leistung bietet, die im eigenen System eine Lücke füllt, keinesfalls eine neu am Markt Veröffentlichte nur weil sie neu ist oder realitätsferne Features bietet.

        Stimme zu, eine solche Neuveröffentlichung sollte wiederum 3-5 Jahre halten, je nachdem welche Klasse man gekauft hat, VRAM ist heute ein Thema.

        500 Euro - um beim Beispiel zu bleiben, sind dann 30 Cent am Tag.
      • Von wuselsurfer Software-Overclocker(in)
        Zitat von koffeinjunkie
        @wuselsurfe
        Aber vielleicht bist du ja ein Nvidia Fan oder hast so eine Karte, dann könnte man deine Reaktion verstehen.
        Getroffene Hunde bellen.
        Ich hab seit der Ati-3D-Expression schon mindenstens (wenn nicht noch mehr)5-6 ATI-AMD Karten gehabt.
        Und 3-5 Nvidia Teile.
        Ebenso 3 Voodoo (1-3) Pixelbeschleuniger und eine Kyro(brrr).

        Zur Zeit werkelt noch eine Intel-IGP und als nächstes die RX 470/80 je nach Preislage.
      • Von seahawk Software-Overclocker(in)
        Da muss man aber auch sagen, dass jeder der von 980ti auf 1080 "aufrüstet" (das sind die +20% Leistung) selber Schuld ist und eigentlich nur relative Ahnungslosigkeit bei Thema GPU offenbart.
      • Von mumaker Freizeitschrauber(in)
        völlig in ordnung ? angemessen? für diese leistung ? sind wa noch im jahr 2006 hängen geblieben oder was ? was kostet denn heute eine relativ gute cpu? ach nur 300€ schnappa! Mainboard jedes mal auch dazu kaufen weil wegen dem sockel und luftfeuchtigkeit! wird auch immer mit dazu geschmissen! 80-200€ schnappaaa xD und das für mittelklasse. von high end fange ich erst garnicht an. aber braucht auch kaum einer. FullHD1080p reicht ja noch.
        ich hab vor 2 jahren sogar überlegt mir eine konsole zu besorgen weil die preise ja übertrieben waren.... und das nach 15 jahren am rechner.
        und ich verdiene nicht wenig um mir mal eben jedes jahr was zu gönnen. aber denkt doch ma bitte nach xD der Kuomo hat da auch recht.

        Zitat von Kuomo
        Im Leistungsranking sind die Preise angemessen, aber im (vermutlichen) Ranking ihrer Generation zu teuer.
        ich rege mich öfters mal wegen den neuen karten auf und übertreibe etwas. nur ich verfolge schon seit jahren den ablauf an preissteigerungen und leistung von generation zu generation. und bis jetzt hat sich nie viel getan.
        immer diese hunderte €€€ für max20% mehr leistung ist schon etwas viel. dabei fressen die spiele dann noch jahr für jahr immer mehr von der leistung. aber naja..... was soll ich da noch rumheulen danke.
      • Von DKK007 Moderator
        Ich hab hier mal aufgeräumt.

        Gibt es hier heute ein Troll-Nest? Acey ist schon der 2. den ich heute gesperrt hab. Selten gesehen, das jemand so penetrant andere User beleidigt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1198330
Nvidia Pascal
Geforce GTX 1080 und GTX 1070: Was halten Sie vom Preis? (mit Umfrage)
PC Games Hardware möchte von seinen Lesern gerne wissen, wie sie zu den Preisen der Geforce GTX 1080 und GTX 1070 stehen. Finden Sie die ersten Pascal-Grafikkarten zu teuer, kaufen eine solche wegen der aktuell besten Leistung aber trotzdem? Finden Sie den Preis angemessen, wollen aber nicht so viel investieren? Machen Sie mit bei unserer Umfrage im Forum.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Pascal-Hardware-261713/News/Geforce-GTX-1080-GTX-1070-Preis-Umfrage-1198330/
15.06.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/06/Gigabyte-Geforce-GTX-1080-Xtreme-Gaming-pcgh_b2teaser_169.JPG
nvidia,gpu,umfrage,grafikkarte,pcgh extreme,geforce,nvidia pascal
news